SdS 8. Spieltag

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

SdS 8. Spieltag

Beitrag von thurau » Freitag 18. Oktober 2019, 20:56

Frankfurt - Leverkusen: Steht wohl schon nach ner guten Viertelstunde fest: Paciencia!
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

SL86
Vizemeister
Beiträge: 807
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von SL86 » Freitag 18. Oktober 2019, 21:13

thurau hat geschrieben:
Freitag 18. Oktober 2019, 20:56
Frankfurt - Leverkusen: Steht wohl schon nach ner guten Viertelstunde fest: Paciencia!
Ja ist bombe der Gute
- obwohl ich jetzt alle drei TopScorer nach Lewandowski stelle :!: lieg ich mit meinen Team trotzdem irgendwo im Mittelfeld
:|

SL86
Vizemeister
Beiträge: 807
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von SL86 » Freitag 18. Oktober 2019, 22:45

so wie sich der Spielbericht des kickers liest - hört es sich nach Dost an :pukey:

Benutzeravatar
glocke
Vizemeister
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von glocke » Samstag 19. Oktober 2019, 07:39

Da hier manche immer gerne die Ligainsider Noten als Vergleich hernehmen, dort ist Rönnow der SdS ;)

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 105
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von El_Mr___ » Samstag 19. Oktober 2019, 08:59

Kostic war aber auch nicht schlecht... Auch wenn er kein Tor gemacht hat.

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von thurau » Samstag 19. Oktober 2019, 10:01

Ja, für den einen Kommentator auf DAZN war Dost der man of the match, ein anderer DAZN-Typ sprach am Ende von Rönnow als man of the match. Dazu ein starker Kostic mit 1 ⅓ assists und Paciencia mit 2 Toren. Bin gespannt, was der Kicker draus macht...
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

Benutzeravatar
glocke
Vizemeister
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von glocke » Samstag 19. Oktober 2019, 10:58

thurau hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 10:01
Ja, für den einen Kommentator auf DAZN war Dost der man of the match, ein anderer DAZN-Typ sprach am Ende von Rönnow als man of the match. Dazu ein starker Kostic mit 1 ⅓ assists und Paciencia mit 2 Toren. Bin gespannt, was der Kicker draus macht...
Den Schlüssel zum Sieg haben wir in den ersten Minuten gelegt, da waren wir unheimlich bissig. Wir dürfen uns bei Frederik Rönnow bedanken, er hat ein tolles Spiel gemacht."

Aussage von Adi Hütter


Wenn wir alle so Gas geben, ist es einfach herrlich, jeden Meter zu machen. Ich mache so gerne Meter zurück für Filip. Wenn er nach vorne Gas gibt, geht mir und allen im Stadion das Herz auf. Es war von uns ein sehr starkes Spiel gegen eine sehr starke Mannschaft. Fredi Rönnow hat uns in den entscheidenden Situationen im Spiel gehalten, es ist ein verdienter Sieg."

Aussage von Hinteregger



Ich denke zwar auch, dass es Pacienca wird, aber Kostic und Rönnow waren ebenfalls stark. Gerade Kostic steht bei mir zZ ganz oben auf dem Zettel für die Wintertransfers.

Benutzeravatar
Papa_lazarou
Forumsfroint
Beiträge: 149
Registriert: Montag 29. April 2019, 11:21

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von Papa_lazarou » Samstag 19. Oktober 2019, 11:32

Nachdem ich das Spiel jetzt gesehen habe, tippe ich auf Rönnow. Der Kicker liebt solche Aschenputtel Storys außerdem ist er gestern Vater geworden.

Benutzeravatar
glocke
Vizemeister
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von glocke » Samstag 19. Oktober 2019, 11:45

Papa_lazarou hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 11:32
Nachdem ich das Spiel jetzt gesehen habe, tippe ich auf Rönnow. Der Kicker liebt solche Aschenputtel Storys außerdem ist er gestern Vater geworden.
Eintracht Frankfurts Torhüter Frederik Rönnow hat beim 3:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen einen neuen Saisonrekord in der Bundesliga aufgestellt. Der Däne hielt alle zehn Schüsse auf sein Tor. So viele Paraden hatte in dieser Spielzeit bisher kein anderer Keeper in einem Bundesligaspiel.

