Schalke 04 - Saison 2024/25

sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1341
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von sampenza »

So, heute geht´s also los. Erstes Testspiel mit dem völlig neu zusammengewürfelten Haufen. Fast nur Jungspunde und No-names neben einem kläglichen Restbestand aus der Vorsaison. Eine absolute Wundertüte erwartet uns, das kann naturgemäß ganz derbe in die Hose gehen. Aber erstmal bin ich auch neugierig auf das, was sich da auf dem Platz tummeln wird. Das Spiel in Velbert kann man sich live ansehen, youtube machts möglich. Also dann, schaun wir´s uns an.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1341
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von sampenza »

O.k., die Panikattacken der ersten Hälfte lösten sich dann in der zweiten Halbzeit doch noch auf. Erste Eindrücke: der Sturm wird mit Sylla eine gute Verstärkung erhalten, Younes sollte mit Seguin das Mittelfeld im Vorwärtsgang ebenfalls nicht verschlechtern, Murkin sollte nach Möglichkeit nicht verkauft werden und die jungen Leute brauchen noch viel Zeit.
Weitere Veränderungen im Kader sind ja noch angekündigt, wird schon werden.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
Blaubarschbube
Forumsfroint
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 13:01
Wohnort: Da wo Schalke ist
Lieblingsverein: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
2. Verein: Luton Town FC

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Blaubarschbube »

sampenza hat geschrieben: Mittwoch 3. Juli 2024, 22:02 O.k., die Panikattacken der ersten Hälfte lösten sich dann in der zweiten Halbzeit doch noch auf. Erste Eindrücke: der Sturm wird mit Sylla eine gute Verstärkung erhalten, Younes sollte mit Seguin das Mittelfeld im Vorwärtsgang ebenfalls nicht verschlechtern, Murkin sollte nach Möglichkeit nicht verkauft werden und die jungen Leute brauchen noch viel Zeit.
Weitere Veränderungen im Kader sind ja noch angekündigt, wird schon werden.

Munterbleim Sampenza
Kann man komplett so unterschreiben...
Gruß
BBB
Benutzeravatar
Blaubarschbube
Forumsfroint
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 13:01
Wohnort: Da wo Schalke ist
Lieblingsverein: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
2. Verein: Luton Town FC

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Blaubarschbube »

Verstärkung für das Schalker Abwehrzentrum: Felipe Sanchez kommt vom argentinischen Erstligisten Gimnasia y Esgrima La Plata zu den Königsblauen

https://schalke04.de/personal/neuzugang-felipe-sanchez/
Gruß
BBB
Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 3872
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Entlassung

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Meikinho »

Blaubarschbube hat geschrieben: Dienstag 9. Juli 2024, 11:14 Verstärkung für das Schalker Abwehrzentrum: Felipe Sanchez kommt vom argentinischen Erstligisten Gimnasia y Esgrima La Plata zu den Königsblauen

https://schalke04.de/personal/neuzugang-felipe-sanchez/
Hat der sich verlaufen??? :grin:
Benutzeravatar
Blaubarschbube
Forumsfroint
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 13:01
Wohnort: Da wo Schalke ist
Lieblingsverein: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
2. Verein: Luton Town FC

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Blaubarschbube »

Meikinho hat geschrieben: Dienstag 9. Juli 2024, 16:59
Blaubarschbube hat geschrieben: Dienstag 9. Juli 2024, 11:14 Verstärkung für das Schalker Abwehrzentrum: Felipe Sanchez kommt vom argentinischen Erstligisten Gimnasia y Esgrima La Plata zu den Königsblauen

https://schalke04.de/personal/neuzugang-felipe-sanchez/
Hat der sich verlaufen??? :grin:
Eher nicht :welcomewave:
Gruß
BBB
Benutzeravatar
Blaubarschbube
Forumsfroint
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 13:01
Wohnort: Da wo Schalke ist
Lieblingsverein: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.
2. Verein: Luton Town FC

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Blaubarschbube »

Auf ihren Laufrunden rund um den Platz wurden die Fußballer genau von den rund 400 Fans im Mittersiller Stadion beobachtet, zwischenzeitlich sogar beklatscht und angefeuert. Auffällig war dabei, dass es besonders laut wurde, wenn ein spezieller Profi mit seiner Gruppe an der kleinen Sitzplatztribüne vorbeilief: Henning Matriciani. In den Momenten, in denen der 24 Jahre alte Verteidiger vor der Tribüne war, gab es tosenden Applaus und langgezogene „Henning“-Sprechchöre. Schon zuvor, bei einem Matriciani-Tor während einer Spielform, wurde laut gejubelt.

