EISERN 2019/20

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

EISERN 2019/20

Beitrag von El_Mr___ » Samstag 17. August 2019, 00:30

Aus der letzten Saison haben es nur Klostermann und Sancho wieder in meine Elf geschafft. Dazu ein paar Unioner und ein bisschen Mainstream. Fertig. Mal sehen was mit der Mischung am Ende raus kommt.

Tor:
Gikiewicz + Nicolas

Lange hatte ich auch Horn im Tor aber am Ende ist es doch EISERN!!

Abwehr:
Klostermann – Friedrich – Hector
BU: N.Schlotterbeck

Mittelfeld:
Sancho – Kostic – Tolisso – Victor - Harit

5 Minuten vor Schluss ist noch Grujic rausgeflogen und Tolisso reingekommen um wenigstens einen Bayernspieler dabei zu haben. Jetzt wo Coutinho kommt hätte ich wohl doch bei meiner Variante mit Demirbay statt Harit und Tolisso bleiben sollen.

Sturm:
Paco – Lucky – Rashica

Cordoba und Sargent waren auch eine Option für den Sturm, war mir aber am Ende zu unsicher.

Allen eine gute Saison!!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

EISERN gegen den Abstieg 19/20

Beitrag von El_Mr___ » Montag 19. August 2019, 15:40

Zuerst mal ein paar Erklärungen zu meinem Team:

1. Nur Stammspieler - Ausnahme Tolisso
2. Wenig Europacup Belastung - Victor, Hector, Friedrich, Rashica, Lukebakio, Harit
3. Kein Lewi, zu teuer und ich spekuliere mal drauf das er nicht so viele Punkte holt wie letztes Jahr, weniger Spiele in der Liga
4. Keine Neuzugänge - Ausnahme Victor
5. 1 Backup im Mittelfeld + 1 Backup Abwehr um Ausfälle zu kompensieren - Harit, N. Schlotterbeck
6. Mindestens einen Bayern Spieler - Tolisso als günstige Alternative allerdings mit Risiko aber auch Potenzial
7. Max. 2 echte Wundertüten - Victor, Harit

Bei den Spielern die ich hier schon zu Hauf gelesen habe spar ich mir mal die Erklärung und schreib nur meine Puntkeerwartung auf:

TOR:
Giekewicz (150 Punkte)

ABWEHR:
Friedrich (80Punkte)
Klostermann(110 Punkte):
War wie letztes Jahr meine erste Option für einen teuren Abwehrspieler. Stammplatz und letztes jahr die beste Buli Abwehr. Halstenberg hatte ich auch auf dem Zettel. Wäre am ersten Spieltag auch die bessere Option gewesen. Wenn es punktemäßig so läuft wie letztes Jahr. Alles Top.

Hector(80Punkte):
Kapitän, sicherer Stammspieler und Aussenbahn für kleines Geld, dazu eigentlich eine Bank auf seiner Position. Ausserdem keine Europacup Belastung.

N.Schlotterbeck(60Punkte):
Relativ günstiger junger Abwehrspieler der letzte Saison schon ein paar Einsätze hatte. Dachte er ist ein gutes Backup.

MITTELFELD:
Tolisso(100Punkte):
Lange verletzt aber wenn fit doch eigentlich eine Granate für den Preis. Als einziger Bayernspieler bei mir im Aufgebot. Ich hoffe er zeigt was er letztes Jahr vor seiner Verletztung angedeutet hat.

Sancho(180 Punkte)
Kostic(130 Punkte)
Joao Victor(80Punkte)
Harit(60Punkte)

STURM
Lukebakio(120 Punkte)
Paco(150 Punkte)
Rashica(120 Punkte)

Realistische 1420 Punkte wären das hoffentlich mit Luft nach oben.


1. Spieltag – 49 Punkte – geht...

Good News:

N.Schlotterbeck spielt von Beginn an. Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Damit tut sich eine gute Alternative in der Abwehr auf.

Lucky trifft wieder in München, wenn auch etwas glücklich.

Sancho, Paco wie erwartet. Top!

Kostic, Top! Fehlte nur noch SDS…

Bad News:

Rashica gleich mal verletzt, glücklicherweise kann ich umstellen mit meinen beiden backups in Mittelfeld und Abwehr.

Hector & Victor mit Minus. Muss ein Scheiss Spiel gewesen sein.

Bei der Union Abwehr mache ich mir ein bisschen Sorgen. Gegen Leipzig kann das schonmal passieren aber ich hoffe es wird gegen Augsburg besser. Immerhin kein Minus.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Erster Punkt und erstes Tor für Union

Beitrag von El_Mr___ » Donnerstag 29. August 2019, 15:25

Spärliche 32 Punkte gab es am 2.Spieltag. Platz in der Gesamtwertung irgendwo weit hinten...