Damit löste Rönnow Zack Steffen von Fortuna Düsseldorf ab. Der parierte sowohl gegen Werder Bremen als auch gegen Borussia Mönchengladbach je neun Mal.

-> Rönnow SdS ;)

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von thurau » Samstag 19. Oktober 2019, 13:26

glocke hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 11:45
Papa_lazarou hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 11:32
Nachdem ich das Spiel jetzt gesehen habe, tippe ich auf Rönnow. Der Kicker liebt solche Aschenputtel Storys außerdem ist er gestern Vater geworden.
Eintracht Frankfurts Torhüter Frederik Rönnow hat beim 3:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen einen neuen Saisonrekord in der Bundesliga aufgestellt. Der Däne hielt alle zehn Schüsse auf sein Tor. So viele Paraden hatte in dieser Spielzeit bisher kein anderer Keeper in einem Bundesligaspiel.

Damit löste Rönnow Zack Steffen von Fortuna Düsseldorf ab. Der parierte sowohl gegen Werder Bremen als auch gegen Borussia Mönchengladbach je neun Mal.

-> Rönnow SdS ;)
Ja, wäre da nicht dieser Patzer kurz vor Schluss gewesen (Flanke fallen gelassen). Kicker ist ja bekanntlich streng bei recht krassen (Torwart-)Fehlern...

Andererseits: Den auf den Fehler folgenden Torschuss hatte Rönnow dann sicher - der SdS sei ihm gegönnt ;)
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

SL86
Vizemeister
Beiträge: 807
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von SL86 » Samstag 19. Oktober 2019, 15:09

nunja, würde sich gnadenlos einreihen, beim 3:0 den Torwart zum SdS machen darauf muss man erstmal kommen, egal wie gut er hält ein Spiel gewinnst du dadurch alleine noch nicht.

auch war nirgendwo von Glanzparaden zu lesen, eher von Leverkusener Unzulänglichkeiten beim Abschluss, aber würde perfekt zum 1 Torschuss gehalten Steffen passen.

SL86
Vizemeister
Beiträge: 807
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von SL86 » Samstag 19. Oktober 2019, 17:49

Na dan viel Spaß mit den SdS bei drei Unentschieden, einem mageren 1:0 gegen Zehn und dem 2:0 für Union - aber beim 3:0 dem höchsten Sieg solls der Torwart werden :lol:

nimmt man Gnabry beim nächsten 2:2 wieder den SdS weg?

Benutzeravatar
glocke
Vizemeister
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von glocke » Samstag 19. Oktober 2019, 18:19

SL86 hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 17:49
Na dan viel Spaß mit den SdS bei drei Unentschieden, einem mageren 1:0 gegen Zehn und dem 2:0 für Union - aber beim 3:0 dem höchsten Sieg solls der Torwart werden :lol:

nimmt man Gnabry beim nächsten 2:2 wieder den SdS weg?
Hab das Spiel fast komplett gesehen. An Gnabry führt kein Weg vorbei, auch wenn Koubek in der 2. Halbzeit richtig gut war.

Gnabry 1,5 + SdS
Lewa 2,5-3,0

invisible_man
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 92
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2019, 22:04
Wohnort: Schandfleck

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von invisible_man » Samstag 19. Oktober 2019, 20:31

Der Kicker wird Gnabry verübeln, daß er bei seinen Chancen nur ein Tor gemacht hat --> 2,5, aber trotzdem SdS. Lewa 3,5.

Benutzeravatar
glocke
Vizemeister
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von glocke » Samstag 19. Oktober 2019, 20:56

invisible_man hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 20:31
Der Kicker wird Gnabry verübeln, daß er bei seinen Chancen nur ein Tor gemacht hat --> 2,5, aber trotzdem SdS. Lewa 3,5.
Er hatte doch gar keine 100%igen Chancen. Klar ein paar Abschlüsse, aber alles gut gemacht. Der Pfostenschuss war einfach nur Pech und die Vorlage auf Coutinho zum eigentlich sicheren Tor hat er ja auch noch gegeben. Also schlechter als ne 2 wäre schon frech. Gnabry war mit Abstand der beste Bayernspieler, dann kommt Lewa der auch noch gut war und in der 4er Kette fande ich noch Alaba am stärksten. Von Coman bin ich bisher am meisten enttäuscht ehrlich gesagt...

Lewa Note 2,5-3,0: Hat sich viele Bälle im Mittelfeld geholt, gut gekämpft und die Chancen von Gnabry und vor allem die von Coman stark vorbereitet.

Gnabry Note 1,5 + SdS: Siehe Text oben.

Alaba Note 3: Gelungenes Comeback finde ich. Hinten solide und mit gewohnt starkem Passspiel + mit guter Flanke vor dem Pfostenschuss von Gnabry.

An denen 3 lags nicht, der Rest hat schon etwas schlechtere Noten verdient ;)

Benutzeravatar
Ralleri
Forumsfroint
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:24
Wohnort: 44141 Dortmund

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von Ralleri » Samstag 19. Oktober 2019, 22:00

Bei BVB - MGB wärs für mich Bürki oder Hummels.

SL86
Vizemeister
Beiträge: 807
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von SL86 » Samstag 19. Oktober 2019, 23:17

Ralleri hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 22:00
Bei BVB - MGB wärs für mich Bürki oder Hummels.
Lachflash

dafür das Mats mit der ersten Aktion direkt eig. nen Doppelelfer gegen Embolo und Plea verursacht hat :D

ach und in HZ 2 den nächsten Elfer, ja sicher der Hummels muss es werden. arbeitest du beim kicker oder wie!?

und Bürki - das war zweimaleinfach richtig schwach von Embolo.
Da war Sommer ua noch viel stärker.
(am Ende die Paraden das war übrigens Hitz nicht Bürki)

studenttrier
Forumsfroint
Beiträge: 265
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2019, 19:52

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von studenttrier » Samstag 19. Oktober 2019, 23:46

Also akanji mit seinen patzern wird es sicherlich nicht. :lol:

Benutzeravatar
Ralleri
Forumsfroint
Beiträge: 357
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:24
Wohnort: 44141 Dortmund

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von Ralleri » Sonntag 20. Oktober 2019, 01:07

SL86 hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 23:17
Ralleri hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 22:00
Bei BVB - MGB wärs für mich Bürki oder Hummels.
Lachflash

dafür das Mats mit der ersten Aktion direkt eig. nen Doppelelfer gegen Embolo und Plea verursacht hat :D

ach und in HZ 2 den nächsten Elfer, ja sicher der Hummels muss es werden. arbeitest du beim kicker oder wie!?

und Bürki - das war zweimaleinfach richtig schwach von Embolo.
Da war Sommer ua noch viel stärker.
(am Ende die Paraden das war übrigens Hitz nicht Bürki)
Du bist wirklich peinlich, komischer Zweitnick. Fast alles, was Du schreibst, ist einfach falsch.

invisible_man
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 92
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2019, 22:04
Wohnort: Schandfleck

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von invisible_man » Sonntag 20. Oktober 2019, 01:14

Ralleri hat geschrieben:
Samstag 19. Oktober 2019, 22:00
Bei BVB - MGB wärs für mich Bürki oder Hummels.
Bürki hätte es verdient, aber Reus wird es werden.

SL86
Vizemeister
Beiträge: 807
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von SL86 » Sonntag 20. Oktober 2019, 03:30

Ralleri hat geschrieben:
Sonntag 20. Oktober 2019, 01:07

Du bist wirklich peinlich, komischer Zweitnick. Fast alles, was Du schreibst, ist einfach falsch.
was hast du denn getrunken :arrow: "komischer Zweitnick", da du mich nicht meinst richte dich an deinen Spezi aus der Vergangenheit.

Achso, hat derjenige der das kommentiert hat auch was falsches gesehen? Und Kramer, Rose und wie sie heißen - wurde Hummels dazu selber befragt. aber was solls.

Embolo zweimal schlecht stimmt auch, also bleibt nicht mehr viel über was falsch sein soll.

Aber eh egal - war eh mal wieder politisch in den Entscheidungen.

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von thurau » Sonntag 20. Oktober 2019, 07:26

Frankfurt-Leverkusen: Rönnow
Leipzig-Wolfsburg: Gulácsi
Werder-Hertha: Darida (oder der eingewechselte Lukebakio mit Weltklasse-Tor)
Düsseldorf-Mainz: Gießelmann
Augsburg-Bayern: Gnabry
Union-Freiburg: Ingvartsen
Dortmund-M'gladbach: Alle 3 Torhüter mit starken Szenen, deswegen: Reus ;)
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

Benutzeravatar
glocke
Vizemeister
Beiträge: 536
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von glocke » Sonntag 20. Oktober 2019, 08:41

thurau hat geschrieben:
Sonntag 20. Oktober 2019, 07:26
Frankfurt-Leverkusen: Rönnow
Leipzig-Wolfsburg: Gulácsi
Werder-Hertha: Darida (oder der eingewechselte Lukebakio mit Weltklasse-Tor)
Düsseldorf-Mainz: Gießelmann
Augsburg-Bayern: Gnabry
Union-Freiburg: Ingvartsen
Dortmund-M'gladbach: Alle 3 Torhüter mit starken Szenen, deswegen: Reus ;)
Werder - Hertha: Was ich so mitbekommen habe, fande ich Eggestein auch ganz gut?

Dortmund-Gladbach: Finde ich echt schwer. Hummels eigentlich auch gut, aber er verschuldet halt normalerweise einen 11er und fliegt vom Platz. Von daher für mich keine Option. Vielleicht sogar Hazard?!?
Schlechtester Spieler auf dem Platz war auf jeden Fall Akanji :lol:

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von thurau » Sonntag 20. Oktober 2019, 10:05

glocke hat geschrieben:
Sonntag 20. Oktober 2019, 08:41
thurau hat geschrieben:
Sonntag 20. Oktober 2019, 07:26
Frankfurt-Leverkusen: Rönnow
Leipzig-Wolfsburg: Gulácsi
Werder-Hertha: Darida (oder der eingewechselte Lukebakio mit Weltklasse-Tor)
Düsseldorf-Mainz: Gießelmann
Augsburg-Bayern: Gnabry
Union-Freiburg: Ingvartsen
Dortmund-M'gladbach: Alle 3 Torhüter mit starken Szenen, deswegen: Reus ;)
Werder - Hertha: Was ich so mitbekommen habe, fande ich Eggestein auch ganz gut?

Dortmund-Gladbach: Finde ich echt schwer. Hummels eigentlich auch gut, aber er verschuldet halt normalerweise einen 11er und fliegt vom Platz. Von daher für mich keine Option. Vielleicht sogar Hazard?!?
Schlechtester Spieler auf dem Platz war auf jeden Fall Akanji :lol:
Denke, bei Werder-Hertha wird es eher einer der Berliner. Auswärts nach Rückstand zurückgekommen: Das gefällt dem Kicker...
Ähnlicher Spielverlauf bei Leipzig-W'burg. Hier drängt sich jedoch mE kein W'burg-Spieler auf. Hinzu kommt, dass Gulácsi 1-2 mal gut pariert und den assist zum 1:0 gibt!
BVB-Gladbach ist extrem schwer. Hazard ist mir auch positiv aufgefallen. Alle Torhüter waren stark. An den gefährlichen Offensiv-Aktionen der BVBler waren nach meiner Wahrnehmung immer Reus und/oder Hazard beteiligt. Reus halt mit dem goldenen Tor. Und er ist in meinem Team... :D
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

Re: SdS 8. Spieltag

Beitrag von thurau » Sonntag 20. Oktober 2019, 10:10

glocke hat geschrieben:
Sonntag 20. Oktober 2019, 08:41
Schlechtester Spieler auf dem Platz war auf jeden Fall Akanji :lol:
Ja, was ist bloß mit dem los? Hat seit Wochen ständig Wackler drin, wirkt sehr verunsichert. Da erwarte ich viel Unterstützung vom Verein. Denke auch, dass er sie bekommt. Immerhin spielt er immer - ein Vertrauensbeweis vom Trainer, würde ich sagen.
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

Antworten