Kein anderer Profi sorgte am ersten Mittersill-Tag für ähnliche Gefühlsregungen bei den Fans – weder Top-Stürmer Kenan Karaman, noch Top-Neuzugang Moussa Sylla. Henning Matriciani ist und bleibt der Liebling der Anhänger, weil er für Einsatzbereitschaft und Leidenschaft steht wie kein anderer Profi von Schalke 04. Über den einen oder anderen technischen Fehler wird da auch mal hinweggesehen.
https://www.waz.de/sport/fc-schalke-04/ ... spalt.html

"Über den einen oder anderen technischen Fehler wird da auch mal hinweggesehen"

Unglaublich! Der hat, außer seinen Fehlern, nichts drauf und wird abgefeiert

Kann mich noch an Zeiten erinnern wo ein Joel Matip oder ein Christian Poulsen ausgepfiffen wurden weil ihnen mal ein Fehler unterlief

Das Spiel von HM ist ein einziger Fehler, über die gesamte Spielzeit

Hoffentlich ist der bald weg
Gruß
BBB
Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 3872
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Entlassung

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Meikinho »

Blaubarschbube hat geschrieben: Mittwoch 10. Juli 2024, 07:08
Auf ihren Laufrunden rund um den Platz wurden die Fußballer genau von den rund 400 Fans im Mittersiller Stadion beobachtet, zwischenzeitlich sogar beklatscht und angefeuert. Auffällig war dabei, dass es besonders laut wurde, wenn ein spezieller Profi mit seiner Gruppe an der kleinen Sitzplatztribüne vorbeilief: Henning Matriciani. In den Momenten, in denen der 24 Jahre alte Verteidiger vor der Tribüne war, gab es tosenden Applaus und langgezogene „Henning“-Sprechchöre. Schon zuvor, bei einem Matriciani-Tor während einer Spielform, wurde laut gejubelt.

Kein anderer Profi sorgte am ersten Mittersill-Tag für ähnliche Gefühlsregungen bei den Fans – weder Top-Stürmer Kenan Karaman, noch Top-Neuzugang Moussa Sylla. Henning Matriciani ist und bleibt der Liebling der Anhänger, weil er für Einsatzbereitschaft und Leidenschaft steht wie kein anderer Profi von Schalke 04. Über den einen oder anderen technischen Fehler wird da auch mal hinweggesehen.
https://www.waz.de/sport/fc-schalke-04/ ... spalt.html

"Über den einen oder anderen technischen Fehler wird da auch mal hinweggesehen"

Unglaublich! Der hat, außer seinen Fehlern, nichts drauf und wird abgefeiert

Kann mich noch an Zeiten erinnern wo ein Joel Matip oder ein Christian Poulsen ausgepfiffen wurden weil ihnen mal ein Fehler unterlief

Das Spiel von HM ist ein einziger Fehler, über die gesamte Spielzeit

Hoffentlich ist der bald weg
Naja, immer scheiße ist auch eine konstante Leistung. :grin:
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1341
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von sampenza »

Meikinho hat geschrieben: Mittwoch 10. Juli 2024, 11:06
Naja, immer scheiße ist auch eine konstante Leistung. :grin:
So schlimm waren seine Leistungen zumindest anfangs ja nicht. Aus einer völlig desaströsen Schalker Mannschaft heraus hat er es damals sogar bis in die U21-Nationalmannschaft geschafft. Als sich allerdings die Mannschaftsleistung insgesamt stabilisierte, ist sein Stern ziemlich rasch gesunken, da sich sein Niveau damit auch relativierte. Allerdings, kämpfen kann er. Nur sollte das mittlerweile nicht mehr das Hauptattribut eines Fußballprofis sein. Selbst auf Schalke nicht.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 3872
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Entlassung

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von Meikinho »

sampenza hat geschrieben: Mittwoch 10. Juli 2024, 12:58
Meikinho hat geschrieben: Mittwoch 10. Juli 2024, 11:06
Naja, immer scheiße ist auch eine konstante Leistung. :grin:
So schlimm waren seine Leistungen zumindest anfangs ja nicht. Aus einer völlig desaströsen Schalker Mannschaft heraus hat er es damals sogar bis in die U21-Nationalmannschaft geschafft. Als sich allerdings die Mannschaftsleistung insgesamt stabilisierte, ist sein Stern ziemlich rasch gesunken, da sich sein Niveau damit auch relativierte. Allerdings, kämpfen kann er. Nur sollte das mittlerweile nicht mehr das Hauptattribut eines Fußballprofis sein. Selbst auf Schalke nicht.

