Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Benutzeravatar
Lilie 98
Forumsfroint
Beiträge: 217
Registriert: Freitag 26. April 2019, 20:38
Wohnort: Grohe

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Lilie 98 » Mittwoch 6. November 2019, 13:52

aniel Birofka hat heute mittag seinen Trainervertrag bei den Löwen aufgelöst.
Was sich schon seit geraumer Zeit angedeutet hat wurde von Birfoka heute vollzogen, unüberdrückbare Differenzen mit der e.V. Vorstand und den GF
Scharold sowie angeblich auch mit Sportdirektor Gorenzel, genaueres wird man noch sicher in den nächsten Tagen vernehmen.
Ich sage schade um Daniel, er war noch der lezte Vollblutlöwe.
Nach oben
Hmm...will er zum Glubb ?
"Justice for George Floyd"

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Heidenberger » Mittwoch 6. November 2019, 15:45

Birofka dementierte dass ein Angebot vom Club vorliegt
aber warten wir die nächsten Tage ab wie die Entwicklung beim Club weiter verläuft

Benutzeravatar
Depp72
Ahnunghaber
Beiträge: 2385
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Depp72 » Mittwoch 6. November 2019, 18:05

Schade, traurig, was auch immer. Selbst im tiefsten Feind-Modus tut es um 59+1 einfach nur leid. Gute Besserung! Von Ratiopharm gibt es leider nix passendes.
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re:Köllner neuer Trainer

Beitrag von Heidenberger » Montag 11. November 2019, 22:18

Eine ehemaliger Clubberer hat jetzt das Kommando an der Grünwalder übernommen.
Bin gespannt obs gut geht, hab da meine Skepsis
vielleicht meldet sich Freund Superzarade mal

Benutzeravatar
Sandro_1956
Vizemeister
Beiträge: 500
Registriert: Samstag 27. April 2019, 11:23

Re: Re:Köllner neuer Trainer

Beitrag von Sandro_1956 » Freitag 15. November 2019, 11:48

Heidenberger hat geschrieben:
Montag 11. November 2019, 22:18
Eine ehemaliger Clubberer hat jetzt das Kommando an der Grünwalder übernommen.
Bin gespannt obs gut geht, hab da meine Skepsis
vielleicht meldet sich Freund Superzarade mal
Ich fand Köllner beim Club ganz gut. Als er den Club übernahm, war der doch in der unteren Tabellenhälfte der zweiten Liga angesiedelt. Er hat daraus einen Aufsteiger gemacht. Ich glaube schon, dass er eine Mannschaft entwickeln kann.
Ich gehe nicht zum Fußball. Ich gehe zu Union.

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

29 Punkte

Beitrag von Heidenberger » Montag 23. Dezember 2019, 13:57

nach 2o Spielen
4 Punkte zum Dritten Waldhof
9 Punkte zu einem Abstiegsplatz

wider Erwarten ein respektierlicher Tabellenplatz trotz zahlreicher Langzeitverletzte
jetzt zur Rückrunde kommen Lex und Rieder, ebenso Karger und Moll zurück
rein von der sportlichen Seite habe ich noch immer Hoffnung auf einen 3.Platz, der Kader gäbs her
natürlich muß man von den Löwen auf die vereinspolitsche Seite hinweisen
Streit zwischen KGaA und e.V.
hier liegt die größte Gefahr für eine erfolgreiche Saison

allen Usern ein gesundes Weihnachtsfest

Benutzeravatar
superzarate
Forumsfroint
Beiträge: 122
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:17
Wohnort: @localhorst
Kontaktdaten:

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von superzarate » Donnerstag 9. Januar 2020, 11:24

hallo heidi,

mit köllner habt ihr euch den richtigen trainer geholt, der sehr gut mit jungen spielern umgehen kann und sie richtig und zielgerichtet fördert.
denke aber nicht das ihr diese saison schon vom aufstieg träumen könnt, da hier die konkurrenz bzw. die teams schon weiter sind.
glaube das ihr nächste saison richtig gute karten im aufstiegsrennen habt.dann hat köllner seinen wunschkader vermutlich zusammen. denke auch das fuchs zu 60 gehen wird, vielleicht sogar schon in diesem winter. da ist er wieder mit seinem ziehvater vereint.
Der Glubb ist tot - Lang lebe der Glubb!
Support your local Honk!