Lukebakio mit - 2
Friedrich nicht gespielt, aber durch die rote Karte von Schlotterbeck erstmal wieder vorne dran.

Héctor, Víctor, Tolisso 0

Zuverlässig Punkten nur
Paco 7, Sancho 13, Klostermann 4 und Kostic 2

Giekewicz und Schlotterbeck mit je 4 Punkten

Mal sehen was der dritte Spieltag bringt. Union gegen Dortmund verheißt nichts gutes. Friedrich werde ich wohl draußen lassen. Dafür darf
Harit gegen Berlin ran. Victor zeigt gegen Paderborn hoffentlich endlich mal was.
Tolisso darf auch gern mal nicht versemmeln. Chancen hätte er schon genug.

Allen einen guten Spieltag.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Der erste 3er für Union

Beitrag von El_Mr___ » Freitag 13. September 2019, 17:35

So langsam wird es hässlich. Am 3.Spieltag gab es garstige 10 Punkte. Gesamt 91...weit weeiit hinten.

Immerhin läuft es bei Union. 3:1 gegen Dortmund hat wohl niemand erwartet. Gegen Bayern wären mir die drei Punkte lieber gewesen. So hat der BVB das nachsehen.

So hier die Blindleistungen des letzten Spieltages:

LuckyLuke -4
Victor -4 fliegt aus der Startelf
Schlotterbeck -2
Sancho -1

Der Rest punktet schwach:
Kostic 4
Harit 6 - immer hin mal etwas
Klostermann 4 - die Länderspielpause hat nicht gerade für extra Motivation gesorgt...was der vergeigt hat vor dem Tor...hätte ich doch bloss Halstenberg genommen....
Hector 2
Giekewicz 4
Paco 1
Tolisso 0 - nicht gespielt

Friedrich 4 - war allerdings nicht aufgestellt. So viel hatte ich den Eisernen nicht zugetraut.

So am 4. Spieltag: Victor raus. Friedrich kommt wieder rein alle anderen bleiben an Bord.
es wird Zeit das Rashica wieder zurück kommt.

Allen einen guten Spieltag.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

4. Spieltag - Nix wars für Union ...

Beitrag von El_Mr___ » Donnerstag 19. September 2019, 17:54

Keine Punkte. Garstiges Gegurke gegen Bremen aber immerhin ein paar spannende Entscheidungen mit Elfmeter und Karten. Fast hätte es wenigstens zu einem Punkt gereicht.

47 Punkte sind es geworden. Dank Harit!

-4 Klostermann -> Danke mein Lieber, du steuerst auf einen Wechsel im Winter hin!
-2 UnluckyLuke -> Hertha entpuppt sich als Pflegefall....Letzter!
0 Hector -> ja...gut...du warst doch bei der Nationalmannschaft oder?

21 Harit -> Topleistung, vielversprechend!
10 Sancho -> gewoht Stark
13 Paco -> gewoht Stark
6 Giekewicz -> weiter so!
2 Friedrich
1 Tolisso -> nur eingewechselt. Mal sehen auf wieviele Einsätze er kommt.

0 Kostic, nicht gespielt
0 Schlotterbeck, nicht gespielt
0 Victor, ob da nochmal was kommt....?

Gesamt 138 Punkte.

Lewandowski hat allein schon 64 Puntke geholt. Das ist natürlich ein Schlag ins Kontor und wird nicht zu kompensieren sein.

Wenigstens kommt Rashica nun zurück und damit ist der Sturm wieder komplett. Nützen wird das jedoch wenig. Ich bleibe weit abgeschlagen aber es ging 20.000 Plätze rauf....das sagt schon einiges.

Einen guten Spieltag allen!
Saludos

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Spieltag 5 & 6 – UNION weiter mit nur 4 Punkten

Beitrag von El_Mr___ » Mittwoch 2. Oktober 2019, 16:11

5ter Spieltag: 34 Punkte - 10.000 Plätze gings hoch

Giekewicz 2
Klostermann 4
Hector 2
Friedrich 2

Sancho 6
Tolisso 2
Kostic 0
Harit 18

Rashica 0
Lukkebakkio 0
Paco -2

6ter Spieltag 40 Punkte gesamt – 10.000 Plätze rauf

Giekewicz 4
Klostermann – nicht gespielt
Hector 2
Friedrich 0

Sancho -4 grandios, genauso schlecht wie Niederlechner mit Eigentor
Tolisso – nicht gespielt
Kostic 12
Harit 14

Rashica 9
Lukkebakkio – nicht gespielt
Paco 1

Gesamt: 212 Punkte – Platz 38.000

Victor, Lukkebakkio, Tolisso, Hector und Friedrich bleiben meine Sorgenkinder.