Munterbleim Sampenza
Also mehr kann er nicht...
McGi87
Schwallerkopp
Beiträge: 4079
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von McGi87 »

Habe den Matriciani letzte Saison im 2.Liga-Manager gehabt, weil ich dachte, so eine "Kultfigur" muss ja irgendwas können. Weit gefehlt: Die Noten waren weitgehend grausam und ich war froh als ich den endlich wieder abgeben konnte :wtf:

Kampfschwein Willi und Yves als Vorgänger-Kultobjekte haben ja wenigstens noch ein paar fußballerische Fähigkeiten gehabt, aber Matriciani ...ömmm :?: :?:

btw.: Karaman hat bei Euch verlängert, das ist doch mal ne richtig gute Nachricht! :thumbup:

Neben uns würde ich kommende Saison tatsächlich am ehesten den Schalkern den Aufstieg gönnen, aus irgendwelchen Gründen liegen die mir auch ein bißchen am Herzen :love:

Abschlusstabelle Liga 2 daher gerne wie folgt:

1. HSV
2. Schlacke
3. Effzeh
EM-Kader: Pentz (dnp)- Guehi, Aké (dnp), Koundé (dnp)- Pedri (dnp), Rodri, Fabian, D. OLMO- Kane, WILLIAMS, Yamal.

slot #1: Musiala u. Aebischer für De Bruyne u. Pellegrini; slot #2: Koundé u. Kanté für Di Lorenzo u. Aebischer;
slot #3: Pedri u. Yamal für Kroos u. Dembelé; slot #4: Aké u. Gakpo für Faes u. CR7
slot #5: Rodri u. Fabian für Musiala u. Fernandes; slot #6: Olmo u. Williams für Kanté u. Gakpo

1.Liga - 3.Liga: Derzeit inaktiv. Kaderarbeiten beginnen voraussichtlich ab Mitte Juli 2024.
Benutzeravatar
JAF99
Poweruser
Beiträge: 1840
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:23

Re: Schalke 04 - Saison 2024/25

Beitrag von JAF99 »

Blaubarschbube hat geschrieben: Mittwoch 10. Juli 2024, 07:08
Auf ihren Laufrunden rund um den Platz wurden die Fußballer genau von den rund 400 Fans im Mittersiller Stadion beobachtet, zwischenzeitlich sogar beklatscht und angefeuert. Auffällig war dabei, dass es besonders laut wurde, wenn ein spezieller Profi mit seiner Gruppe an der kleinen Sitzplatztribüne vorbeilief: Henning Matriciani. In den Momenten, in denen der 24 Jahre alte Verteidiger vor der Tribüne war, gab es tosenden Applaus und langgezogene „Henning“-Sprechchöre. Schon zuvor, bei einem Matriciani-Tor während einer Spielform, wurde laut gejubelt.

Kein anderer Profi sorgte am ersten Mittersill-Tag für ähnliche Gefühlsregungen bei den Fans – weder Top-Stürmer Kenan Karaman, noch Top-Neuzugang Moussa Sylla. Henning Matriciani ist und bleibt der Liebling der Anhänger, weil er für Einsatzbereitschaft und Leidenschaft steht wie kein anderer Profi von Schalke 04. Über den einen oder anderen technischen Fehler wird da auch mal hinweggesehen.
https://www.waz.de/sport/fc-schalke-04/ ... spalt.html

"Über den einen oder anderen technischen Fehler wird da auch mal hinweggesehen"

Unglaublich! Der hat, außer seinen Fehlern, nichts drauf und wird abgefeiert

Kann mich noch an Zeiten erinnern wo ein Joel Matip oder ein Christian Poulsen ausgepfiffen wurden weil ihnen mal ein Fehler unterlief

Das Spiel von HM ist ein einziger Fehler, über die gesamte Spielzeit

Hoffentlich ist der bald weg
Wurde der nicht ursprünglich für die zweite Mannschaft geholt? Er kann ja nichts dafür, dass für die erste - zumindest aus Trainersicht - keine besseren Spieler da sind.
:smokingjoint: