SCHALKE 04 - Saison 2023/24

frankyman
Vizemeister
Beiträge: 607
Registriert: Montag 29. April 2019, 14:02
Wohnort: Ruhrstadt
Lieblingsverein: FC Schalke 04

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von frankyman »

Lattekversteher hat geschrieben: Sonntag 27. August 2023, 12:21
frankyman hat geschrieben: Sonntag 27. August 2023, 09:52 Herzlichen Glückwunsch zum Sieg, Holstein Kiel!
Ich hatte berufsbedingt zwar nicht die Möglichkeit viel vom Spiel mitzubekommen außer ein paar mal Blick auf den Liveticker im Kicker, denke aber dass es ein verdienter Sieg war. Unsere Defensive scheint genauso schwach wie in der Aufstiegssaison zu sein bis Moritz Jentz verpflichtet wurde, denn der war der wichtigste Spieler den wir dann leider nicht halten konnten ...

Also warum der Mattuschka uns nach schwachen Saisonvorbereitungsspielen zum absolutem Aufstiegsfavoriten ausrief erschließt sich mir immer noch nicht, der HSV war dezimiert auch gestern stärker als wir es zumindest zur Zeit sind ...
Ich habe auch Schalke als Aufsteiger Nummer 1 gesehen!
Zum einen ist es als Absteiger normal, wenn man als Favorit angesehen wird und zum anderen wurde der Kader,anders als eventuell erwartet,gut zusammen gehalten.
Hinzu kommt dass Reis wohl als der große Schalke Heilige gehalten wurde.
Noch ist ja nichts passiert, aber die zweite Liga ist noch mehr gewachsen als es noch vor zwei Jahren war.
Also nach Abgängen von : Schwolow, Bülter, Zalazar, Jenz, Alex Kral, Churlimov, Sepp van den Berg, Flick, Yoshida, Larson, Pieringer, Boczdogan, Wouters, Ranftl Boujellab,Tom Kraus, Eder Balanta, Michael Frey, Uronen und Tim Skarke kann man jetzt nicht davon reden dass wir die Mannschaft zusammengehalten haben, ne uns sind alle wichtigen Spieler weggebrochen außer Terrodde. Bülter, Zalazar, Yoshida, Jentz, Churlimov ,Sepp v.d. Berg und Tom Kraus sind bisher noch nicht gleichwertig ersetzt worden, kann natürlich sein dass mancher Spieler seine Form noch finden wird weil er erst spät zum Team gestoßen ist, daher muss man uns noch ein wenig Zeit zugestehen um ein Team herauszubilden, uns aber als Topfavoriten nach eher schwacher Vorbereitung und großem Sparkurs, wir haben ca. 19,35 Mio eingenommen und bisher 3,8 Mio reinvestiert, einzuschätzen hat mich persönlich doch sehr irritiert, bin ich doch mittlerweile seit ca. fünf Jahrzenten sehr nahe am Club uns fast ebenso lang Vereinsmitglied und Fan. Jedenfalls ist am Schalker Markt leichte Unruhe aufgekommen und viele denken, aufgrund des großen Namen Schalke 04 läuft alles in Punkto Wiederaufstieg wie von selbst, ist aber Trugschluss denn auch in der zweiten Liga bekommst du nichts geschenkt und wenn du den Kampf nicht annimmst hast du schon verloren, dass müssen Teile unsere Mannschaft noch verinnerlichen dann wird es auch wieder aufwärts gehen.
McGi87
Schwallerkopp
Beiträge: 3888
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von McGi87 »

frankyman hat geschrieben: Sonntag 27. August 2023, 16:48
Lattekversteher hat geschrieben: Sonntag 27. August 2023, 12:21

Ich habe auch Schalke als Aufsteiger Nummer 1 gesehen!
Zum einen ist es als Absteiger normal, wenn man als Favorit angesehen wird und zum anderen wurde der Kader,anders als eventuell erwartet,gut zusammen gehalten.
Hinzu kommt dass Reis wohl als der große Schalke Heilige gehalten wurde.
Noch ist ja nichts passiert, aber die zweite Liga ist noch mehr gewachsen als es noch vor zwei Jahren war.
Also nach Abgängen von : Schwolow, Bülter, Zalazar, Jenz, Alex Kral, Churlimov, Sepp van den Berg, Flick, Yoshida, Larson, Pieringer, Boczdogan, Wouters, Ranftl Boujellab,Tom Kraus, Eder Balanta, Michael Frey, Uronen und Tim Skarke kann man jetzt nicht davon reden dass wir die Mannschaft zusammengehalten haben, ne uns sind alle wichtigen Spieler weggebrochen außer Terrodde. Bülter, Zalazar, Yoshida, Jentz, Churlimov ,Sepp v.d. Berg und Tom Kraus sind bisher noch nicht gleichwertig ersetzt worden, kann natürlich sein dass mancher Spieler seine Form noch finden wird weil er erst spät zum Team gestoßen ist, daher muss man uns noch ein wenig Zeit zugestehen um ein Team herauszubilden, uns aber als Topfavoriten nach eher schwacher Vorbereitung und großem Sparkurs, wir haben ca. 19,35 Mio eingenommen und bisher 3,8 Mio reinvestiert, einzuschätzen hat mich persönlich doch sehr irritiert, bin ich doch mittlerweile seit ca. fünf Jahrzenten sehr nahe am Club uns fast ebenso lang Vereinsmitglied und Fan. Jedenfalls ist am Schalker Markt leichte Unruhe aufgekommen und viele denken, aufgrund des großen Namen Schalke 04 läuft alles in Punkto Wiederaufstieg wie von selbst, ist aber Trugschluss denn auch in der zweiten Liga bekommst du nichts geschenkt und wenn du den Kampf nicht annimmst hast du schon verloren, dass müssen Teile unsere Mannschaft noch verinnerlichen dann wird es auch wieder aufwärts gehen.
Du hast Harit vergessen… :grin:

Mal im Ernst: Hinten kackt die Ente! Ich meine, ihr wäret vor zwei Jahren ähnlich übel gestartet, das wird hinten raus schon klappen. Ihr müsst nur in eine Serie kommen, dann sollte es steil gehen. Die Zugänge sind einfach zu gut.

Bei uns läuft es halt wie jede Saison am Anfang gut , aber dann wird hinten raus wieder alles vergeigt..

Obwohl gestern war es schon ein geiles Ding in Unterzahl gegen starke Hannoveraner mit richtig vielen Hamburgern im Rücken 👍👍
1.Liga: Müller (Ulle) - GRIMALDO, Henrichs, Pacho (Diogo Leite, Finkgräfe) - Wirtz, Brandt, Sabitzer, FÜHRICH (Ngoumou) - OPENDA, Höler, UNDAV

2.Liga: Pauli- Leistner, Kleine-Bekel, Hoffmann (DIETZ)- Appelkamp, Stindl, HOLTBY, HARTEL (Schaub)- Glatzel, Terodde, KARAMAN (Ansah)

3.Liga: Verl- FABER, Nietfeld, May (Diekmeier)- Sontheimer, CHESSA, Biankadi, Hauptmann (Vrenezi, Allgaier, Pellegrino)- KUTSCHKE, Klos, Ganaus (Bamba)
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1308
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von sampenza »

Lattekversteher hat geschrieben: Sonntag 27. August 2023, 12:21 zum anderen wurde der Kader,anders als eventuell erwartet,gut zusammen gehalten.
Diese Erkenntnis hast du aber exklusiv!
Ich will die Mannschaft auch noch nicht totreden, aber da muß schon noch einiges passieren, sollten wir tatsächlich in dieser Saison noch Ambitionen auf Höheres anmelden wollen. Und auch wenn vor zwei Jahren ein ähnlicher Stolperstart hingelegt wurde, war der Kader damals qualitativ deutlich höher einzuschätzen. Wir müssen höllisch aufpassen, dass der Sog von unten nicht zu stark wird. So sieht´s aus!

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
micki2
Schwallerkopp
Beiträge: 3947
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von micki2 »

sampenza hat geschrieben: Montag 28. August 2023, 10:25
Lattekversteher hat geschrieben: Sonntag 27. August 2023, 12:21 zum anderen wurde der Kader,anders als eventuell erwartet,gut zusammen gehalten.
Diese Erkenntnis hast du aber exklusiv!
Ich will die Mannschaft auch noch nicht totreden, aber da muß schon noch einiges passieren, sollten wir tatsächlich in dieser Saison noch Ambitionen auf Höheres anmelden wollen. Und auch wenn vor zwei Jahren ein ähnlicher Stolperstart hingelegt wurde, war der Kader damals qualitativ deutlich höher einzuschätzen. Wir müssen höllisch aufpassen, dass der Sog von unten nicht zu stark wird. So sieht´s aus!