Giekewicz hält gut ist aber bei weitem kein Steffen!

Klostermann noch nicht die Form der letzten Saison aber immer noch der Einzige der bei meiner Abwehr ein paar Punkte holt.

Hector, Friedrich haben arg zu knabbern mit dem Rumpelfussball ihrer Clubs.

Harit ist mein Lewandowski!
Kostic hält was er verspricht, kommt gelegentlich etwas zu gut weg.
Sancho wird weiter punkten auch wenn der Kicker bei ihm die Latte deutlich höher legt als bei anderen Spielern

Tolisso...spielt wohl nur Champions League, gestern auch mit einem schönen Bock beim 1:0

Joao Victor ist erstmal raus, wird aber wohl demnächst eine Chance erhalten allerdings nur wegen Stürmermangel.

Rashica is back! Dafür verabschiedet sich Paco erstmal. Toll!
Lukkebakkkio scheint auch erstmal abgeschrieben zu sein. Bei Hertha trifft wieder der Senior..

Meine Sturmreihe wird wohl nie komplett spielen...geschweige denn ordentlich punkten.

Merke für die nächste Saison : Lewandowski Pflichtkauf 86 Punkte.

Schöne Woche!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Spieltag 7 & 8 - Ein eiserner Dreier!

Beitrag von El_Mr___ » Montag 21. Oktober 2019, 10:53

Spieltag 7: Nix dolles....

Punkte: 38, Platzierung: 41562
Gesamt: 250, Platzierung: 36504

Gik 6
Hec11
Klo 4
Fri 2
Tol -4
Kos 0
Har 4
San 2
Joa 0
Ras 7
Luk 6

Spieltag 8 - 3 Puntke für Gute Unioner!
Punkte: 47, Platzierung: 3987
Gesamt: 297, Platzierung: 23709

Gik 6
Hec 8
Klo 4
Fri 4
Tol 0
Kos 9
Har 4
San 0
Joa 0
Ras 2
Luk 10

Von der Platzierung her der beste Spieltag der Saison. Zudem ohne Sancho, Paco, Tolisso und mit Victor.

Victor ist erster Wechselkandidat, dicht gefolgt von Tolisso. Obwohl der jetzt eventuell öfter zum Einsatz kommt da Kimmich und Martinez wohl eher hinten gebraucht werden um Süles Verletzung auszugleichen. Ob das mehr Punkte bringt ist allerdings fraglich. Der hat oft ganz schöne Böcke drin...

Lukebakkio hat zwei gute Spieltage abgeliefert obwohl oder weil er nur eingewechselt wurde.

Hector punktet sehr gut. Klostermann hat sich etwas gefangen und Kostic auch wieder mit nem starken Spiel am Samstag.

Die Top 20.000 ist in Sichtweite.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

9.Spieltag und Zwischenfazit

Beitrag von El_Mr___ » Dienstag 29. Oktober 2019, 22:40

Ein Viertel der Saison ist durch.

7 Punkte für Union ist noch ein bisschen dünn aber sie haben sich bisher gut geschlagen bis auf das erste Spiel gegen Leipzig. Außerdem heute ein Sieg im Pokal in Freiburg. Top!

Was macht meine Truppe?

41 Punkte am Spieltag, 338 Gesamt

Platzierung 17681, es ging 6000 Plätze rauf. Ein erfreulicher Aufwärtstrend in den letzten paar Spieltagen aber es sind alle als sehr dicht bei einander. Ein schlechter Spieltag und es geht drastisch abwärts.
Ich hatte aber das Gefühl das meisten meiner Jungs in den letzten 4 Spieltagen zu den besten in ihren Mannschaften zählen.

Mein Fazit nach einem Viertel der Saison:

33,7 Punkte im Schnitt. Wären 1276 am Ende der Saison. Nicht gerade berauschend.

Tor: Giekewicz mit 34 Punkte ist OK. Keine großen Böcke drin. Aber leider nicht der Superpick Steffen.

Einen Torwartwechsel würde ich mal ausschließen obwohl Zentner und Steffen beide günstiger sind und mehr Punkte geholt haben.

Abwehr:
Klostermann und Hector sind mit 29 halbwegs im Soll. Vor allem Hector hat die letzten Spiele zentral im Mittelfeld gespielt und war immer einer der besten Kölner. Das macht Mut.
Friedrich ist mit 12 Punkten etwas hinten dran aber ok. Ein Verkaufskandidat.

Wenn Gladbach seine Form hält wäre Lainer ein Kandidat oder Sané von Schalke. Aber auch Klünter oder Tisserrand sind günstige Alternativen.

Mittelfeld
Harit 69 Punkte mit einigen starken Spielen bester Mann. Bestes Preis/Leistungsverhältnis sowieso.
Sancho 39, Kostic 36 sind im Soll können aber noch zulegen. Vor allem muss für den Preis von Sancho mehr kommen. Auch wenn er kein Kickerliebling ist.

Tolisso 2 und Víctor -7, zwei fast sichere Winterwechsel. Sollte Tolisso nicht schnell seine alte Form finden bringt er im Winter ordentlich Geld in die Kasse.

Es könnten Serdar, Zakaria oder Klassen kommen.

Sturm
Lukkebakkio 30, drei gute Spiele, er kommt immer besser rein bei der Hertha.
Rashica 28, nach der Verletzung wieder gut dabei.
Paco 35, wenn fit dann top

Im Sturm geht dieses Jahr ohne Lewandowski gar nichts. 111 Punkte das sind mehr als mein 10,7Mio Sturm. Thuram oder Plea wären noch Kandidaten im Winter aber Gladbach kann auch schnell mal einbrechen.

Es bleibt interessant.

Eisern!!!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Spieltag 10: Union Derbysieger !

Beitrag von El_Mr___ » Montag 4. November 2019, 13:22

Spieltag 10: 66 Punkte, Platzierung: 7116
Gesamtwertung: 404 Punkte, Platzierung: 10743, 7000 Plätze rauf

Gik 6
Hec0
Klo 9
Fri 11
Tol 0
Ko 21
Har 8
San 0
Alc 1
Ras 14
Luk -4

Bester Spieltag der Saison und die Top 10.000 ist zum greifen nah.

Highlights:
Friedrich SDS in einem Kampfspiel.
Klostermann griffige 9 Punkte.
Giekewicz zu Null.
Kostic SDS und jetzt nach Harit bester Mann!
Rakete punktet ordentlich ist aber leider kein SDS.
Alle Stürmer sind wieder an Bord auch wenn Paco nur eingewechselt wurde.

Lowlights:
Tolisso hat hoffentlich unter dem neuen Trainer mehr Spiele.
Lucky Luke sackt eine 5 ein. Gegen Union ist das OK.
Sancho nicht gespielt
Victor spielt bei mir nicht mehr. Ist eh nur als Ergänzung eingeplant gewesen.

Eisern!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

11.Spieltag - Union wieder mit einem Dreier!

Beitrag von El_Mr___ » Donnerstag 14. November 2019, 07:33

Top, schöne 13 Punkte, vor Hertha, Bremen, Köln, Augsburg, und einigen anderen...so kann es bleiben.


Spieltag:
Punkte 25
Platz: 60000
Gesamt:
Punkte: 429
Platz: 13292

Es wird noch nix mit den Top 10.000.

Auch bei mir war es eine Überlegung Sancho wegen seiner Verletzung draußen zu lassen aber die Gier nach Punkte und die Hoffnung auf ein gutes Spiel der Borussia waren zu groß... Deshalb Leistungsgerechte - 8 die aber wohl auch der eine oder andere Manager eingefahren hat. Ein 4-3-3 mit Schlotterbeck hätten 9 Punkte mehr gebracht.

Giekewicz wieder mit Top Paraden und satten 10 Punkten.

Friedrich 4
Klostermann 2
Hector 0

Tolisso 0 Hätte in diesem Spiel mal was zeigen können aber nein. Er wird im Winter gehen.
Sancho - 8, bleibt abzuwarten wie es mit ihm weitergeht. Würde ja einiges an Kohle bringen.
Harit 0
Kostic 4, immer wieder griffig.
Víctor hat wieder schon versagt. Allerdings bei mir nur auf der Bank und das bleibt auch so. Was ein Griff ins Klo...

Lukke 3, immerhin einen aufgelegt gegen starke Leipziger.
Paco immerhin ein Dortmunder der im positiven geblieben ist.. 1
Rashica wird immer besser trotz schwächelnder Werderaner 9

Schon wieder Länderspielpause.

Am 12.Spieltag geht's für Union in der alten Försterei
gegen den Tabellenführer. Ein Unentschieden wäre schon ein Erfolg.
Ich bin gespannt. Für Stimmung ist auf jeden Fall gesorgt.

Eisern!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Spieltag 12: Eisern dem Tabellenführer eine auf die Mütze gegeben.

Beitrag von El_Mr___ » Montag 25. November 2019, 12:36

16 Punkte für Union. Weiter so! Das sieht gut aus.

Spieltagpunkte: 34
Platzierung: 18065

Gesamtpunkte: 463
Gesamtplatzierung: 10732


Gikiewicz 10 - Top Leistung gegen Gladbach. Stark gegen Plea und zu Null. 60 Puntke gesamt.

Hector -4 – Diesen Spieltag wäre Schlotterbeck die bessere Wahl gewesen. Sonst ist Hector der einzige bei Köln noch was reisst. 5 Punkte verschenkt..
Klostermann 4 – nix dolles, hätte gegen diese Kölner mehr rauskommen können. Wenn ich nicht irre hat er gegen Hector gespielt.
Friedrich 6 – Stark. Der wird immer besser. Unions abwehr macht mir langsam Spass.

Tolisso 8 – erst trifft er für Frankreich, jetzt für Bayern. Hoffentlich kommt er nun auch bei Bayern häufiger zum Zuge.
Kostic 2 – Bei dem Ergebnis noch ganz OK.
Harit 10 - Top. Ein weiteres Topspiel.
Sancho 7 – einer der wenigen Lichtblicke im Dortmunder Spiel. Das wird eng für Favre.


Alcacer -6 – Das wird nichts mehr mit uns Paco...er wird wohl im Winter gehen obwohl mir die Spanier ja sehr sympatisch sind.
Rashica 2 - hhmmmm
Lukebakkio -5 – Kommt nach der Pause und bekommt wie die gesamte Hertha nichts auf die Reihe. Ich sehe es schon vor mir, Covic geht, Favre kommt....

Bank:
Victor 8 – Da punktet der Herr mal und kommt aus seinem Gesamtminus aber es war abzusehen das genau dann draussen ist.
Schlotterbeck 1

Es wären 45 Punkte drin gewesen. Aber auch 34 sind OK an diesem Spieltag. Ich bin wieder kurz vor der Top 10.000.

Mal sehen ob es jetzt endlich mal weiter nach oben geht.


Eisern!!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

13. Spieltag - Union verliert auf Schalke

Beitrag von El_Mr___ » Dienstag 3. Dezember 2019, 12:25

Leider keine Punkte für Union, auch nicht mit einem geschenkten Elfer. Nächstes Wochenende wird es gegen Köln sicher spannend. In dem wichtigen Duell wären drei Punkte grandios. Hector hat sich außerdem zur richtigen Zeit seine Sperre abgeholt. Mal sehen wer dafür ins Team kommt. N. Schlotterbeck hat sich gegen Gladbach nicht gerade empfohlen...

Zweitbester Spieltag der Saison mit 58 Punkten und beste Saisonplatzierung 6521, 521 Punkte.

Es ging ca. 4000 Plätze rauf...

Rakete top mit 19 Punkten
Giekewicz mit 8 Punkten auch top
Sancho 5
Hector und Harit jeweils 5

Der Rest punktet immerhin positiv.

Victor arbeitet sich auf insgesamt -5 Punkte hoch nachdem er an seinem besten Spieltag bei mir ausgesetzt hat.

Tolisso nicht gespielt und Paco verletzt.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

14. Spieltag - Sieg im Aufsteigerduell

Beitrag von El_Mr___ » Montag 9. Dezember 2019, 18:03

Union mit einem Dreier gegen schwache Kölner. Es läuft im Moment. Nächster Spieltag Union in Paderborn. Noch ein sechs Punkte Spiel.

Was macht das Team Eisern?

Punkte: 51
Platzierung:8999

Gesamt: 572
Platzierung: 4365

Es geht weitere 2000 Plätze nach oben mit einem guten Spieltag, ohne Paco und ohne Hector.

Tolisso nach 20min raus und immerhin 2 Punkte, war vielleicht ganz gut so.

Rashica mit minus 2.

Schlotterbeck holt noch einen Eingewechselpunkt. Klostermann nur 2 Punkte.

Sancho grandiose 19 Punkte aber natürlich kein SDS.

Harit 6 Punkte
Kostic 6 Punkte
Beide kommen ein bisschen zu gut weg obwohl sie wie immer ordentlich geackert haben.

Friedrich 4
Klostermann 2
Giekewicz 8 - Top, schon vier mal zu Null.

