Open da door: glocke's Team 2023/24

Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von glocke »

Sabitzer nur auf der Bank, stell ihn trotzdem auf.

Die Bayern Aufstellung gefällt mir ehrlich gesagt gar nicht, von daher gehe ich doch mit Pacho ins Rennen und muss mich dann morgen zwischen Ngoumou und Finkgräfe entscheiden, hier warte ich ab, ob der Gladbacher überhaupt startet.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

31. Spieltag Auswertung

Beitrag von glocke »

Trapp 2,5

Pacho 3,5 + Vorlage
Raum 3,0
Chabot 3,5
Finkgräfe 3,5

Führich 2,0 + Tor :thumbup:
Sabitzer n. gespielt
Brandt 3,5

Openda 1,5 + Tor + Vorlage + SdS :cool:
Undav 2,5 + Tor :thumbup:
Schick 4,5

Bank:
Ngoumou eingewechselt

Macht 75 Punkte, damit punktetechnisch endlich mal wieder ein kleiner Ausreißer nach oben, aber an diesem Spieltag ist leider die Konkurrenz auch deutlich stärker, von daher mal abwarten, wohin es damit überhaupt geht.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: 31. Spieltag Auswertung

Beitrag von glocke »

glocke hat geschrieben: Montag 29. April 2024, 01:26 Trapp 2,5

Pacho 3,5 + Vorlage
Raum 3,0
Chabot 3,5
Finkgräfe 3,5

Führich 2,0 + Tor :thumbup:
Sabitzer n. gespielt
Brandt 3,5

Openda 1,5 + Tor + Vorlage + SdS :cool:
Undav 2,5 + Tor :thumbup:
Schick 4,5

Bank:
Ngoumou eingewechselt

Macht 75 Punkte, damit punktetechnisch endlich mal wieder ein kleiner Ausreißer nach oben, aber an diesem Spieltag ist leider die Konkurrenz auch deutlich stärker, von daher mal abwarten, wohin es damit überhaupt geht.
Damit geht es rund 600 Plätze nach vorne auf:

Geamtplatzierung 24.610
mit
Gesamtpunkten 1982

Mein Zweitteam mit Kane zeigt mir weiterhin die Grenzen auf und holte 93 Punkte... Hier stehe ich knapp vor den Einzug in die Top5k.

Für die Top20k fehlen 39 Punkte, dass halte ich ehrlich gesagt für nahezu ausgeschlossen, außer bei Sané gibts ne Wunderheilung... Aber mit den Vorzeichen, muss ich eigentlich froh sein, wenn ich die Top25k halten kann.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

32. Spieltag Vorschau

Beitrag von glocke »

Ich lieg hier schon die ganze Woche wg. ner Lebensmittelvergiftung flach und dementsprechend ist meine Laune, zumindest die Spiele unter der Woche haben da für Ablenkung gesorgt. Man muss einfach mal Respekt an die deutschen Mannschaften sagen. Dafür das unsere Liga ja so schlecht im Vergleich zu England und Spanien sein soll, läuft es eigentlich ganz gut :cool:

Managertechnisch steht ein Spieltag an, der gerade in Sachen Rotation für viele sehr schwer sein wird, auch bei mir sehe ich da ehrlich gesagt gerade kein Szenario, welches mich positiv stimmt, aber schauen wir mal auf die Begegnungen:

Hoffenheim vs Leipzig (Raum, Openda):
Rose sieht keinen Grund zum Schonen, warum auch? Klar, die Saison ist im Endeffekt für RB vorbei, aber zumindest kann man ja dann noch für die Fans ordentliche Leistungen zeigen.

Dortmund vs Augsburg (Sabitzer, Brandt):
Ich vermute leider, dass Beide auf der Bank sitzen werden und dafür habe ich auch vollstes Verständnis. Ich muss dann nur überlegen, wen ich trotzdem aufstellen soll und zumindest ne Einwechslung zutraue. Nochmal zurück zur CL, ich würde es Dortmund definitiv gönnen, ins Finale einzuziehen, aber das wird in Paris nochmal ne harte Aufgabe, man hatte ja auch schon etwas Glück, dass Paris die ein oder andere Chance kläglich vergeben hat.

Bremen vs Gladbach (Ngoumou):
Ngoumou werde ich wohl aufgrund der Umstände aufstellen, aber viel erwarten braucht man da leider nicht mehr.

Stuttgart vs Bayern (Undav, Führich):
Eigentlich ein Spiel auf das man sich freuen durfte und vielleicht wirds ja trotzdem was, aber die Bayern werden da sicherlich nen Großteil der Spieler schonen. Man hat soviele angeschlagene Spieler, da darf man normalerweise absolut nichts mehr riskieren, wenn man sich die Chance aufs Finale bewahren möchte.

Köln vs Freiburg (Finkgräfe, Chabot):
Was will man noch zu Köln sagen, theoretisch ist zwar immer vieles möglich, aber ich sehe dafür einfach die Offensive zu schwach. Trotzdem wäre ein solides bis gutes Spiel meiner 2 Kölner sehr wichtig an diesem Spieltag.

