Wiedersehen macht Freude!

SL86
Vizemeister
Beiträge: 715
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von SL86 » Montag 2. September 2019, 11:45

thurau hat geschrieben:
Montag 2. September 2019, 11:26
Starke 42 Punkte an einem "kniffligen" Spieltag, würde ich sagen. Gute Manager-Entscheidung, die Mainzer rauszunehmen! Und, reicht es noch für einen zweistelligen Gesamtrang?
Hätte das mal auch mit den Herthanern tun sollen (Stark;Duda), obwohl letzterer sicherlich kaum so schlecht war wie seine Note, und dieselbe Note wie Ginter ist schon ne Frechheit an sich

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Mittwoch 11. September 2019, 10:28

Länderspielpause überstanden..
Habe nicht viel mitbekommen von den Länderspielen, aber zumindest so viel, dass sich niemand von mir verletzt hat und der ein oder andere durchaus für ein Highlight gesorgt hat (VOLLEY - Halstenberg)

Aaron kommt bei mir wieder ins Team, konnte sich in Ruhe auf die Hertha vorbereiten, aber mein zweiter Mainzer darf noch ein bisschen mit Stanic und Malone auf der Bank kuscheln.

Steffen
Kimmich Halstenberg Aaron
Sabitzer Sancho Grujic Kamada
Osako Plea Alcacer

Bin gespannt, ob ich weiterhin so weit vorne drin mitspiele. Hab die LSP auch mal genutzt, um meine Bastelphase zurückzublicken und dieses Jahr waren fast alle Entscheidungen richtig, die ich am Ende getroffen habe:
Bebou -> Osako
Rudy -> Sabitzer
William -> -

Der einzige Spieler, den ich sehr lange in meinem Kader hatte und mir auch sicher war, dass er gut punkten wird, war Lienhart. Das war die einzig bisher falsche Entscheidung Aaron anstatt Lienhart genommen zu haben.

An diesem Spieltag stehen sich die vermeintlichen TOP 4 der Bundesliga in direkten Duellen gegenüber! Geil! Dazu noch das Derby Köln-Gladbach Fußballherz was willst du mehr. Sonst sind die Spielansetzungen managertechnisch für mich auch recht vielversprechend Osako, Plea, Kamada mit vermeintlich leichteren Gegnern, aber alles auswärts, Aaron und Grujic im direkten Duell, wenn dann noch Leipzig gut gegen die Bayern spielt und Dortmund die Löcher in der Bayer Abwehr ausnutzt schauts gut aus für mich :drinkingdrunk:
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Montag 16. September 2019, 10:19

Mein Team bleibt stabil!
In der Endabrechnung des 4. Spieltags stehen 67 Punkte:

Steffen (6) Wunderbar, konnte mir das Spiel am Freitag auch ganz ansehen, Note absolut verdient, sehr starke Spieleröffnung!
Kimmich (6) erste Hälfte hui zweite Hälfte pfui, mir gefällt er nicht auf der 6, zu wenig robust in den Zweikämpfen aber Note passt.
Halstenberg (2) Hatte eine gute Chance, sonst relativ blass. Nur schade, dass er den Elfer nicht geschossen hat.
Aaron (0) Der Wechsel steht im Winter fest
Sabitzer (6) Stark hätte mit etwas Glück auch den Siegtreffer erzielen können
Sancho (10) Immer weiter Jadon
Grujic (8) Der Einäugige unter den Blinden
Kamada (2) Mensch Junge, jetzt treff halt mal die Kiste
Alcacer (13) Knipser par excellence
Plea (14) Geil wird auch mehr und mehr zu einem Unterschiedspieler, zumindest in meiner Liga
Osako (0) Geplagt von japanischen Krämpfen

Das Märchen geht weiter.... Gesamtplatz 52 mit 259 Punkten
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
Ibrakadabra
Forumsfroint
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 28. Juli 2019, 14:38

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Ibrakadabra » Montag 16. September 2019, 10:52

Das ist ja mal ne geile Mannschaft und das sogar ohne Lewa! Bis auf Aaron eine absolute Spitzentruppe. Glückwunsch dazu und weiterhin viel Erfolg. :welcomewave:

Benutzeravatar
thurau
Forumsfroint
Beiträge: 230
Registriert: Samstag 10. August 2019, 10:02

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von thurau » Montag 16. September 2019, 11:30

Ibrakadabra hat geschrieben:
Montag 16. September 2019, 10:52
Das ist ja mal ne geile Mannschaft und das sogar ohne Lewa! Bis auf Aaron eine absolute Spitzentruppe. Glückwunsch dazu und weiterhin viel Erfolg. :welcomewave:
Da kann ich mich den Worten Ibrakadabras nur anschließen: Ganz stark, Glückwunsch!

Habe mich eben mal beim Kicker durch die Teams durchgeklickt, die vor dir liegen. Wenn ich mich nicht vertan habe, befinden sich dort nur 3 weitere Kader ohne Lewa. MaW: Platz 4 für dich unter den "Ohne Lewa"- Teams :)
Steffen - Posch, Toprak, Lienhart - Havertz, Reus, Victor, Kostic (Kamada, Borello) - Waldschmidt, Alcacer, Osako

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Freitag 20. September 2019, 10:51

Danke Männer!

Die Glückssträhne scheint langsam aber sicher zu Ende zu gehen, bin ähnlich skeptisch für den Spieltag wie glocke. Der Ausfall von Osako schmerzt sehr, fällt mindestens bis zur nächsten Länderspielpause aus, wahrscheinlich sogar noch länger. Aber ein Ass im Ärmel habe ich ja noch -> Edimilson Fernandes, das hoffentlich heute Abend sticht. Ansonsten stellt sich dieses Mal meine Elf von selber auf, auch wenn ich bei Kamada gegen Dortmund auch noch skeptisch bin, aber Ofori sitzt zwar regelmäßig auf der Bank bei Düsseldorf, scheint aber noch keine ernsthafte Alternative für die Startelf zu sein.

Demzufolge:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron
Grujic Sancho Sabitzer Kamada Fernandes
Plea Alcacer

Immerhin 11 potentielle Stammspieler, von denen aber durchaus der ein oder andere durch die Europapokalbelastung rausrotieren kann.
Wichtig für mich in der Gesamtwertung wird sein, dass zumindest meine Mainzer und Leipziger abliefern, heute Abend ist also schon ein Fingerzeig, ob auch dieses Mal die obligatorische 40 Punkte Mauer fallen wird oder nicht. :banghead:
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Montag 23. September 2019, 11:00

Ernüchterung.
Edimilson hat leider nicht geliefert, wenngleich er auf der 6 in der zweiten Hälfte sehr vielversprechende Ansätze gezeigt hat.

Steffen (10) Wow, wow, wow
Halstenberg (-) leider verletzt, im nächsten Spiel aber wohl wieder fit
Kimmich (4) Benotung einen Tacken zu schlecht, wird Zeit, dass er wieder als Rechtsverteidiger spielt
Aaron (2) Die ersten Pluspunkte, ausflippen!
Sabitzer (15) Tier.
Fernandes (0) s.o.
Sancho (6) hab das Spiel nicht gesehen, aber Sancho kommt ja auch traditionell schlecht weg bei der Benotung, ähnlich wie Kimmich
Grujic (0) Nicht Fisch nicht Fleisch, könnte möglicherweise auch ein Kandidat für einen Wechsel sein
Kamada (2) Erster Scorerpunkt! Ketchupflascheneffekt wird eintreten
Paco (-2) So Spiele sind eingeplant, sollten nicht zu häufig vorkommen und Lewandowski soll auch mal durch die Nase atmen
Plea (-4) Schade, die zwei Chancen von Thuram hätte er auch gemacht, nächste Woche wieder!

Am steht mein bisher schwächster Spieltag mit 33 Punkten. In der Gesamtwertung falle ich zurück auf Platz 317 mit 292 Punkten.
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Dienstag 7. Januar 2020, 12:09

Ernüchterung allenthalben!

Es hatte alles so gut angefangen... am Ende stehen 577 Punkte und ein Gesamtplatz jenseits von Gut und Böse zu Buche. In meiner Liga bin ich etwa 100 Punkte von den Geldrängen entfernt und die Erfahrung hat schon gezeigt, dass das noch aufzuholen ist in der Rückrunde. Die Erfahrung hat ebenfalls gezeigt, dass es am besten ist auf die Pferde zu setzen, die auch bereits in der Vorrunde Leistung gezeigt haben. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Mein aktueller Kader vor den Wechseln sieht so aus:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron (Jakobs)
Sabitzer Grujic Sancho Fernandes E. Kamada
Plea Alcacer Osako

Meine Problemzone abweichend zu vielen anderen Threads war eher der Sturm und da muss bei den Wechseln meiner Meinung nach auch angesetzt werden.
Momentan schwanke ich noch zwischen einer vernünftigen Wechsel-Variante und einer riskanten:

Die Vernünftige:

Steffen
Halstenberg Kimmich Jakobs
Sabitzer Grujic Sancho Harit (Kamada)
Plea Werner Niederlechner

Die Riskante:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron (Jakobs)
Sabitzer Grujic Harit Mascarell (Kamada)
Plea Werner Haaland

Welche Variante gefällt euch besser bzw. denkt ihr wird besser performen in der Rückrunde?
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
glocke
Forumsfroint
Beiträge: 492
Registriert: Samstag 27. April 2019, 06:59
Wohnort: Schweinfurt

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von glocke » Dienstag 7. Januar 2020, 12:35

Rothirsch hat geschrieben:
Dienstag 7. Januar 2020, 12:09
Ernüchterung allenthalben!

Es hatte alles so gut angefangen... am Ende stehen 577 Punkte und ein Gesamtplatz jenseits von Gut und Böse zu Buche. In meiner Liga bin ich etwa 100 Punkte von den Geldrängen entfernt und die Erfahrung hat schon gezeigt, dass das noch aufzuholen ist in der Rückrunde. Die Erfahrung hat ebenfalls gezeigt, dass es am besten ist auf die Pferde zu setzen, die auch bereits in der Vorrunde Leistung gezeigt haben. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Mein aktueller Kader vor den Wechseln sieht so aus:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron (Jakobs)
Sabitzer Grujic Sancho Fernandes E. Kamada
Plea Alcacer Osako

Meine Problemzone abweichend zu vielen anderen Threads war eher der Sturm und da muss bei den Wechseln meiner Meinung nach auch angesetzt werden.
Momentan schwanke ich noch zwischen einer vernünftigen Wechsel-Variante und einer riskanten:

Die Vernünftige:

Steffen
Halstenberg Kimmich Jakobs
Sabitzer Grujic Sancho Harit (Kamada)
Plea Werner Niederlechner

Die Riskante:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron (Jakobs)
Sabitzer Grujic Harit Mascarell (Kamada)
Plea Werner Haaland

Welche Variante gefällt euch besser bzw. denkt ihr wird besser performen in der Rückrunde?
Würde eher die Vernünftige Variante nehmen, da ich Sancho nicht abgeben würde. Was hier halt stört ist Jakobs als Stammspieler, aber irgendwie muss halt das Geld für Werner beschafft werden...
Ansonsten schaut das Team aber gut aus!

borusse1909
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 10
Registriert: Montag 6. Januar 2020, 20:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von borusse1909 » Mittwoch 8. Januar 2020, 00:14

Die riskante Variante gefällt mir. Das liegt vor allem daran das ich Niederlechner keine derartige Rückrunde zutraue und mir in V1 die Tiefe in der Abwehr quasi nicht vorhanden wäre. Alles steht und fällt natürlich mit der Fitness von Haaland, falls der nicht zeitnah ins Mannschaftstraining einsteigen kann, würde ich hier abstand nehmen. Favre baut Spieler nach einer längeren Verletzung meist behutsam auf und das würde erstmal einige Jokereinsätze bedeuten

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Freitag 10. Januar 2020, 15:00

glocke hat geschrieben:
Dienstag 7. Januar 2020, 12:35
Rothirsch hat geschrieben:
Dienstag 7. Januar 2020, 12:09
Ernüchterung allenthalben!

Es hatte alles so gut angefangen... am Ende stehen 577 Punkte und ein Gesamtplatz jenseits von Gut und Böse zu Buche. In meiner Liga bin ich etwa 100 Punkte von den Geldrängen entfernt und die Erfahrung hat schon gezeigt, dass das noch aufzuholen ist in der Rückrunde. Die Erfahrung hat ebenfalls gezeigt, dass es am besten ist auf die Pferde zu setzen, die auch bereits in der Vorrunde Leistung gezeigt haben. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Mein aktueller Kader vor den Wechseln sieht so aus:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron (Jakobs)
Sabitzer Grujic Sancho Fernandes E. Kamada
Plea Alcacer Osako

Meine Problemzone abweichend zu vielen anderen Threads war eher der Sturm und da muss bei den Wechseln meiner Meinung nach auch angesetzt werden.
Momentan schwanke ich noch zwischen einer vernünftigen Wechsel-Variante und einer riskanten:

Die Vernünftige:

Steffen
Halstenberg Kimmich Jakobs
Sabitzer Grujic Sancho Harit (Kamada)
Plea Werner Niederlechner

Die Riskante:

Steffen
Halstenberg Kimmich Aaron (Jakobs)
Sabitzer Grujic Harit Mascarell (Kamada)
Plea Werner Haaland

Welche Variante gefällt euch besser bzw. denkt ihr wird besser performen in der Rückrunde?
Würde eher die Vernünftige Variante nehmen, da ich Sancho nicht abgeben würde. Was hier halt stört ist Jakobs als Stammspieler, aber irgendwie muss halt das Geld für Werner beschafft werden...
Ansonsten schaut das Team aber gut aus!
Der Kommentar von glocke hat mich doch nochmal zum nachdenken gebracht bezüglich des 3. Verteidigers mit Jakobs.. homogener würde die Mannschaft schon aussehen, wenn ich auf einen Werner verzichten würde. Aktuell eingeloggt sind:

Steffen
Kimmich Halstenberg Max (Jakobs)
Sancho Grujic Harit Sabitzer (Kamada)
Plea Dabbur Rashica

Im Sturm bin ich noch etwas unschlüssig 6,7 Mio stehen da für zwei Positionen zur Verfügung.

Gibt es hier im Forum einen Hoffenheim-Experten? Unter Nagelsmann war es ja so, dass Neuzugänge immer eine gewisse Eingewöhnungszeit gebraucht haben zumindest in Hoffenheim. Aber für mich könnte Dabbur schon das fehlende Puzzlestück in der MS-Position sein, das Hoffenheim nach den Abgängen von Wagner und Joelinton verloren hat.
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Montag 13. Januar 2020, 11:36

Letzte Wasserstandsmeldung!

Sollte nicht noch etwas Unvorhergesehenes passieren steht meine Mannschaft für die Rückrunde:

Steffen
Kimmich Halstenberg TISSERAND (Jakobs)
HARIT Sancho Sabitzer Grujic (Kamada)
Plea SCHICK RASHICA (Ofori)

Tisserand: gesetzt in der Vierer- und Dreierkette in einer defensivstarken Mannschaft und er war in der Hinrunde oft drauf und dran, das ein oder andere Tor mehr zu schießen. Ich denke er wird mir viel Freude bereiten, vorausgesetzt er bleibt gesund.

Harit: Da wurde schon so viel gesagt, das Risiko ihn nicht zu nehmen bei guter Performance ist einfach zu groß

Schick: Wirkt auf den ersten Blick wie ein klassischer Kompromiss falls das Geld zu Werner fehlt. Aber ich hab ihn diese Saison auch schon live gesehen und auch das was ich aus der Ferne gesehen habe, hat mich total überzeugt. Hätte nie gedacht, dass er so schnell Poulsen den Rang abläuft. Hier läuft natürlich auch alles unter der Prämisse, dass er fit bleibt.

Rashica: Hat mich in der Hinrunde absolut überzeugt, der Unterschiedspieler bei Werder, auch wenn er nicht ganz günstig ist, glaube ich auch nach der Verpflichtung von Vogt daran, dass Werder da unten rauskommt und Rashica dabei eine tragende Rolle spielt.

In der Hinterhand habe ich dann noch einen Jakobs, der seine Chancen in der Startelf bei Köln zu nutzen scheint, Kamada, der für mich bei der Benotung in der Hinrunde zu schlecht weggekommen ist und leider nur in der Euro League so richtig auf sich aufmerksam machen konnte (momentan leider noch 3 Wochen verletzt) und Kelvin Ofori, der ebenfalls in der Wintervorbereitung einen verbesserten Eindruck hinterlassen hat und den ein oder anderen Jokereinsatz bekommen wird.

Allen noch viel Spaß beim Basteln, freu mich schon wahnsinnig auf Freitag, auf dass endlich die Kugel wieder rollt.
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Benutzeravatar
Rothirsch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2019, 12:03

Re: Wiedersehen macht Freude!

Beitrag von Rothirsch » Samstag 18. Januar 2020, 01:07

Konnte es natürlich nicht lassen.. und habe noch ein paar Änderungen vorgenommen, mal schauen für was es am Ende gut ist. Tisserand ist nach der Verpflichtung von Pongracic doch noch rausgeflogen ebenso wie Rashica, hab bei Bremen einfach kein soo gutes Gefühl, die haben die Scheiße sprichwörtlich am Fuß (s. Kohfeldt).

Steffen
Kimmich Halstenberg MAX (Jakobs)
Sancho Sabitzer Harit Grujic (Kamada)
Plea SCHICK UTH

Meine neuralgischen Spieler für einen Erfolg in meiner Liga und wahrscheinlich auch allgemein sind Halstenberg Max Grujic Schick und Uth, habe diese sogar exklusiv in meiner Liga mit 35 Leuten :mrgreen: :mrgreen:

Plea war heute schon mal nicht so schlecht, hatte ein paar gute Szenen und war in der offensiven Dreier Reihe von Gladbach noch der Beste (Note 3,5). Serdar hatte ich eigentlich nie auf meinem Wunschzettel, dafür aber Gregoritsch.. :banghead: fand ihn jetzt ehrlich gesagt nicht überragend, aber er war an den entscheidenden Szenen beteiligt und wird dafür wohl SdS werden. Hatte mir schon nach der ersten vergebenen Riesenchance von Gregoritsch innerlich ins Fäustchen gelacht ^^
Steffen - Kimmich, Halstenberg, Max - Sancho, Sabitzer, Grujic, Harit (Kamada) - Schick, Plea, Uth

Antworten