Ulrich bringt das Bayerngen mit

Antworten
Benutzeravatar
Acker1966
Poweruser
Beiträge: 1941
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:16
Wohnort: Wuseum
Lieblingsverein: Juventus Urin
2. Verein: Olympichaos Bieräus

Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Acker1966 » Sonntag 4. Oktober 2020, 11:24

Lol
Am teutschen Wesen mag die Welt genesen

Benutzeravatar
TiSa667
Vizemeister
Beiträge: 795
Registriert: Samstag 27. April 2019, 22:49
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Lieblingsverein: Guck dir den Avatar an, du Blindfisch!
2. Verein: Turnverein Hassee-Winterbek

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von TiSa667 » Sonntag 4. Oktober 2020, 11:54

Pah, der HSV macht auch nur Holstein Kiel nach. :cool:

Riedmüller: Vom Triplesieger zum Drittligaaufsteiger

Vor wenigen Monaten stand Maximilian Riedmüller noch auf dem Münchner Rathausbalkon, feierte als dritter Torwart des FC Bayern München das Triple.
[...]
Der kicker schrieb: "Er brachte im Sommer das Sieger-Gen der Roten an die Ostsee."


https://www.dfb.de/3-liga/news-detail/r ... 38/full/1/
"Frau übersieht Fahrspurende und fährt in Baustelle - zwei Verletzte"
Schlagzeile der Berliner Zeitung

"Der tägliche Genderwahnsinn: Jetzt werden sogar Fahrspuren gegendert. Wie wäre es mal mit der guten alten Duden-Rechtschreibung anstatt mit diesem links-grünen Ideologien liebe @bzberlin ?"

Gunnar Lindemann MdA, AfD, Ausschuss für Verkehr und Umwelt via Twitter

https://twitter.com/AfDLindemann/status ... 4217251844

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 3411
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Atlan » Sonntag 4. Oktober 2020, 12:06

Acker1966 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 11:24
Lol
Ulrich (Uli) Hoeneß oder Sven Ulreich... :wink:
Versagt die Tastatur oder jener, der sie bedient?
Immer neue Fragen. :umbrella:
Grün/Weiße Grüße :wave:
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern.

Benutzeravatar
Depp72
Schwallerkopp
Beiträge: 3191
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Depp72 » Sonntag 4. Oktober 2020, 12:14

Mit Sicherheit einer der wenigen guten Transfers in den letzten Jahren. Verstehe allerdings nicht, wenn das Gerücht zutrifft, warum er vor ein paar Wochen ein Angebot von Hertha abgelehnt haben soll. Es sei denn, es geht ihm um eine schöne Stadt. Dann ist die Entscheidung selbstverständlich die einzig logische, denn München und Hamburg sind dahingehend auf Augenhöhe.
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Meikinho » Sonntag 4. Oktober 2020, 12:23

Depp72 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 12:14
Mit Sicherheit einer der wenigen guten Transfers in den letzten Jahren. Verstehe allerdings nicht, wenn das Gerücht zutrifft, warum er vor ein paar Wochen ein Angebot von Hertha abgelehnt haben soll. Es sei denn, es geht ihm um eine schöne Stadt. Dann ist die Entscheidung selbstverständlich die einzig logische, denn München und Hamburg sind dahingehend auf Augenhöhe.
Er hat ja mit Bayern alles gewonnen und dürfte finanziell durch sein. Vielleicht will er etwas erreichen was weder mit Bayern noch mit Hertha möglich wäre: Aufsteigen.

Harry-Tony
Lichtgestalt
Beiträge: 1232
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:31

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Harry-Tony » Sonntag 4. Oktober 2020, 14:16

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 12:23
Depp72 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 12:14
Mit Sicherheit einer der wenigen guten Transfers in den letzten Jahren. Verstehe allerdings nicht, wenn das Gerücht zutrifft, warum er vor ein paar Wochen ein Angebot von Hertha abgelehnt haben soll. Es sei denn, es geht ihm um eine schöne Stadt. Dann ist die Entscheidung selbstverständlich die einzig logische, denn München und Hamburg sind dahingehend auf Augenhöhe.
Er hat ja mit Bayern alles gewonnen und dürfte finanziell durch sein. Vielleicht will er etwas erreichen was weder mit Bayern noch mit Hertha möglich wäre: Aufsteigen.
Hi,
ist es denn gesichert, dass er in Hamburg im Tor steht, oder wird er sich gegenüber den anwesenden Kollegen
erst noch beweisen müssen, was ja logisch wäre ?
Auch die Frage, was Bayern macht, wenn sich Neuer doch Mal verletzen sollte, ist ungeklärt, oder ?
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A. E.