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Heidenberger » Sonntag 12. Januar 2020, 19:48

Servus Zaubermaus,
anscheinend hat der Trainerwechsel positive Wirkung, Köllner kommt bei den Löwen sehr gut an
hat eine intakte Mannschaft von Birofka übernommen aber hat einige Änderungen (2 Stürmer) vorgenommen
anscheinend kommt von Club der ehemalige 60er Fuchs und gemunkelt wird das der Bekiroglu nach Sandhausen wechselt.
Schauma was kommt

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: unerwarteter Geldsegen

Beitrag von Heidenberger » Dienstag 14. Januar 2020, 22:33

für die klammen Löwen
durch den Wechsel von Ju Weigl nach Lissabon und M. Pongracic von Salzburg nach Wolfsburg bekommen die Löwen ca. 2,5 Mio an Ablöse
sollte F.Uduokai noch von den Datschiburger am Ende der Saison fest verpflichtet werden könnte nochmals ein hoher sechsstelliger Betrag kommen.

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: 4:1

Beitrag von Heidenberger » Montag 27. Januar 2020, 18:49

gegen Braunschweig, läuft nicht schlecht an
die Braunschweiger waren sicher nicht schlecht, aber momentan haben die Löwen auch bei entscheidenden Szenen das notwendige Glück.
Nächste Woche in Zwickau steht ein besonders schweres Spiel an, letzte Saison bekamen wir ich glaub 5 Stück eingeschenkt,
diesesmal hoffe ich auf einen Punkt.

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: Seit 14 Spieltagen

Beitrag von Heidenberger » Sonntag 8. März 2020, 00:08

ohne Niederlage, schön langsam pirschen sich die Löwen auf einen Aufstiegsplatz heran.
Kommendes Wochenende kommt der Tabellenführer Duisburg nach München, ein Sieg wär nicht zu verachten.
trotzden die Tabellensituation um den Aufstieg bzw. Rele-platz ist so eng, bis Platz 10 momentan von Rostock besetzt haben alle noch reele
Aufstiegschancen, Bayern II ausgenommen.
Werden spannende Wochen

Benutzeravatar
erpie
Lichtgestalt
Beiträge: 1477
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:24
Wohnort: Berlin

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von erpie » Dienstag 17. März 2020, 18:43

Hi diesen Artikel habe ich gerade bei https://www.belltower.news/tsv-1860-mue ... 7/entdeckt. Oh Weia das kann man ja gar nicht glauben.
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
(Oscar Wilde)
Gruß
erpie

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: momentan Dritter

Beitrag von Heidenberger » Sonntag 31. Mai 2020, 22:26

nach einem 0:2 Rückstand gegen den Tabellenführer noch zu gewinnen zeigt die gute Verfassung der Löwen.
Ausschlaggebend war die Einwechslung von Owuso für Gebhart der zwei Treffer mit vorbereitete und das Siegtor
fünf Minuten vor Ende noch erzielte.
Letztendlich ein verdienter Sieg über den Tabellenführer, der 60 Minuten die reifere Mannschaft war aber dann
konditionel abbaute.
Kommenden Mittwoch gehts zum Betze, mit einem Remis könnte man gut leben.

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: momentan Dritter

Beitrag von Heidenberger » Donnerstag 4. Juni 2020, 11:41

Heidenberger hat geschrieben:
Sonntag 31. Mai 2020, 22:26
nach einem 0:2 Rückstand gegen den Tabellenführer noch zu gewinnen zeigt die gute Verfassung der Löwen.
Ausschlaggebend war die Einwechslung von Owuso für Gebhart der zwei Treffer mit vorbereitete und das Siegtor
fünf Minuten vor Ende noch erzielte.
Letztendlich ein verdienter Sieg über den Tabellenführer, der 60 Minuten die reifere Mannschaft war aber dann
konditionel abbaute.
Kommenden Mittwoch gehts zum Betze, mit einem Remis könnte man gut leben.


schade, war mehr zu holen als den einen Punkt, am Samstag gegen Würzburg muß ein Dreier her,
wird sehr schwer, gegen die Kickers waren wir meist nur zweiter Sieger

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

wie befürchtet

Beitrag von Heidenberger » Samstag 6. Juni 2020, 21:48

waren wir gegen unseren Angstgegner aus Würzburg wiedermal nur "zweiter Sieger"
zwei Gastgebergeschenke reichten um die Löwen nach 16 ungeschlagenen Spielen mit leeren Händen stehen zu lassen
am Mittwoch in Uerdingen, schauma was geht

oellerth
Forumsfroint
Beiträge: 261
Registriert: Montag 29. April 2019, 20:52

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von oellerth » Montag 8. Juni 2020, 17:56

Bin alles andere als Löwenfan, aber Fußballfan und lese und stöbere auch gerne mal auf anderen Vereins- und Fanseiten. Ihr Löwen tut mir echt leid, ein anscheinend nicht grad einfacher Investor und dann (was mir schon lange auffällt) ein Blog eines angeblichen Journalisten der sich vermutlich im Innersten über jede Niederlage freut damit er gegen eure Führung hetzen und Fans gegeneinander ausspielen kann. So zumindest der Eindruck von außen

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Heidenberger » Dienstag 9. Juni 2020, 09:58

oellerth hat geschrieben:
Montag 8. Juni 2020, 17:56
Bin alles andere als Löwenfan, aber Fußballfan und lese und stöbere auch gerne mal auf anderen Vereins- und Fanseiten. Ihr Löwen tut mir echt leid, ein anscheinend nicht grad einfacher Investor und dann (was mir schon lange auffällt) ein Blog eines angeblichen Journalisten der sich vermutlich im Innersten über jede Niederlage freut damit er gegen eure Führung hetzen und Fans gegeneinander ausspielen kann. So zumindest der Eindruck von außen

Servus, Problem ist nicht der Blogger (O.Griss) der weißt nur auf die Mißstände die zwischen den Hauptverein (TSV e.V) und der KGaA herrschen hin.
Sind Entscheidungen für die KGaA fällig zieht immer der Präse (Reisinger) v. e.V die 50 und 1 Karte und läßt somit den Investor (Ismaik) kalt aussehen.
Kurz gesagt e.V und KGaA sind wie Hund und Katze, und das ist das Problem des Vereines.
Solange sich die zwei Gruppierungen nicht einigen, solange wirds nicht mit erfolgreichen Fußball

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Sieg in Uerdingen

Beitrag von Heidenberger » Dienstag 9. Juni 2020, 23:08

nicht gut gespielt, trotzdem 3:1 gewonnen
man ist wieder im Rennen

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Aufstieg bzw. Reli ade

Beitrag von Heidenberger » Mittwoch 17. Juni 2020, 13:13

schade, hat nach dem Auswärtssieg in Uerdingen noch so gut gepasst, Aufstieg bzw. Reli in Reichweite
aber nach 2 Niederlagen in Folge erledigt sich dies.
Warum plötzlich der Einbruch, keiner kann sich so erklären,
wie es momentan aussieht zerfällt die Mannschaft,
für die neue Saison ist noch kein Sportbudget aufgestellt
keiner weiß wie es weitergeht
wir haben zwei Geschäftsführer, 4 Trainer für die Erste nur keine Mannschaft und auch kein Geld

McGi87
Forumsfroint
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von McGi87 » Mittwoch 17. Juni 2020, 14:58

Heidenberger hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 13:13
schade, hat nach dem Auswärtssieg in Uerdingen noch so gut gepasst, Aufstieg bzw. Reli in Reichweite
aber nach 2 Niederlagen in Folge erledigt sich dies.
Warum plötzlich der Einbruch, keiner kann sich so erklären,
wie es momentan aussieht zerfällt die Mannschaft,
für die neue Saison ist noch kein Sportbudget aufgestellt
keiner weiß wie es weitergeht
wir haben zwei Geschäftsführer, 4 Trainer für die Erste nur keine Mannschaft und auch kein Geld
Fragt mal beim Uli nach , der hat bestimmt noch unversteuertes Geld liegen und macht immer gern einen auf Retter und Gutmensch :smokingjoint:

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Heidenberger » Donnerstag 18. Juni 2020, 22:24

McGi87 hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 14:58
Heidenberger hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juni 2020, 13:13
schade, hat nach dem Auswärtssieg in Uerdingen noch so gut gepasst, Aufstieg bzw. Reli in Reichweite
aber nach 2 Niederlagen in Folge erledigt sich dies.
Warum plötzlich der Einbruch, keiner kann sich so erklären,
wie es momentan aussieht zerfällt die Mannschaft,
für die neue Saison ist noch kein Sportbudget aufgestellt
keiner weiß wie es weitergeht
wir haben zwei Geschäftsführer, 4 Trainer für die Erste nur keine Mannschaft und auch kein Geld
Fragt mal beim Uli nach , der hat bestimmt noch unversteuertes Geld liegen und macht immer gern einen auf Retter und Gutmensch :smokingjoint:
weiß auch nicht was mit den 500 Millionen passiert ist, die auf einem Festgeldkonto in der Schweiz lagen
5 Prozent wenn er in die Grünwalder rüberschießt würde zum überleben reichen........................

Benutzeravatar
superzarate
Forumsfroint
Beiträge: 122
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:17
Wohnort: @localhorst
Kontaktdaten:

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von superzarate » Freitag 19. Juni 2020, 20:27

60 geht wohl auch die puste aus, kenn ich aber schon aus köllners glubb zeiten, am ende waren die immer platt.
hatte mir insgeheim schon ausgemalt wie uns köllner in der relegation in die 3.liga schickt.
das wird wohl nichts mehr.
Der Glubb ist tot - Lang lebe der Glubb!
Support your local Honk!

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

Mini Chance

Beitrag von Heidenberger » Donnerstag 2. Juli 2020, 10:50

besteht noch zur Reli gegen den Club
die Löwen gewinnen zuhause gegen Ingolstadt
gleichzeitig gewinnen Duisburg und Rostock nicht, so sind die Löwen in der Reli
Chance ca. 10 Prozent würde ich sagen, aber vielleicht ist der Fußballgott
oder die Göttin Diana mal ein Münchner Löwe

Heidenberger
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 62
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 22:25
Wohnort: Bayr.Wald
Lieblingsverein: 1860

schade

Beitrag von Heidenberger » Samstag 4. Juli 2020, 17:17

hat nicht geklappt mit der Reli,
verdiente 0:2 Niederlage gegen Ingolstadt die damit in die Reli gehen, da Würzburg in der 91. Minute noch durch einen Handelfmeter direkt mit Braunschweig aufsteigt.
Trotzdem war es eine gute Saison der Löwen, nachtarocken hilft nicht#
Auf ein Neues, nächste Saison

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 2713
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: Hasan Ismaik (Investor) über 1860

Beitrag von Atlan » Samstag 4. Juli 2020, 17:53

Die Münchner Löwen in der 2. Liga und dazu die Braunschweiger Löwen - das hätte etwas!
Es sollte nicht so sein.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern.

Antworten