Frankfurt vs Leverkusen (Trapp, Pacho, Schick):
Leverkusen ist nicht mehr ganz so dominant, aber sie gewinnen ihre Spiele trotzdem und genau das ist auch eine wichtige Stärke eines Teams. Durch das 2:0 auswärts, weiß ich nicht einmal, ob Alonso extrem viel rotieren wird. Klar, ein Hofmann und Palacios werden sicherlich zum Einsatz kommen, aber sonst? Alonso spricht ja sogar davon, dass er keine Doppelspitze ausschließt, aber alleine schon, dass er das so kommuniziert, sagt mir, dass wird dann nicht passieren und daher gehe ich von Boniface in der S11 aus und Schick auf der Bank.

Voraussichtliche Aufstellung:

Trapp
Pacho Raum Chabot Finkgräfe
Ngoumou Führich Brandt/Sabitzer
Schick Undav Openda

Nicht dabei:
Sané

Ziel ist es irgendwie 60 Punkte zu erreichen...
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von glocke »

Wie erwartet Brandt, Ngoumou, Sabitzer und Sané auf der Bank.

Wen bringt man jetzt?

Ngoumou wird ziemlich sicher eingewechselt, aber mehr als 2 Punkte sind da im Normalfall eher nicht drin.

Brandt vs Sabitzer
Mehr als einen von den Beiden bringe ich nicht, weil ich davon ausgehe, dass eben nicht beide eingewechselt werden. Da habe ich leider noch keine Tendenz, absolute 50:50 Entscheidung.

Sané werde ich bringen, es würde mich einfach zu extrem ärgern, wenn ich seine Punkte verschenken würde. Die Gefahr der 0 Punkte ist aber durchaus da, nur stell ich die These auf, wenn Tuchel ihn wirklich hätte schonen wollen, wäre er gar nicht dabei. Er will ihn glaube ich 20-30 Minuten geben.

Da ich mir von Sabitzer und Brandt nach einer Einwechslung ehrlich gesagt mehr erwarte als von Ngoumou, werde ich mich zwischen den Beiden entscheiden. Habt ihr ne Idee, wer eher eingewechselt werden könnte mit Begründung?
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von glocke »

glocke hat geschrieben: Samstag 4. Mai 2024, 15:06 Wie erwartet Brandt, Ngoumou, Sabitzer und Sané auf der Bank.

Wen bringt man jetzt?

Ngoumou wird ziemlich sicher eingewechselt, aber mehr als 2 Punkte sind da im Normalfall eher nicht drin.

Brandt vs Sabitzer
Mehr als einen von den Beiden bringe ich nicht, weil ich davon ausgehe, dass eben nicht beide eingewechselt werden. Da habe ich leider noch keine Tendenz, absolute 50:50 Entscheidung.

Sané werde ich bringen, es würde mich einfach zu extrem ärgern, wenn ich seine Punkte verschenken würde. Die Gefahr der 0 Punkte ist aber durchaus da, nur stell ich die These auf, wenn Tuchel ihn wirklich hätte schonen wollen, wäre er gar nicht dabei. Er will ihn glaube ich 20-30 Minuten geben.

Da ich mir von Sabitzer und Brandt nach einer Einwechslung ehrlich gesagt mehr erwarte als von Ngoumou, werde ich mich zwischen den Beiden entscheiden. Habt ihr ne Idee, wer eher eingewechselt werden könnte mit Begründung?
Tatsächlich wurden alle eingewechselt, alle nach der 65. Schauen wir mal, ob da jemand noch nen Scorer hinbekommt...
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

32. Spieltag Auswertung

Beitrag von glocke »

Trapp 3,5

Pacho 4,0
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5
Raum 2,5 + Vorlage :thumbup:

Führich 3,0
Brandt eingewechselt
Sané eingewechselt

Schick 2,5 + Tor :thumbup:
Undav 3,0 + Vorlage
Openda 4,0

Macht 57 Punkte, damit muss ich an diesem Spieltag zufrieden sein und werde normalerweise meinen Platz halten können. Erfreulich ist endlich mal die zweistellige Punktzahl von Schick!
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
NoLimitFan112
Schwallerkopp
Beiträge: 4350
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 15:06

Re: 32. Spieltag Auswertung

Beitrag von NoLimitFan112 »

glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 06:04 Trapp 3,5

Pacho 4,0
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5
Raum 2,5 + Vorlage :thumbup:

Führich 3,0
Brandt eingewechselt
Sané eingewechselt

Schick 2,5 + Tor :thumbup:
Undav 3,0 + Vorlage
Openda 4,0

Macht 57 Punkte, damit muss ich an diesem Spieltag zufrieden sein und werde normalerweise meinen Platz halten können. Erfreulich ist endlich mal die zweistellige Punktzahl von Schick!
Vermutlich gehts damit minimal nach oben.
1.Liga Saison 23/24
Tor: SC Freiburg (Atubolu)
Abwehr: Grimaldo, Henrichs, Maehle, Mittelstädt, Paquarada (Ullrich, Finkgräfe)
Mittelfeld: Xavi, Sabitzer, Cerny, Millot, Reitz, Ngoumou (Shabani, Salifou, Conté)
Sturm: Kane, Openda, Undav , Cvancara, Boniface ( Borges Sanches, Opitz)


2. Liga Saison 23/24
Tor: Hannover 96 (Zieler)
Abwehr: Rothe, Neumann, Brown, Kleine Bekel, Dietz, (Klemens)
Mittelfeld: Stindl, Hartel, Tzolis, Holtby , Green, Pherai, Pröger, Muslija (Ouedraogo, Stange )
Sturm: Glatzel, Hrgota, Atik ( Ansah)
McGi87
Schwallerkopp
Beiträge: 3906
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von McGi87 »

Im Vergleich zu meinen Minusrekord von wohl 39 P. an diesem Spieltag ist das schon ziemlich solide. Könnte ggfs. sogar nach oben gehen für Dich :thumbup:

Das Eintracht-Spiel habe ich nicht gesehen, aber die Noten erscheinen mir schon irgendwie dubios: Trapp hat bei einem 1:5 ne 2,5 bekommen und vom Meister hat keiner ne bessere note als 2,5? Rein aus den Noten müsste man also schliessen, dass Lev das Spiel mindestens 8:1 hätte gewinnen müssen und Trapp hat -trotz der 5 Gegentore- anscheinend noch 2-3 Hundertprozentige verhindert. Echt schräg :think:
1.Liga: Müller (Ulle) - GRIMALDO, Henrichs, Pacho (Diogo Leite, Finkgräfe) - Wirtz, Brandt, Sabitzer, FÜHRICH (Ngoumou) - OPENDA, Höler, UNDAV

2.Liga: Pauli- Leistner, Kleine-Bekel, Hoffmann (DIETZ)- Appelkamp, Stindl, HOLTBY, HARTEL (Schaub)- Glatzel, Terodde, KARAMAN (Ansah)

3.Liga: Verl- FABER, Nietfeld, May (Diekmeier)- Sontheimer, CHESSA, Biankadi, Hauptmann (Vrenezi, Allgaier, Pellegrino)- KUTSCHKE, Klos, Ganaus (Bamba)
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von glocke »

McGi87 hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 10:00 Im Vergleich zu meinen Minusrekord von wohl 39 P. an diesem Spieltag ist das schon ziemlich solide. Könnte ggfs. sogar nach oben gehen für Dich :thumbup:

Das Eintracht-Spiel habe ich nicht gesehen, aber die Noten erscheinen mir schon irgendwie dubios: Trapp hat bei einem 1:5 ne 2,5 bekommen und vom Meister hat keiner ne bessere note als 2,5? Rein aus den Noten müsste man also schliessen, dass Lev das Spiel mindestens 8:1 hätte gewinnen müssen und Trapp hat -trotz der 5 Gegentore- anscheinend noch 2-3 Hundertprozentige verhindert. Echt schräg :think:
Trapp hat doch nur ne 3,5?!?

Leverkusen ist aber komisch, normalerweise kommen die ja eher zu gut weg.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
McGi87
Schwallerkopp
Beiträge: 3906
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von McGi87 »

glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 10:05
McGi87 hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 10:00 Im Vergleich zu meinen Minusrekord von wohl 39 P. an diesem Spieltag ist das schon ziemlich solide. Könnte ggfs. sogar nach oben gehen für Dich :thumbup:

Das Eintracht-Spiel habe ich nicht gesehen, aber die Noten erscheinen mir schon irgendwie dubios: Trapp hat bei einem 1:5 ne 2,5 bekommen und vom Meister hat keiner ne bessere note als 2,5? Rein aus den Noten müsste man also schliessen, dass Lev das Spiel mindestens 8:1 hätte gewinnen müssen und Trapp hat -trotz der 5 Gegentore- anscheinend noch 2-3 Hundertprozentige verhindert. Echt schräg :think:
Trapp hat doch nur ne 3,5?!?

Leverkusen ist aber komisch, normalerweise kommen die ja eher zu gut weg.
Oh tatsächlich, da bin ich wohl in der Zeile verrutscht..dann passt`s ein wenig besser :thumbup:
1.Liga: Müller (Ulle) - GRIMALDO, Henrichs, Pacho (Diogo Leite, Finkgräfe) - Wirtz, Brandt, Sabitzer, FÜHRICH (Ngoumou) - OPENDA, Höler, UNDAV

2.Liga: Pauli- Leistner, Kleine-Bekel, Hoffmann (DIETZ)- Appelkamp, Stindl, HOLTBY, HARTEL (Schaub)- Glatzel, Terodde, KARAMAN (Ansah)

3.Liga: Verl- FABER, Nietfeld, May (Diekmeier)- Sontheimer, CHESSA, Biankadi, Hauptmann (Vrenezi, Allgaier, Pellegrino)- KUTSCHKE, Klos, Ganaus (Bamba)
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: 32. Spieltag Auswertung

Beitrag von glocke »

glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 06:04 Trapp 3,5

Pacho 4,0
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5
Raum 2,5 + Vorlage :thumbup:

Führich 3,0
Brandt eingewechselt
Sané eingewechselt

Schick 2,5 + Tor :thumbup:
Undav 3,0 + Vorlage
Openda 4,0

Macht 57 Punkte, damit muss ich an diesem Spieltag zufrieden sein und werde normalerweise meinen Platz halten können. Erfreulich ist endlich mal die zweistellige Punktzahl von Schick!
Es geht damit über 1000 Plätze nach vorne auf:

Geamtplatzierung 23.427
Gesamtpunktzahl 2039

Die 2000er Marke wurde endlich geknackt und zur Top20k fehlen exakt 30 Punkte, dass wird natürlich nichts mehr, weil die Konkurrenz nicht jedes Mal so schlecht unterwegs sein wird... Mein realistisches Ziel ist es ehrlich gesagt, die Saison unter den Top25k zu beenden. Hier habe ich nun etwas mehr als 10 Punkte Vorsprung, wird also nicht so einfach.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
NoLimitFan112
Schwallerkopp
Beiträge: 4350
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 15:06

Re: 32. Spieltag Auswertung

Beitrag von NoLimitFan112 »

glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 11:00
glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 06:04 Trapp 3,5

Pacho 4,0
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5
Raum 2,5 + Vorlage :thumbup:

Führich 3,0
Brandt eingewechselt
Sané eingewechselt

Schick 2,5 + Tor :thumbup:
Undav 3,0 + Vorlage
Openda 4,0

Macht 57 Punkte, damit muss ich an diesem Spieltag zufrieden sein und werde normalerweise meinen Platz halten können. Erfreulich ist endlich mal die zweistellige Punktzahl von Schick!
Es geht damit über 1000 Plätze nach vorne auf:

Geamtplatzierung 23.427
Gesamtpunktzahl 2039

Die 2000er Marke wurde endlich geknackt und zur Top20k fehlen exakt 30 Punkte, dass wird natürlich nichts mehr, weil die Konkurrenz nicht jedes Mal so schlecht unterwegs sein wird... Mein realistisches Ziel ist es ehrlich gesagt, die Saison unter den Top25k zu beenden. Hier habe ich nun etwas mehr als 10 Punkte Vorsprung, wird also nicht so einfach.
30 Punkte wären möglich, du bräuchstest dafür aber Brandt und Sane und daran wirds wohl scheitern.
1.Liga Saison 23/24
Tor: SC Freiburg (Atubolu)
Abwehr: Grimaldo, Henrichs, Maehle, Mittelstädt, Paquarada (Ullrich, Finkgräfe)
Mittelfeld: Xavi, Sabitzer, Cerny, Millot, Reitz, Ngoumou (Shabani, Salifou, Conté)
Sturm: Kane, Openda, Undav , Cvancara, Boniface ( Borges Sanches, Opitz)


2. Liga Saison 23/24
Tor: Hannover 96 (Zieler)
Abwehr: Rothe, Neumann, Brown, Kleine Bekel, Dietz, (Klemens)
Mittelfeld: Stindl, Hartel, Tzolis, Holtby , Green, Pherai, Pröger, Muslija (Ouedraogo, Stange )
Sturm: Glatzel, Hrgota, Atik ( Ansah)
Benutzeravatar
Garnet
Lichtgestalt
Beiträge: 2998
Registriert: Freitag 10. Mai 2019, 19:43

Re: 32. Spieltag Auswertung

Beitrag von Garnet »

glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 11:00
glocke hat geschrieben: Montag 6. Mai 2024, 06:04 Trapp 3,5

Pacho 4,0
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5
Raum 2,5 + Vorlage :thumbup:

Führich 3,0
Brandt eingewechselt
Sané eingewechselt

Schick 2,5 + Tor :thumbup:
Undav 3,0 + Vorlage
Openda 4,0

Macht 57 Punkte, damit muss ich an diesem Spieltag zufrieden sein und werde normalerweise meinen Platz halten können. Erfreulich ist endlich mal die zweistellige Punktzahl von Schick!
Es geht damit über 1000 Plätze nach vorne auf:

Geamtplatzierung 23.427
Gesamtpunktzahl 2039

Die 2000er Marke wurde endlich geknackt und zur Top20k fehlen exakt 30 Punkte, dass wird natürlich nichts mehr, weil die Konkurrenz nicht jedes Mal so schlecht unterwegs sein wird... Mein realistisches Ziel ist es ehrlich gesagt, die Saison unter den Top25k zu beenden. Hier habe ich nun etwas mehr als 10 Punkte Vorsprung, wird also nicht so einfach.
Unsere Teams trennen nur 4 Punkte, da hoffe ich mal für uns, dass wir die Top 25.000 am Ende halten.
Nächste Saison greifen wir wieder an.
Ich habe schon die ersten zwei Spieler auf meiner Liste für die nächste Saison. :grin:
1. Liga 2023/24
Openda - SCHICK - UNDAV - ( Opitz - Borges Sanches )
Dani Olmo - Xavi - Sabitzer - Honorat - RÖHL - ( Kemlein - Aourir - Wäschenbach )
Raum - Caci - GRIMALDO - Finkgräfe ( Arthur - Walde )
Zetterer ( Pavlenka - Dos Santos Haesler )

Winterwechsel: Ajorque - Fofana - Ngoumou - Paqarada
jetzt noch 0,3 Restbudget

carpe diem
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

33. Spieltag Vorschau

Beitrag von glocke »

Die Vorfreude hält sich weiterhin in Grenzen, trotzdem will ich natürlich den Thread ordentlich zu Ende führen, aber personell kommt es jetzt nochmal ziemlich dicke... Sané, Sabitzer und vielleicht auch Raum werden ausfallen, zudem habe ich mit Brandt, Ngoumou und Schick 3 mögliche Bankspieler. Das weckt jetzt nicht gerade die Hoffnung auf viele Punkte, ich muss eher darauf spekulieren, dass die Konkurrenz ebenfalls schwächelt...

Augsburg vs Stuttgart (Führich, Undav)
Bei Führich sicherlich auch ein kleines Fragezeichen zwecks S11, da gibt es schon viel Konkurrenz im Team. Aber ich bräuchte dringend ein starkes Spiel von den Beiden, aber nach einem Sieg gg. die Bayern läuft es oft nicht so gut...

Leipzig vs Bremen (Openda und hoffentlich Raum):
Hab hier ein schlechtes Gefühl zwecks Raum, aber ich brauche ihn unbedingt in der S11! Openda wird sicherlich wieder scoren, aber das halt leider auch für die Konkurrenz...

Gladbach vs Frankfurt (Ngoumou, Trapp, Pacho):
Frankfurt hat zwar 4 Punkte Vorsprung auf Rang 7,aber das kann trotzdem nochmal knapp werden, denn am letzten Spieltag geht es gg. Leipzig. Von daher sollte man schauen, dass man hier den Platz 6 fix macht, denn sollte der BVB den Pott holen, spielt man damit CL!

Köln vs Union (Finkgräfe, Chabot):
Ich mag zwar Union, aber wenn ich es mir aussuchen dürfte, würde ich lieber die Kölner in der 1. Liga behalten und um sich hier ne Restchance zu bewahren, braucht man die 3 Punkte, am besten ohne Gegentor ;)

Mainz vs Dortmund (Brandt)
Sabitzer nicht dabei, da ruht die Hoffnung natürlich auf Brandt, aber eine S11 halte ich zumindest dieses Wochenende für nicht realistisch. Nächstes Wochenende wird er wohl auch für das Abschiedsspiel für Reus weichen müssen, dass habe ich mir natürlich anders vorgestellt.

Bochum vs Leverkusen (Schick):
Einfach das Hinspiel wiederholen, danke!

Voraussichtliche Aufstellung:
Trapp
Pacho Raum Chabot Finkgräfe
Brandt Führich Ngoumou
Schick Openda Undav
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

33. Spieltag - Auswertung

Beitrag von glocke »

Trapp 3,0

Pacho 3,0
Raum n. gespielt
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5

Führich 3,5
Brandt eingewechselt + 3,0
Ngoumou n. gespielt

Schick 2,5 + Tor + SdS :thumbup:
Openda 4,0
Undav 3,0

Was will man hier erwarten, mit Sané, Raum, Sabitzer und Ngoumou spielten einfach 4 meiner Spieler nicht... Die Saison ist einfach gelaufen, aber das es nochmal so dicke kommt, hätte ehrlich gesagt nicht sein müssen.

So sind es mit nur einem Scorer zumindest 54 Punkte geworden. Den überraschenden SdS von Schick nehme ich natürlich gerne mit, aber da war auch einiges mehr drin für ihn. Bei Chabot sieht man die letzten Spiele auch, warum ich ihn gepickt habe. Mal sehen, wohin es mit dieser Punktzahl geht, gerade das Grimaldo Tor kurz vor Schluss hätte es echt nicht gebraucht...

Nächste Woche hoffe ich auf die Stammelf beim BVB gg. Darmstadt, auch wenn es wg. Reus für Brandt knapp werden könnte und das dann zumindest wieder Raum zur Verfügung steht, denn Finkgräfe wird wohl leider ausfallen und Sané sowieso.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: 33. Spieltag - Auswertung

Beitrag von glocke »

glocke hat geschrieben: Montag 13. Mai 2024, 05:56 Trapp 3,0

Pacho 3,0
Raum n. gespielt
Chabot 2,5 :thumbup:
Finkgräfe 3,5

Führich 3,5
Brandt eingewechselt + 3,0
Ngoumou n. gespielt

Schick 2,5 + Tor + SdS :thumbup:
Openda 4,0
Undav 3,0

Was will man hier erwarten, mit Sané, Raum, Sabitzer und Ngoumou spielten einfach 4 meiner Spieler nicht... Die Saison ist einfach gelaufen, aber das es nochmal so dicke kommt, hätte ehrlich gesagt nicht sein müssen.

So sind es mit nur einem Scorer zumindest 54 Punkte geworden. Den überraschenden SdS von Schick nehme ich natürlich gerne mit, aber da war auch einiges mehr drin für ihn. Bei Chabot sieht man die letzten Spiele auch, warum ich ihn gepickt habe. Mal sehen, wohin es mit dieser Punktzahl geht, gerade das Grimaldo Tor kurz vor Schluss hätte es echt nicht gebraucht...

Nächste Woche hoffe ich auf die Stammelf beim BVB gg. Darmstadt, auch wenn es wg. Reus für Brandt knapp werden könnte und das dann zumindest wieder Raum zur Verfügung steht, denn Finkgräfe wird wohl leider ausfallen und Sané sowieso.
Damit geht es knapp 600 Plätze nach vorne auf:

Geamtplatzierung 22.825
mit
Gesamtpunkte 2093

25 Punkte Rückstand auf die Top20k sind am letzten Spieltag leider nicht mehr aufzuholen, so bleibt das Ziel Top25k, hier konnte ich den Puffer auf 18 Punkte erhöhen.

Am 20. Spieltag hatte ich in der Rückrunde meine beste Platzierung mit Platz 21.867 (Hinrunde wars mal 17.533, aber nur 1 Spieltag). Ist noch so ein kleines Ziel, dass etwas zu toppen.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Verrückte Saison

Beitrag von glocke »

Ich habs auch bei Jörg in den Thread geschrieben, wollte dies aber auch nochmal bei mir posten:

Diese Saison bin ich ja mehr oder weniger immer in derselben Region unterwegs, aber ich hatte mal eine Saison, in der ich ne heftige Aufholjagd hingelegt hatte, nach dem 17. Spieltag war ich auf Platz 105.706 mit 369 Punkten(altes Punktesystem) und beendet habe ich die Saison auf Platz 26.000 mit 1219 Punkte. Also 369 vs 850 Punkte.

Lustigerweise waren damals meine Wintertransfers bis auf Sancho gar nicht so gut, aber ein Brandt holte meines Wissens sogar Minuspunkte in der Hinrunde und war dann in der Rückrunde dank der Umstellung zum 8er einer der punktbesten Spieler. Ähnlich war es bei Kruse, der sich in der Rückrunde enorm gesteigert hatte.

2018/19 war definitiv meine verrückteste Saison und diese werde ich auch so niemals vergessen.


Mich würde mal interessieren, hattet ihr auch mal so ne verrückte Saison, an der ihr euch besonders erinnert? Sei es im Positiven oder Negativen :wink:
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
DorKev
Ahnunghaber
Beiträge: 2135
Registriert: Montag 12. August 2019, 18:33

Re: Verrückte Saison

Beitrag von DorKev »

glocke hat geschrieben: Mittwoch 15. Mai 2024, 18:59 Ich habs auch bei Jörg in den Thread geschrieben, wollte dies aber auch nochmal bei mir posten:

Diese Saison bin ich ja mehr oder weniger immer in derselben Region unterwegs, aber ich hatte mal eine Saison, in der ich ne heftige Aufholjagd hingelegt hatte, nach dem 17. Spieltag war ich auf Platz 105.706 mit 369 Punkten(altes Punktesystem) und beendet habe ich die Saison auf Platz 26.000 mit 1219 Punkte. Also 369 vs 850 Punkte.

Lustigerweise waren damals meine Wintertransfers bis auf Sancho gar nicht so gut, aber ein Brandt holte meines Wissens sogar Minuspunkte in der Hinrunde und war dann in der Rückrunde dank der Umstellung zum 8er einer der punktbesten Spieler. Ähnlich war es bei Kruse, der sich in der Rückrunde enorm gesteigert hatte.

2018/19 war definitiv meine verrückteste Saison und diese werde ich auch so niemals vergessen.


Mich würde mal interessieren, hattet ihr auch mal so ne verrückte Saison, an der ihr euch besonders erinnert? Sei es im Positiven oder Negativen :wink:
Also nicht so krass wie du, aber ich war in der letzten Saison am 16. Spieltag (vor der Winterpause) auf Platz 18.831 mit 147Pkt Rückstand auf die Top1000. Zum Saisonende wurde es noch Rang 835. Da hatten die Wechsel im Winter absolut gesessen :thumbup:
Baumann
(Philipp - Noll)
Grimaldo - Henrichs - Chabot - Pacho
(Finkgräfe - Ullrich)
Wirtz - Olmo - Führich - Cerny - Röhl
(Conté - Kömür - Ulrich)
Openda - Undav - Gruda
(Boniface - Pejcinovic)
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

34. Spieltag Vorschau

Beitrag von glocke »

So, die letzte Spieltagsvorschau für diese Saison :cool:
Die vergangenen Spieltage ziehen sich irgendwie in die Länge, es ist schon so viel entschieden, so dass die Spannung komplett draußen ist, trotzdem freue ich mich nochmal auf die große Konferenz und hoffe auf einige Tore. Erwartungen an mein Team habe ich eigentlich keine, zuviele Spieler stehen wieder mal auf der Kippe (Raum, Finkgräfe...) oder fallen sicher aus (Sané). Zudem gehe ich dann noch von Bankplätzen bei Schick, Ngoumou usw. aus. Die Vorzeichen sind wie zuletzt eher mau, aber auch die Konkurrenz hat damit zu kämpfen.

Heidenheim vs Köln (Finkgräfe, Chabot):
Bei Finkgräfe wirds wahrscheinlich nichts mit dem Einsatz und auch Chabot ist angeschlagen, was natürlich der Worst-Case für mich, aber natürlich auch für Köln wäre. Ich gehe aber davon aus, dass er da spielen wird. Man muss gewinnen und dann auch noch auf die Tordifferenz achten, falls Union verlieren sollte. Wird definitiv ne Mammutaufgabe, aber zumindest hat man noch diese kleine Chance.

Dortmund vs Darmstadt (Brandt, Sabitzer):
Leider könnte ich mir vorstellen, dass ausgerechnet Brandt für Reus draußen bleiben muss, aber eigentlich brauche und erwarte ich hier Punkte, Punkte und nochmals Punkte!

Leverkusen vs Augsburg (Schick):
So blöd es klingt, war Schick am letzten Wochenende(ausgenommen die Chancenverwertung) leider zu gut. Er wirkte deutlich besser im Spiel als z. B. Boniface und ich gehe daher davon aus, dass Schick am Mittwoch in der S11 sein wird, aber am Wochenende halt nicht... Letzte Woche gabs wieder mal die rote Karte für den Gegner, dann wahrscheinlich am Samstag das entscheidende Tor in der 95., hoffentlich von Schick :wink:

Frankfurt vs Leipzig (Trapp, Pacho, Raum, Openda):
Ich ahne nichts gutes, Raum leider angeschlagen und sehr fraglich. Gehe ehrlich gesagt von einem klaren Leipziger Sieg aus mit einem starken Xavi. Das heißt, ich erwarte nicht gerade viele Punkte von meinen beiden Frankfurtern.

Stuttgart vs Gladbach (Undav, Führich, Ngoumou):
Heimspiel gg. Gladbach, für die es um nichts mehr geht, da müssen einfach zweistellige Punktzahlen her! Ngoumou werde ich mangels Alternativen wohl bringen müssen...

Theoretisch sind die Partien eigentlich gar nicht so verkehrt, aber erstmal muss ich drauf hoffen, dass ich so viele S11 wie möglich habe, hier ist leider auch ein negativer Ausgang nicht ausgeschlossen... Ich bin daher wie oben beschrieben, weiterhin eher skeptisch.

Vergleich S11 Prognosen:

Ligainsider = 10x S11
Kicker = 7x S11

Voraussichtliche Aufstellung:

Trapp
Pacho Raum Chabot
Brandt Sabitzer Führich Ngoumou
Undav Openda Schick
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
glocke
Urgestein
Beiträge: 6910
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

34. Spieltag Auswertung - Endlich vorbei!

Beitrag von glocke »

Trapp 3,0

Pacho 3,0
Chabot 5,0
Raum ausgefallen

Brandt eingewechselt + 2,5 + Tor
Führich 3,0
Ngoumou 5,0
Sabitzer 2,5

Openda 3,5
Undav 2,0
Schick eingewechselt + 3,5

Ausgefallen:
Sané + Finkgräfe + Raum....

Macht 48 Punkte, damit geht es zum Schluss ordentlich nach unten auf:

Gesamtplatzierung: 24.989
mit
Gesamtpunktzahl: 2141


Der letzte Spieltag war nochmal ein heftiger Rückschlag, aber die Saison ist endlich vorbei, mehr gibt's da nicht mehr zu sagen. Wenigstens habe ich es geschafft, den Thread bis zum Ende durchzuziehen, auch wenn das wirklich zäh für mich war.... Jetzt freue ich mich noch auf die Finalspiele und auch auf die EM. Danach liegt der Fokus aber wieder auf der neuen Saison. Ne Analyse zu dieser Saison wird das hier aber nicht mehr geben, dazu fehlt mir ehrlich gesagt nach der Leistung die Lust.
Letzte Platzierungen:
21/22 2043 Pkt. Platz 7.624
22/23 2057 Pkt. Platz 4.066
Benutzeravatar
NoSu
Forumsfroint
Beiträge: 277
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2019, 01:20

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von NoSu »

Habe trotzdem immer gerne mitgelesen, auch wenn heuer nicht jede Entscheidung richtig war. Nächstes Jahr läufts sicher wieder besser.
1. Liga 2023/24: Atubolu, Grimaldo, Gosens, Pacho, Wirtz, Sané, Führich, Millot, Beier, Undav, Openda (u.a.Chabot, Finkgräfe, Honorat)
2022/23: Platz 527, 2021/22: Platz 618

2. Liga 2023/24: Drewes, deWijs, Bekel, Rothe, Stindl, Hartel, Appelkamp, Tzolis, Atik, Uzun, Glatzel (u.a.Klemens, Dietz, Nebel, Assan)
2022/23: Platz 507, 2021/22: Platz 1369, 2020/21: Platz 662

3. Liga 2023/24: Hawryluk, Costly, Reichert, Cvjetinovic, Marseiler, Pohlmann, Obuz, Burcu, Scienza, Mause, Grodowski (u.a.Mizuta, Benger, Biankadi, Rabihic)
2022/23: Platz 183, 2021/22: Platz 55, 2020/21: Platz 1
DorKev
Ahnunghaber
Beiträge: 2135
Registriert: Montag 12. August 2019, 18:33

Re: 34. Spieltag Auswertung - Endlich vorbei!

Beitrag von DorKev »

glocke hat geschrieben: Dienstag 21. Mai 2024, 12:31 Trapp 3,0

Pacho 3,0
Chabot 5,0
Raum ausgefallen

Brandt eingewechselt + 2,5 + Tor
Führich 3,0
Ngoumou 5,0
Sabitzer 2,5

Openda 3,5
Undav 2,0
Schick eingewechselt + 3,5

Ausgefallen:
Sané + Finkgräfe + Raum....

Macht 48 Punkte, damit geht es zum Schluss ordentlich nach unten auf:

Gesamtplatzierung: 24.989
mit
Gesamtpunktzahl: 2141


Der letzte Spieltag war nochmal ein heftiger Rückschlag, aber die Saison ist endlich vorbei, mehr gibt's da nicht mehr zu sagen. Wenigstens habe ich es geschafft, den Thread bis zum Ende durchzuziehen, auch wenn das wirklich zäh für mich war.... Jetzt freue ich mich noch auf die Finalspiele und auch auf die EM. Danach liegt der Fokus aber wieder auf der neuen Saison. Ne Analyse zu dieser Saison wird das hier aber nicht mehr geben, dazu fehlt mir ehrlich gesagt nach der Leistung die Lust.
Mund abputzen und mit ordentlich Rückenwind von Leverkusen, Dortmund und der Nationalmannschaft steigt die Vorfreude auf die neue Saison sehr schnell und das Fachsimpeln geht in die nächste Runde. Ich freue mich schon drauf!
Baumann
(Philipp - Noll)
Grimaldo - Henrichs - Chabot - Pacho
(Finkgräfe - Ullrich)
Wirtz - Olmo - Führich - Cerny - Röhl
(Conté - Kömür - Ulrich)
Openda - Undav - Gruda
(Boniface - Pejcinovic)
Benutzeravatar
Ibrakadabra
Schwallerkopp
Beiträge: 3037
Registriert: Sonntag 28. Juli 2019, 14:38

Re: 34. Spieltag Auswertung - Endlich vorbei!

Beitrag von Ibrakadabra »

glocke hat geschrieben: Dienstag 21. Mai 2024, 12:31
Macht 48 Punkte, damit geht es zum Schluss ordentlich nach unten auf:

Gesamtplatzierung: 24.989
mit
Gesamtpunktzahl: 2141


Der letzte Spieltag war nochmal ein heftiger Rückschlag, aber die Saison ist endlich vorbei, mehr gibt's da nicht mehr zu sagen. Wenigstens habe ich es geschafft, den Thread bis zum Ende durchzuziehen, auch wenn das wirklich zäh für mich war.... Jetzt freue ich mich noch auf die Finalspiele und auch auf die EM. Danach liegt der Fokus aber wieder auf der neuen Saison. Ne Analyse zu dieser Saison wird das hier aber nicht mehr geben, dazu fehlt mir ehrlich gesagt nach der Leistung die Lust.
Erstmal meinen Respekt für’s Durchziehen deines Saison Threads. :thumbup: Hab hier immer gerne mitgelesen. Hab zwar am Ende 130 Punkte mehr gemacht als du, bin aber genauso wenig zufrieden mit dem Gesamtergebnis. Verstehe dich in dem Punkt also, ne ausführliche Analyse wird es bei mir ebenfalls nicht mehr geben, mein Fazit gab es ja schon nach dem letzten Spieltag. Bei dir kam einiges zusammen, neben Verletzungen und Aufstellungsfehlern, hast du leider einige falsche Entscheidungen getroffen, vor der Saison (ohne Grimaldo), September Transfer mit Millot war okay, aber auch nicht so wirklich spektakulär. Im Winter weiter kein Grimaldo, dafür das absolute Missverständnis mit Sané :roll: für Musiala. Schick hat auch nur bedingt gezündet, war aber zumindest noch mal ein Versuch, etwas zu riskieren, um eine Aufholjagd zu starten. Aber was soll‘s, passiert den Besten und ist kein Weltuntergang. Die eher schwache Saison - wobei das auch durchaus noch einiges schlechter geht - steigert vielleicht sogar die Motivation, es im nächsten Jahr wieder ein Stück weit besser zu machen.

Nächste Saison geht es für uns alle wieder von vorne los und die Ziele werden sicherlich wieder bei dem ein oder anderen recht hoch gesteckt. Vielleicht auch zu hoch, aber das wissen wir alle ja immer erst hinterher. Am Wichtigsten ist es, dass es weiterhin Spaß macht und das macht es nun mal meistens, wenn es bei einem selbst läuft. Ob das dann für einen Angriff auf die Top 1.000 oder „nur“ die besten „10.000“ ist, muss jeder selbst wissen. Man kann ja auch ne Menge Spaß haben ohne Top Platzierung, aber mit einer schönen Aufholjagd in der Rückrunde wie zum Beispiel bei Jörg. :thumbup: Zudem kommt noch der seit Langem nicht mehr erlebte Aspekt hinzu, dass die Münchner nach einer schwachen und titellosen Saison wieder versuchen werden, die nationale Spitze zurückzuerobern. Es bleibt also spannend… :popcorn:

Wünsche dir einen tollen Sommer und man hört bzw. liest sich dann in der neuen Saison :cool:

P.S.: Wer ist nun dein „realistischer“ Wunsch Trainer für deine Bayern? :angel:
Bochum ich komm aus dir!

Riemann
Grimaldo TAH Mainka
Musiala SANÉ Millot Honorat Ngoumou
Openda UNDAV (KALAJDZIC)
_________________________________

Saison 16/17: 1648 Pkt. (alte Wert.) Platz 804
Saison 18/19: 1428 Pkt. (alte Wert.) Platz 3730
Saison 20/21: 1420 Pkt. (alte Wert.) Platz: 3839
Saison 21/22: 2008 Pkt. Platz: 10.238
Saison 22/23: 1938 Pkt. Platz: 14.848
Saison 23/24: 2271 Pkt. Platz: 11.763
Benutzeravatar
NoLimitFan112
Schwallerkopp
Beiträge: 4350
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 15:06

Re: Open da door: glocke's Team 2023/24

Beitrag von NoLimitFan112 »

Näcjste Saison wird wieder angegriffen, ich habe trotzdem wieder gerne mitgelesen und freue mich schon auf den neuen Saisonthread :welcomewave:
1.Liga Saison 23/24
Tor: SC Freiburg (Atubolu)
Abwehr: Grimaldo, Henrichs, Maehle, Mittelstädt, Paquarada (Ullrich, Finkgräfe)
Mittelfeld: Xavi, Sabitzer, Cerny, Millot, Reitz, Ngoumou (Shabani, Salifou, Conté)
Sturm: Kane, Openda, Undav , Cvancara, Boniface ( Borges Sanches, Opitz)


2. Liga Saison 23/24
Tor: Hannover 96 (Zieler)
Abwehr: Rothe, Neumann, Brown, Kleine Bekel, Dietz, (Klemens)
Mittelfeld: Stindl, Hartel, Tzolis, Holtby , Green, Pherai, Pröger, Muslija (Ouedraogo, Stange )
Sturm: Glatzel, Hrgota, Atik ( Ansah)