You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

McGi87
Poweruser
Beiträge: 1864
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von McGi87 »

Auswertung 33.Spieltag:
Punkte Spieltag: 45
Punkte gesamt: 1.910
Platz gesamt: 14.163
Punkteschnitt: 57,87


Nach dem 100er jetzt mal wieder ein Desaster! Die 2000er Marke wird wohl ebenfalls verfehlt werden. Die erste Saison ohne Lewandowski seit 2011 oder so: Eine Katastrophe! :nenene: :nenene:
McGi87
Poweruser
Beiträge: 1864
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von McGi87 »

Moinsen!

Letzter Spieltag, letzte offene Frage: Sosa oder Schmitz aufstellen? (Passlack ist schon safe dabei)

Ich persönlich gehe ja davon aus, dass Stuttgart das Ding Morgen zieht, von daher tendiere ich aktuell zu Sosa. Andererseits hat mich Schmitz die ganze Saison über fast nie enttäuscht…werde wohl würfeln… :think: :think:
Benutzeravatar
EFO
Forumsfroint
Beiträge: 206
Registriert: Dienstag 8. September 2020, 21:59
Lieblingsverein: Mönchengladbach

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von EFO »

Was hälst du von der Option alle beide aufstellen ? :wink:

Lg EFO
Positive Energie fördert die eigene Kreativität :cool:

Wollen sie auch positiv durch`s Leben gehen ? :wink:
Benutzen sie EFO. Energie Fördert Offenheit. :smile:
Durch EFO werden sie offenherzig und zeigen Offenherzigkeit. :wave:

(Copyright by EFO am 15.08.2009)

Bleibt so wie ihr seid oder werdet so wie ihr sein wollt

(Copyright by EFO am 31.12.2020)
McGi87
Poweruser
Beiträge: 1864
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von McGi87 »

EFO hat geschrieben: Samstag 14. Mai 2022, 02:08 Was hälst du von der Option alle beide aufstellen ? :wink:

Lg EFO
Die Option besteht nicht wirklich, da ich nur mit Viererkette spielen kann, um nicht einen Stürmer opfern zu müssen. Schlotti, Davies, Passlack sind gesetzt. Man könnte da grundsätzlich noch über Davies nachdenken..

Ein 5-2-3-System wäre heute wirklich toll..

Letztlich aber auch völlig egal, die Saisonziele werden eh alle verpasst, von daher werde ich würfeln. :sad: :sad: :popcorn: :popcorn:
McGi87
Poweruser
Beiträge: 1864
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von McGi87 »

Saisonabschluss 34.Spieltag:
Punkte Spieltag: 44
Punkte gesamt: 1.954
Platz gesamt: 15.435
Punkteschnitt: 57,47


Kurzfazit: Enttäuschende Saison, kein einziges Saisonziel wurde erreicht. Viel Verletzungspech, teilweise auf die falschen Pferde gesetzt.

Zusammenfassung nach Mannschaftsteilen:
Sturm:
Hatte vorne auf eine Hammer-Saison von Haaland gesetzt und auf die Rückkehr der Büffelherde unter Adi Hütter in Gladbach mit Plea, Thuram & Embolo gehofft. Haaland hat letztlich stark abgeliefert, aber er war einfach viel zu häufig verletzt. Ohne die ständigen Verletzungen hätte er auch im 350er Bereich abgeschlossen, da bin ich relativ sicher.
Der Plan mit Gladbach & Thuram ist dann mal gar nicht aufgegangen: Er hat sich sofort langfristig verletzt (& wenn er sich nicht verletzt hätte, wäre er noch zu Inter gewechselt). Paulinho: HR ohne Worte

WW: Modeste (für Paule): Top-Leistung, hat super abgeliefert, die Erwartungen mehr als erfüllt! Burkardt (für Thuram): Ordentliche RR, hat die Erwartungen erfüllt.

MF:
Der schwächste Mannschaftsteil, der mich ordentlich Punkte gekostet hat.
Dahoud: Insgesamt durchwachsen: Zwar weitgehend Stamm, aber schwache HR, stärkere RR, dazu mehrmals verletzt.
Thielmann: Bin immer noch Fan von ihm, aber den Durchbruch mit unangefochtenem Stammplatz hat er nicht gepackt: Dennoch insgesamt ordentlich gepunktet.
Serdar: Insgesamt zu schwach, habe mehr von ihm erwartet: Hertha war natürlich auch weitgehend gar nix. Tragisch, wenn er jetzt tatsächlich noch mal absteigen sollte (auch wenn ich das natürlich hoffe...)

Baumgartner HR: HR war deutlich zu schwach, daher Wechsler im Winter
Haidara HR: HR unter Marsch war insgesamt i.O., aber wegen Afrika-Cup Wechsler im Winter: Richtige Entscheidung, da er keinen Stammplatz unter Tedesco mehr hatte.

WW:
Gnabry RR: Nicht ganz kacke, aber insgesamt schon enttäuschend: Der Plan war eigentlich mit einem Bayern-Spieler seiner Klasse noch an den vielen Nkunku-Teams vorbei zu kommen. Der Plan ist grandios gescheitert. (Eigentlich war in der WP Sane dafür vorgesehen, Gott sei Dank bin ich wegen dessen Corona-Erkrankung auf Gnabry geswitched, sonst wäre es noch übler ausgegangen)
Wirtz RR: Toller Spieler, super gepunktet bis zum Kreuzbandriss. Ich hätte ihn schon in der HR geholt, wenn er sich nicht kurzfristig vor Saisonstart verletzt hätte. Ich drücke ihm alle Däumchen, dass er schnell wieder fit wird!

Abwehr:
Bis zur WP mein Schmuckstück, hat mich in der HR aufgrund guter Spielerauswahl mit Schlotti und Schmitz immer locker in den Top 10k gehalten. Leider hat nach der WP jeder Schlotti gehabt und Benno war wahrscheinlich auch bei vielen im Kader. Dazu kam die lange Verletzung von Davies. Die RR war dann insgesamt ok, aber es waren halt keine Alleinstellungsmerkmal-Spieler mehr da, so dass man irgendetwas hätte aufholen können. Einzig Sosa ist letztlich unter seinen Möglichkeiten geblieben, aber ist halt Stuttgart!

Tor:
Riemann: Top! Da braucht man nichts zu sagen, das geht kaum besser!

Trotz des miserablen Abschneidens hat es wieder viel Spaß gemacht, insbesondere bin ich aufgrund der Spielumstellungen und Eurer freds am Ball geblieben und habe die Saison nicht frühzeitig komplett zu den Akten gelegt.

Die Vorfreude auf die Schrauberei wird sich sicherlich frühzeitig wieder einstellen! Euch allen schon mal viel Spaß und Erfolg dabei!
Benutzeravatar
micki2
Ahnunghaber
Beiträge: 2332
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von micki2 »

McGi87 hat geschrieben: Montag 16. Mai 2022, 11:11 Saisonabschluss 34.Spieltag:
Punkte Spieltag: 44
Punkte gesamt: 1.954
Platz gesamt: 15.435
Punkteschnitt: 57,47


Kurzfazit: Enttäuschende Saison, kein einziges Saisonziel wurde erreicht. Viel Verletzungspech, teilweise auf die falschen Pferde gesetzt.

Zusammenfassung nach Mannschaftsteilen:
Sturm:
Hatte vorne auf eine Hammer-Saison von Haaland gesetzt und auf die Rückkehr der Büffelherde unter Adi Hütter in Gladbach mit Plea, Thuram & Embolo gehofft. Haaland hat letztlich stark abgeliefert, aber er war einfach viel zu häufig verletzt. Ohne die ständigen Verletzungen hätte er auch im 350er Bereich abgeschlossen, da bin ich relativ sicher.
Der Plan mit Gladbach & Thuram ist dann mal gar nicht aufgegangen: Er hat sich sofort langfristig verletzt (& wenn er sich nicht verletzt hätte, wäre er noch zu Inter gewechselt). Paulinho: HR ohne Worte

WW: Modeste (für Paule): Top-Leistung, hat super abgeliefert, die Erwartungen mehr als erfüllt! Burkardt (für Thuram): Ordentliche RR, hat die Erwartungen erfüllt.

MF:
Der schwächste Mannschaftsteil, der mich ordentlich Punkte gekostet hat.
Dahoud: Insgesamt durchwachsen: Zwar weitgehend Stamm, aber schwache HR, stärkere RR, dazu mehrmals verletzt.
Thielmann: Bin immer noch Fan von ihm, aber den Durchbruch mit unangefochtenem Stammplatz hat er nicht gepackt: Dennoch insgesamt ordentlich gepunktet.
Serdar: Insgesamt zu schwach, habe mehr von ihm erwartet: Hertha war natürlich auch weitgehend gar nix. Tragisch, wenn er jetzt tatsächlich noch mal absteigen sollte (auch wenn ich das natürlich hoffe...)

Baumgartner HR: HR war deutlich zu schwach, daher Wechsler im Winter
Haidara HR: HR unter Marsch war insgesamt i.O., aber wegen Afrika-Cup Wechsler im Winter: Richtige Entscheidung, da er keinen Stammplatz unter Tedesco mehr hatte.

WW:
Gnabry RR: Nicht ganz kacke, aber insgesamt schon enttäuschend: Der Plan war eigentlich mit einem Bayern-Spieler seiner Klasse noch an den vielen Nkunku-Teams vorbei zu kommen. Der Plan ist grandios gescheitert. (Eigentlich war in der WP Sane dafür vorgesehen, Gott sei Dank bin ich wegen dessen Corona-Erkrankung auf Gnabry geswitched, sonst wäre es noch übler ausgegangen)
Wirtz RR: Toller Spieler, super gepunktet bis zum Kreuzbandriss. Ich hätte ihn schon in der HR geholt, wenn er sich nicht kurzfristig vor Saisonstart verletzt hätte. Ich drücke ihm alle Däumchen, dass er schnell wieder fit wird!

Abwehr:
Bis zur WP mein Schmuckstück, hat mich in der HR aufgrund guter Spielerauswahl mit Schlotti und Schmitz immer locker in den Top 10k gehalten. Leider hat nach der WP jeder Schlotti gehabt und Benno war wahrscheinlich auch bei vielen im Kader. Dazu kam die lange Verletzung von Davies. Die RR war dann insgesamt ok, aber es waren halt keine Alleinstellungsmerkmal-Spieler mehr da, so dass man irgendetwas hätte aufholen können. Einzig Sosa ist letztlich unter seinen Möglichkeiten geblieben, aber ist halt Stuttgart!

Tor:
Riemann: Top! Da braucht man nichts zu sagen, das geht kaum besser!

Trotz des miserablen Abschneidens hat es wieder viel Spaß gemacht, insbesondere bin ich aufgrund der Spielumstellungen und Eurer freds am Ball geblieben und habe die Saison nicht frühzeitig komplett zu den Akten gelegt.

Die Vorfreude auf die Schrauberei wird sich sicherlich frühzeitig wieder einstellen! Euch allen schon mal viel Spaß und Erfolg dabei!
Du bist 11 Augen vor- Glückwunsch :clap:
meine gemäßigte Realotruppe hinter den sieben Bergen bei.....ist allerdings noch viel besser... :clap: :lol!: hat aber auch keine 2000 und ist nicht in den 10k ...insofern...... :drinkingdrunk:
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind
Benutzeravatar
glocke
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2782
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: You cannot be serious! Team Mac...und da geht die Nerverei auch schon los!

Beitrag von glocke »

McGi87 hat geschrieben: Montag 16. Mai 2022, 11:11 Trotz des miserablen Abschneidens hat es wieder viel Spaß gemacht, insbesondere bin ich aufgrund der Spielumstellungen und Eurer freds am Ball geblieben und habe die Saison nicht frühzeitig komplett zu den Akten gelegt.

Die Vorfreude auf die Schrauberei wird sich sicherlich frühzeitig wieder einstellen! Euch allen schon mal viel Spaß und Erfolg dabei!
Ich muss auch sagen, die Änderungen haben den Manager deutlich verbessert. Ich finde das Forum ist wirklich ein wichtiger Bestandteil für dieses Spiel, mir würde es ohne das deutlich weniger Spaß machen und man würde, gerade wenn es nicht so läuft, viel eher das Interesse verlieren.

Dir schonmal viel Erfolg, dass du nächste Saison dein Ziel erreichen wirst!
Team 2021/22 Rückrunde:

Riemann
Sosa Ndicka Schlotterbeck (Dardai, Scally)
Serdar Nkunku Baumgartner Lindström (Boetius)
Haaland Schick Modeste

Raus: Ginter, Demirbay, Paulinho, Redan