Mal sehen ob die Top 5000 bis zur Winterpause zu halten ist.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

15. Spieltag - Ein Punkt Paderborn

Beitrag von El_Mr___ » Montag 16. Dezember 2019, 12:55

Union griffig in Paderborn und mit einem verdienen Punkt. Wäre der letzte Pfostenschuss drin gewesen hätte sich Paderborn auch nicht beschweren können. Morgen noch mal einen zu Hause gegen Hoffenheim raushauen.

Team Eisern kämpft sich weiter nach oben. Eigentlich hatte ich mit einem schlechteren Spieltag gerechnet aber es geht weitere 900 Plätze rauf.

Punkte Spieltag: 49
Punkte Gesamt: 621
Platzierung Gesamt: 3448

Der erste meiner Spieler hat die hundert Punkte geknackt, danke Harit!

Victor hätte sich aus seinem Gesamtminus arbeiten können aber ich habe ihn draußen gelassen und auf Schlotterbeck gesetzt, der allerdings nicht eingesetzt wurde. 6 Punkte verschenkt.

Top:
Sancho 13
Hector, Rashica 9
Harit 7
Klostermann 6
Friedrich, Giekewicz 4
Paco 1

Flop:
Lukkebakkio - 4
Kostic 0
Schlotterbeck 0

Das Team erweist sich als stabil und auf dem aufsteigenden Ast. Seit dem 4.Spieltag geht es fast stetig bergauf. Selbst bei den zur Zeit schwachen Teams wie Bremen und Köln, Punkten wenigstens Rashica und Hector fast immer ordentlich. Ich hoffe es Überwintert in den Top 5000.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

16. Spieltag – Union kriegt trotz hartem K(r)ampf eins auf die Mütze

Beitrag von El_Mr___ » Donnerstag 19. Dezember 2019, 11:17

Leider geht Hoffenheim mit einem abgefälschten Schuss gegen Union in Führung und Baumann hält auch noch sehr gut. Sonst wäre wenigstens ein Punkt drin gewesen.

Team Eisern punktet weiter stabil, trotz Komplettversagen der Sturmreihe.

Punkte:
Spieltag: 38
Gesamt: 659
Gesamtplatzierung: 3388

Die Sturmreihe steuert -6 Punkte bei. Paco spielt wieder nicht, Rashica geht gegen Mainz unter und Lukke schwach...da besteht akuter Handlungsbedarf in der Winterpause.

Dafür punktet das Mittelfeld. 29 Punkte. Eigentlich dachte ich ich hätte Tolisso draussen gelassen und Victor eine Chance gegeben. Nach seinem letzten Spiel schien er ja etwas besser in Form zu sein. Dummerweise war dem nicht so, 4 Punkte verschenkt. Harit ist meines Erachtens etwas gut weg gekommen an diesem Spieltag.

Tor/Abwehr 13 Punkte. Ordentlich. Ich hatte mit Schlimmerem gerechnet. Hector bleibt auf jeden Fall dabei. Er war zwar nicht ganz unschuldig an einem Gegentor aber ich habe ihn eigentlich besser gesehen als 3,5.

Sollte die Vorbereitung auf die Rückrunde nicht außerordentlich gut für einen der Kandidaten laufen, ist relativ klar wer geht.

Tolisso
Víctor
Paco
Lukkebakkio

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

17. Spieltag - Union ohne Punkt in Düsseldorf

Beitrag von El_Mr___ » Montag 23. Dezember 2019, 15:16

Wieder keine Punkte für Union, trotz vieler Möglichkeiten. Leider oft zu ungenau gespielt. Platz 11 in der Hinrunde ist aber feuding mehr als zu erwarten war.

Team Eisern:
Ein schwacher zum Abschluss der Hinrunde. 12 Punkte an einem insgesamt schwachen Spieltag.
Die Einzigen die punkten spielen in der Abwehr und im Tor. Mittelfeld und Sturm ganz nahe Null.

Platzierung Hinrunde: 3833
Punkte: 671 (1420 wollte ich zu Saisonbeginn)

Zwischenfazit:
Es sah am Anfang gar nicht so rosig aus aber insgesamt kann ich ganz zufrieden sein. Einzig der Sturm macht echt Sorgen. Die Entscheidung gegen Lewandowski war sicher die falsche aber auch so hat das Team ordentlich gepunktet. Top 5000 ist echt OK. Statt Paco und Tolisso wäre Werner oder fast Lewandowski drin gewesen. Damit hätte es wohl zu wesentlich mehr gereicht.

Giekewicz 84 (150)
Top Einkauf unter den Torhüter, für den Preis. Ist voll in soll.

Friedrich 52 (80)
Hector 48 (80)
Klostermann 60(110)
Insgesamt keine schlechte Ausbeute der Abwehr. Da bin ich zufrieden. Es könnte bei allen für die gesteckten Ziele reichen. Es gibt natürlich einige die besser sind. Die Herren Hinteregger, Max, Laimer... Beispielsweise. Mal sehen ob ich da noch was mache.

Harit 113 (60)
Sancho 83 (160)
Kostic 89 (130)
Sind auf jeden Fall die richtige Wahl gewesen. Auch wenn meine Erwartungen etwas anders verteilt waren.

Tolisso 12 (100)
Victor - 5 (80)
Ein Griff ins Klo aber wenigstens ein bisschen Transfermasse. Beide haben komplett versagt. Mindestens einen echten Neuen werde ich holen.

Paco 33 (150)
Lukke 26 (120)
Rashica 73 (120)
Der Einzige der überzeugen konnte ist Rashica trotz Verletzung und einem katastrophalen Bremen. Die anderen beiden stehen zur Disposition.

Schöne Weihnachten und gute Transfers!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Wintertransfers

Beitrag von El_Mr___ » Montag 13. Januar 2020, 19:10

Jetzt hatte ich endlich mal Zeit ein bisschen zu basteln und würde gern mal wissen was ihr dazu sagt.

Raus:
Paco 4,8
Luke 3,2
Victor 1,5
Tolisso 3,6

Transfermasse: 13,1

Es sollen zwei Stürmer und zwei Mittelfeldleute kommen. Ich will eigentlich mindestens noch einen Leipziger und einen Gladbacher dabei haben. Durch meine Schwäche in Sturm und den geringeren Preis ggü Lewandowski bietet sich Werner an. Bei Gladbach gibt's viele Optionen. Falls Lewandowski kommt wird es jedoch schwierig mit einem Leiziger.

V1
Werner 7
Andersson 1,8
Davies 2,3
Benes 1,4
Ein weiterer Unioner für das Team Eisern Plus zwei günstige Mittelfeld Alternativen.

V2
Lewandowski 8,5
Thuram 2
Serdar 2,4
0,2
Kein Backup und mit Lewandowski, allerdings mit Serdar einen zweiten Schalker im Mittelfeld was mir eigentlich zu viel ist. Dazu fehlt mir ein Leipziger..

V3
Werner 7
Raman 2,8
Zakaria 2,8
0,2
Kein Backup, aber mit Raman einen Stürmer der eventuell nicht bei so vielen zu finden ist.

V4
Haaland 5,5
Thuram 2
Sabitzer 4
Benes 1,4
Mit "Weltstar" Haaland und den Mainstreamern Thuram + Sabitzer. Haaland steht bei mir allerdings nicht sehr hoch im Kurs.

V5
Werner 7
Zakaria 2,8
Kilian tauscht die Position mit N.Schlotterbeck
Lukebakio bleibt...aber bei Klinsmann weiss man noch nicht wo er spielen wird.


Kobi07 und false10 ich habe gesehen das wir in etwa gleich viele Punkte haben. Allerdings mit völlig anderem Team.
Das wird eine interessante Rückrunde. Ich schaue bei euch rein.

Benutzeravatar
Klaido
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 16
Registriert: Samstag 27. Juli 2019, 20:50
Wohnort: Schwerin

Re: EISERN 2019/20

Beitrag von Klaido » Montag 13. Januar 2020, 19:52

Werner (7)
Thuram (2)
Davies (2,3)
Mascarell (1,8)

Voilà, 13,1.

Benutzeravatar
false10
Forumsfroint
Beiträge: 210
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 01:31

Re: EISERN 2019/20

Beitrag von false10 » Montag 13. Januar 2020, 23:14

3 Punkte Unterschied bei uns. Je nachdem, welche Variante du wählst, unterscheiden sich unsere Teams für die Rückrunde sogar noch mehr als davor.
Ich finde alle deine Varianten interessant, die Entscheidung liegt hauptsächlich darin, wie gut dein Backup sein soll. Ich selbst würde wohl eine modifizierte Version von V4 wählen. Wenn du von Haaland nicht komplett überzeugt bist, sehe ich V2 mit Schlager statt Serdar vorne.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Re: EISERN 2019/20

Beitrag von El_Mr___ » Dienstag 14. Januar 2020, 21:30

Klaido hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 19:52
Werner (7)
Thuram (2)
Davies (2,3)
Mascarell (1,8)

Voilà, 13,1.
Danke für die Idee. Aber zwei Schalker im Mittelfeld ist mir einer zu viel. Werner ist ziemlich sicher drin. Thuram hat glaube ich fast jeder nach der Winterpause. Eventuell auch zu Recht.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Re: EISERN 2019/20

Beitrag von El_Mr___ » Mittwoch 15. Januar 2020, 00:00

false10 hat geschrieben:
Montag 13. Januar 2020, 23:14
3 Punkte Unterschied bei uns. Je nachdem, welche Variante du wählst, unterscheiden sich unsere Teams für die Rückrunde sogar noch mehr als davor.
Ich finde alle deine Varianten interessant, die Entscheidung liegt hauptsächlich darin, wie gut dein Backup sein soll. Ich selbst würde wohl eine modifizierte Version von V4 wählen. Wenn du von Haaland nicht komplett überzeugt bist, sehe ich V2 mit Schlager statt Serdar vorne.
Schlager... Hhhmmm der hat in der Hinrunde nur zwei Spiele durchgespielt wegen seiner Verletzung und das Tor was er gemacht hat war dazu noch irregulär. Vielleicht straft er mich Lügen aber das ist nicht mein Mann für die Rückrunde.

Ich werde wohl noch ein wenig weiter basteln. Optimal ist das noch nicht.

Benutzeravatar
false10
Forumsfroint
Beiträge: 210
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 01:31

Re: EISERN 2019/20

Beitrag von false10 » Mittwoch 15. Januar 2020, 10:57

Wie wärs mit Werner, Andersson, Sabitzer, 0,2?

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Re: EISERN 2019/20

Beitrag von El_Mr___ » Samstag 18. Januar 2020, 09:14

false10 hat geschrieben:
Mittwoch 15. Januar 2020, 10:57
Wie wärs mit Werner, Andersson, Sabitzer, 0,2?
Auch nicht schlecht aber das wären 3 Leipziger gewesen, was mir einer zu viel ist. Sabitzer stand bei mir auch hoch im Kurs aber ich habe mich für Werner entschieden und mit Klostermann habe ich schon einen Leipziger.

Leider haben mir bei allen Kombination mit Lewandowski 0,1M gefehlt um mir einen 4M Mittelfeldmann zu kaufen. Sonst wäre es eventuell eine Kombination mit Lewandowski und Sabitzer geworden.

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

Team Eisern Rückrunde

Beitrag von El_Mr___ » Samstag 18. Januar 2020, 09:41

Aus:

Giekewicz
Klostermann, Hector, Friedrich, (N. Schlotterbeck)
Sancho, Kostic, Harit, Tolisso, (Victor)
Rashica, Paco, Lukebakio

ist am Ende folgendes Team geworden :

Giekewicz
Klostermann, Hector, Friedrich, (N. Schlotterbeck)
Sancho, Kostic, Harit, DAVIES, (ANDRICH)
Rashica, WERNER, EMBOLO


DAVIES: Wie schon oft gelesen. Viel Potenzial und hoffentlich mit vielen Einsätzen. Mein Quotenbayer! Bleibt zu hoffen das er nicht den Tolisso macht.

ANDRICH: Ein günstiger Eiserner mit konstanten Notenpunkten und Stammplatz er als Ersatz. Für eine Million fair würde ich sagen.

EMBOLO: Da sehr viele Thuram haben habe ich mal 0,8 mehr investiert um einen Unterschiedsspieler von Gladbach zu haben.

Das ging gestern schon gut los. Embolo auf der Zehner Position mit grausamen Spiel und ausgewechselt.

Harit ausgefallen. Andrich habe ich gegen Leipzig direkt mal draußen gelassen.

Allen eine gute Rückrunde!

Benutzeravatar
El_Mr___
Forumsfroint
Beiträge: 126
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:04

18.Spieltag

Beitrag von El_Mr___ » Sonntag 19. Januar 2020, 23:30

Trotz gutem Beginn nichts zu holen für Union. Dennoch gute Leistung gegen den Tabellenführer.

Punkte Team Eisern:
Giekewicz 6
Friedrich 4
Klostermann 2
Hector 11, Top mit Tor.
N.Schlotterbeck (nicht gespielt 0)
Sancho 9
Andrich (Bank 0)
Harit (verletzt 0)
Kostic 10, SDS + Vorlage, vom feinsten
DAVIES 4
WERNER 17
EMBOLO - 4
Rashica 4

63 Punkte(falls ich mich nicht verrechnet habe) sollten reichen um ein kleines Stückchen nach vorne zu kommen selbst an einem punktereichen Spieltag wie diesem. Die Winterwechsel bringen insgesamt +18 Punkte. Vor allem Dank Werner. Sieht gut aus, so kann es weiter gehen.

Antworten