Benutzeravatar
Linden
Schwallerkopp
Beiträge: 3675
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Linden » Sonntag 4. Oktober 2020, 14:23

Die haben doch Nübel.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Meikinho » Sonntag 4. Oktober 2020, 14:26

Harry-Tony hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 14:16

Hi,
ist es denn gesichert, dass er in Hamburg im Tor steht, oder wird er sich gegenüber den anwesenden Kollegen
erst noch beweisen müssen, was ja logisch wäre ?
Auch die Frage, was Bayern macht, wenn sich Neuer doch Mal verletzen sollte, ist ungeklärt, oder ?
Da musst du in Hamburg nachfragen, Flick meinte er wolle spielen. Also wird er das geklärt haben.

Falls Neuer sich verletzt haben wir doch noch nen anderen Ex-Schalker oder? Der möchte auch spielen aber er hat es wohl nicht selber in der Hand. Ulreich hat Neuer damals jedenfalls sehr gut vertreten. Der könnte bei jeden Buli-Verein die Nr. 1 sein.

Benutzeravatar
Hoellenvaart
Poweruser
Beiträge: 1620
Registriert: Montag 29. April 2019, 19:05
Wohnort: Harmony Hall

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Hoellenvaart » Sonntag 4. Oktober 2020, 17:32

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 12:23
Depp72 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 12:14
Mit Sicherheit einer der wenigen guten Transfers in den letzten Jahren. Verstehe allerdings nicht, wenn das Gerücht zutrifft, warum er vor ein paar Wochen ein Angebot von Hertha abgelehnt haben soll. Es sei denn, es geht ihm um eine schöne Stadt. Dann ist die Entscheidung selbstverständlich die einzig logische, denn München und Hamburg sind dahingehend auf Augenhöhe.
Er hat ja mit Bayern alles gewonnen und dürfte finanziell durch sein. Vielleicht will er etwas erreichen was weder mit Bayern noch mit Hertha möglich wäre: Aufsteigen.
und warum geht er dann nach Hamburg, wenn er aufsteigen will?
https://www.youtube.com/watch?v=4s_yuY-cVxM

„Meine Sätze erläutern dadurch, daß sie der, welcher mich versteht, am Ende als unsinnig erkennt, wenn er durch sie - auf ihnen - über sie hinausgestiegen ist.“ :twisted:
Bild

Benutzeravatar
magical
Lichtgestalt
Beiträge: 1327
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 14:14
Lieblingsverein: 1. FC Köln
2. Verein: West Ham United

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von magical » Sonntag 4. Oktober 2020, 18:52

Für nen Verein, der kein Geld für nen Rekordtorschützen aufbringen und noch nicht einmal sein Gehalt voll bezahlen konnte empfinde ich das als einen ziemlich ambitionierten Transfer. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bayern den HSV dafür bezahlen, dass der jetzt da spielt.
Konfuzius sagt:

Wir haben 2 Leben, das zweite beginnt dann, wenn wir realisieren, dass wir nur das eine haben.

Benutzeravatar
TiSa667
Vizemeister
Beiträge: 795
Registriert: Samstag 27. April 2019, 22:49
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Lieblingsverein: Guck dir den Avatar an, du Blindfisch!
2. Verein: Turnverein Hassee-Winterbek

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von TiSa667 » Sonntag 4. Oktober 2020, 19:00

magical hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 18:52
Für nen Verein, der kein Geld für nen Rekordtorschützen aufbringen und noch nicht einmal sein Gehalt voll bezahlen konnte empfinde ich das als einen ziemlich ambitionierten Transfer. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bayern den HSV dafür bezahlen, dass der jetzt da spielt.
"Der HSV hatte sich schon vor zwei Wochen mit Ulreich beschäftigt, das Thema vor wenigen Tagen jedoch eigentlich abgehakt, da Ulreich deutlich aus dem Gehaltsgefüge fällt. Die Wende brachte, dass die Bayern Ulreich klar entgegengekommen sind. Nach kicker-Informationen erhält er eine Abfindung in Millionenhöhe. "

https://www.kicker.de/jetzt-offiziell-u ... 29/artikel
"Frau übersieht Fahrspurende und fährt in Baustelle - zwei Verletzte"
Schlagzeile der Berliner Zeitung

"Der tägliche Genderwahnsinn: Jetzt werden sogar Fahrspuren gegendert. Wie wäre es mal mit der guten alten Duden-Rechtschreibung anstatt mit diesem links-grünen Ideologien liebe @bzberlin ?"

Gunnar Lindemann MdA, AfD, Ausschuss für Verkehr und Umwelt via Twitter

https://twitter.com/AfDLindemann/status ... 4217251844

Benutzeravatar
Depp72
Schwallerkopp
Beiträge: 3191
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Depp72 » Sonntag 4. Oktober 2020, 19:10

magical hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 18:52
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bayern den HSV dafür bezahlen, dass der jetzt da spielt.
Das Geheimnis dürfte Abfindung heißen. Jahrelang verdienter, weil loyaler und wenn gebraucht guter Spieler, wird günstig abgegeben und vereinsintern nachträglich belohnt. Lucio, Gomez...die Liste ist etwas länger. Schafft manchmal Loyalitäten über Jahrzehnte. Bei Lucio vermutlich weniger und bei Gomez unwahrscheinlich, aber Pizza wird Botschafter bei Bayern und nicht bei Werder. Dazu kein Ärger mit Nübel, der auf Sicht nicht deutlich schlechter als der Sven sein wird. Auf Starke folgte Ulreich. Hat sich seitdem etwas in der Buli geändert? Wenn der FCB will, kauft er Horn als vierten TW. Sorry, der war gemein. In erster Linie gegenüber imo. Scheint leider auf dem absteigenden Ast. Grad auf der Position dann besonders schwierig. Sein Konkurrent kennt es aus der jüngsten Vergangenheit bestens. Und: Dritter TW WM 2014 und Olympia-TW 2016 beim Effzeh, das zeigt auch etwas von eurem Problem auf: unausgewogener Kader, der recht beliebieg zusammengestellt ist. Fing mit Terodde, Cordoba und Modeste an. Braucht in der 2. Liga kein Mensch. Als Aufsteiger auch nicht.
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Meikinho » Sonntag 4. Oktober 2020, 21:21

Hoellenvaart hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 17:32
und warum geht er dann nach Hamburg, wenn er aufsteigen will?
Er glaubt an sich. :grin: Wie sagte Ibra damals? Der Zwerg (Messi) und ich, den Rest braucht keiner.

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Meikinho » Sonntag 4. Oktober 2020, 21:24

TiSa667 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:00
"Der HSV hatte sich schon vor zwei Wochen mit Ulreich beschäftigt, das Thema vor wenigen Tagen jedoch eigentlich abgehakt, da Ulreich deutlich aus dem Gehaltsgefüge fällt. Die Wende brachte, dass die Bayern Ulreich klar entgegengekommen sind. Nach kicker-Informationen erhält er eine Abfindung in Millionenhöhe. "
Warum sollte Bayern ne Abfindung zahlen wenn ein Spieler weg will? Im Zweifel verzichten sie auf eine Ablöse.

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 3411
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Atlan » Sonntag 4. Oktober 2020, 22:12

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 21:24
TiSa667 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:00
"Der HSV hatte sich schon vor zwei Wochen mit Ulreich beschäftigt, das Thema vor wenigen Tagen jedoch eigentlich abgehakt, da Ulreich deutlich aus dem Gehaltsgefüge fällt. Die Wende brachte, dass die Bayern Ulreich klar entgegengekommen sind. Nach kicker-Informationen erhält er eine Abfindung in Millionenhöhe. "
Warum sollte Bayern ne Abfindung zahlen wenn ein Spieler weg will? Im Zweifel verzichten sie auf eine Ablöse.
Hast du den Artikel nicht gelesen oder glaubst du nicht daran?
https://www.kicker.de/jetzt-offiziell-u ... 29/artikel
Ulreich dankt dem FC Bayern fürs Entgegenkommen

Der HSV hatte sich schon vor zwei Wochen mit Ulreich beschäftigt, das Thema vor wenigen Tagen jedoch eigentlich abgehakt, da Ulreich deutlich aus dem Gehaltsgefüge fällt. Die Wende brachte, dass die Bayern Ulreich klar entgegengekommen sind. Nach kicker-Informationen erhält er eine Abfindung in Millionenhöhe
Grün/Weiße Grüße :wave:
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern.

Benutzeravatar
Hoellenvaart
Poweruser
Beiträge: 1620
Registriert: Montag 29. April 2019, 19:05
Wohnort: Harmony Hall

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Hoellenvaart » Sonntag 4. Oktober 2020, 22:16

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 21:21
Hoellenvaart hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 17:32
und warum geht er dann nach Hamburg, wenn er aufsteigen will?
Er glaubt an sich. :grin: Wie sagte Ibra damals? Der Zwerg (Messi) und ich, den Rest braucht keiner.
ich verstehe, Terodde ist dann wohl der Messi des HSV. tatsächlich ist aber wohl eher so, dass der HSV der Messi der 2. liga ist.

:lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!:
https://www.youtube.com/watch?v=4s_yuY-cVxM

„Meine Sätze erläutern dadurch, daß sie der, welcher mich versteht, am Ende als unsinnig erkennt, wenn er durch sie - auf ihnen - über sie hinausgestiegen ist.“ :twisted:
Bild

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Meikinho » Sonntag 4. Oktober 2020, 22:17

Atlan hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 22:12

Hast du den Artikel nicht gelesen oder glaubst du nicht daran?
https://www.kicker.de/jetzt-offiziell-u ... 29/artikel
Ulreich dankt dem FC Bayern fürs Entgegenkommen
Ich glaube nicht daran!

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1585
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von Meikinho » Sonntag 4. Oktober 2020, 22:21

Hoellenvaart hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 22:16
ich verstehe, Terodde ist dann wohl der Messi des HSV. tatsächlich ist aber wohl eher so, dass der HSV der Messi der 2. liga ist.
Ich denke mit ihm haben sie eine gute Chance. Nicht mehr und nicht weniger.

McGi87
Vizemeister
Beiträge: 538
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von McGi87 » Sonntag 4. Oktober 2020, 23:05

Andere Positionen wären wichtiger gewesen, aber wenn die Konditionen tatsächlich so sein sollten, ist es ok.

Wegen ihm wird der Aufstieg nicht verpasst werden, genauso wenig wegen Heuer-Fernandes (falls der jetzt noch ne ernsthafte Chance haben sollte), das werden andere verdaddeln...

Benutzeravatar
magical
Lichtgestalt
Beiträge: 1327
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 14:14
Lieblingsverein: 1. FC Köln
2. Verein: West Ham United

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von magical » Montag 5. Oktober 2020, 12:13

Depp72 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:10
magical hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 18:52
Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bayern den HSV dafür bezahlen, dass der jetzt da spielt.
Das Geheimnis dürfte Abfindung heißen. Jahrelang verdienter, weil loyaler und wenn gebraucht guter Spieler, wird günstig abgegeben und vereinsintern nachträglich belohnt. Lucio, Gomez...die Liste ist etwas länger. Schafft manchmal Loyalitäten über Jahrzehnte. Bei Lucio vermutlich weniger und bei Gomez unwahrscheinlich, aber Pizza wird Botschafter bei Bayern und nicht bei Werder. Dazu kein Ärger mit Nübel, der auf Sicht nicht deutlich schlechter als der Sven sein wird. Auf Starke folgte Ulreich. Hat sich seitdem etwas in der Buli geändert? Wenn der FCB will, kauft er Horn als vierten TW. Sorry, der war gemein. In erster Linie gegenüber imo. Scheint leider auf dem absteigenden Ast. Grad auf der Position dann besonders schwierig. Sein Konkurrent kennt es aus der jüngsten Vergangenheit bestens. Und: Dritter TW WM 2014 und Olympia-TW 2016 beim Effzeh, das zeigt auch etwas von eurem Problem auf: unausgewogener Kader, der recht beliebieg zusammengestellt ist. Fing mit Terodde, Cordoba und Modeste an. Braucht in der 2. Liga kein Mensch. Als Aufsteiger auch nicht.

Hmm weißt Du das oder vermutest Du es?

Natürlich könnte was dran sein und es belastet die Bayern sebstredend finanziell weniger als unser einer. So manch einer beim FC würde hoffen, dass die Bayern ihn als 4. Torhüter holen würden. :roll: :mrgreen:
Ich wäre schon zufrieden, wenn man sich als Torwarttrainer nicht den schlechtesten ehemaligen Torwart geholt hätte, der jemals bei uns gespielt hat. T. Horn war mE ein sehr großes Talent. Da gab es einige sehr gute vielversprechende Leistungen. Aber er hatte natürlich auch Schwächen, die allgemein im herauslaufen lagen und im zögerlichen weiterspielen.
Um es kurz zu machen, er ist die letzen Jahre nicht besser geworden. Und das Alter schreitet voran.
Ich weiß nicht ob er es noch mal packt. Bei uns profitiert er jetzt auch nicht unbedingt von einer stabilen Defensive.

Der Kader war in der 2. Liga zusammengewürfelt. Wobei man Modeste ja eher zufällig bekommen hat und so wie das gelaufen ist, man eher als Vorgriff gesehen hat. Cordoba und Terodde waren am Ende die Aufstiegsgaranten.
Und wenn der HSV nicht nur bescheuert ist kann Terodde das wieder sein in dieser 2.Liga in dieser Saison.
Ich sehe noch nicht, das Andersson soviel besser ist. Er ist gewiss teurer. Und dafür, dass der HSV mit Terodde aufsteigen kann ist er für uns auch immer noch teuer.

Verrückte Welt!
Konfuzius sagt:

Wir haben 2 Leben, das zweite beginnt dann, wenn wir realisieren, dass wir nur das eine haben.

Benutzeravatar
magical
Lichtgestalt
Beiträge: 1327
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 14:14
Lieblingsverein: 1. FC Köln
2. Verein: West Ham United

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von magical » Montag 5. Oktober 2020, 12:16

TiSa667 hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 19:00
magical hat geschrieben:
Sonntag 4. Oktober 2020, 18:52
Für nen Verein, der kein Geld für nen Rekordtorschützen aufbringen und noch nicht einmal sein Gehalt voll bezahlen konnte empfinde ich das als einen ziemlich ambitionierten Transfer. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bayern den HSV dafür bezahlen, dass der jetzt da spielt.
"Der HSV hatte sich schon vor zwei Wochen mit Ulreich beschäftigt, das Thema vor wenigen Tagen jedoch eigentlich abgehakt, da Ulreich deutlich aus dem Gehaltsgefüge fällt. Die Wende brachte, dass die Bayern Ulreich klar entgegengekommen sind. Nach kicker-Informationen erhält er eine Abfindung in Millionenhöhe. "

https://www.kicker.de/jetzt-offiziell-u ... 29/artikel
ah ok :thumbup:

Bleibt natürlich dennoch die Frage was der HSV bezahlt.

Wir sind halt nicht die Bayern. Wir hätten die Kohle vor allem aktuell nötig gehabt.
Konfuzius sagt:

Wir haben 2 Leben, das zweite beginnt dann, wenn wir realisieren, dass wir nur das eine haben.

McGi87
Vizemeister
Beiträge: 538
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Ulrich bringt das Bayerngen mit

Beitrag von McGi87 » Samstag 17. Oktober 2020, 17:46

Wenn der Leistner-Toni vor ihm spielt, braucht er das Gen auch. Kommt ja wegen der ständigen Sperren vom Toni Gott sei Dank nur alle 4 Wochen mal vor..

Antworten