Munterbleim Sampenza
Jein.....bei uns läuft auch grade der "Weltuntergang" ....... :drinkingdrunk:

Ich bleibe bei ruhig ARBEITEN......und muß immer wieder Freiburg und Union erwähnen :shock: ....wie auch immer..die ham schon wieder beide 6 Augen....
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind
Benutzeravatar
Lattekversteher
Schwallerkopp
Beiträge: 3679
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2021, 14:46
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Lattekversteher »

Fährmann mal wieder suspendiert 😁
Nix neues eigentlich 😜
Aber gab es das nicht schon mal?? :drinkingdrunk:
Ne Klatsche gegen die in den Wehen liegen und das war's für Reis... :smokingjoint:
"Wer Visionen hat, muss zum Arzt gehen!"

Helmut Schmidt
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1308
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von sampenza »

Lattekversteher hat geschrieben: Freitag 1. September 2023, 18:05 Fährmann mal wieder suspendiert 😁
Nix neues eigentlich 😜
Aber gab es das nicht schon mal?? :drinkingdrunk:
Ne Klatsche gegen die in den Wehen liegen und das war's für Reis... :smokingjoint:
Ursächlich für diesen Blödsinn ist wohl, dass Fährmanns Berater ob des Reservistendaseins seines Mandanten tierisch den Schacht aufgerissen hat. Ob Reis sich mit der Reaktion einen Gefallen getan hat (falls das überhaupt auf seinem Mist gewachsen ist) kann ob der aktuellen Situation stark bezweifelt werden. Wir wissen ja nur zu genau, dass Schalke immer auf der Suche nach dem Trainer ist, der aus einem Ackergaul ein Rennpferd macht. Bei einer Niederlage in Wiesbaden könnte da tatsächlich schon wieder was in Gang gesetzt werden.
Zu Fährmann habe ich übrigens eine eigene Meinung. Ich verstehe nicht, wie der sich immer wieder als Urschalker bei den Fans einschmeicheln kann, obwohl er uns bereits Unsummen gekostet hat. Und zwar an Geld und an Punkten! Ich wäre froh, wenn der endlich von der Bildfläche verschwinden würde.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1308
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von sampenza »

Gibt doch bei uns dieses schöne Lied:

"... und dann der Ausgleich kurz vor Schluß,
ein Punkt mit dem man leben muß ..."

Naja, den Bock umstossen geht anders, aber immerhin haben wir Herta distanziert :lol:

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
Heinz B.
Urgestein
Beiträge: 8634
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 11:28

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Heinz B. »

Das war wohl eher Magdeburg.
Ich diskutiere nicht, ich erkläre lediglich, warum ich Recht habe. :wink:
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Nebelkrähe »

Zum Glück ist die Saison noch lang und ein vermurkster Saisonstart noch nicht das Ende. Nach der Länderspielpause geht's dann richtig los!
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Blaubarschbube
Forumsfroint
Beiträge: 354
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 13:01
Wohnort: Da wo Schalke ist
Lieblingsverein: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 eV
2. Verein: Luton Town FC

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Blaubarschbube »

Nebelkrähe hat geschrieben: Sonntag 3. September 2023, 11:11 Zum Glück ist die Saison noch lang und ein vermurkster Saisonstart noch nicht das Ende. Nach der Länderspielpause geht's dann richtig los!
Na ja, immerhin konnte man gegenüber den Spielen in Braunschweig und gegen Kiel von einer "Leistungssteigerung" sprechen. Das es dennoch keine 3 Punkte wurden ist der mangelnden Konzentration geschuldet. Das Spiel ist erst vorbei wenn der Schiri abpfeift, nicht vorher. Das Gegentor war schon Slapstick pur, passt aber zur Gesamtsituation

Was nach der Länderspielpause so richtig losgeht werden wir dann ja sehen. Denke mal gegen Magdeburg müssen wir schon 4 bis 5 vorlegen um überhaupt einen Punkt auf Schalke zu behalten... :problem:
Gruß
BBB
Benutzeravatar
Heinz B.
Urgestein
Beiträge: 8634
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 11:28

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Heinz B. »

Blaubarschbube hat geschrieben: Dienstag 5. September 2023, 12:56
Nebelkrähe hat geschrieben: Sonntag 3. September 2023, 11:11 Zum Glück ist die Saison noch lang und ein vermurkster Saisonstart noch nicht das Ende. Nach der Länderspielpause geht's dann richtig los!
Na ja, immerhin konnte man gegenüber den Spielen in Braunschweig und gegen Kiel von einer "Leistungssteigerung" sprechen. Das es dennoch keine 3 Punkte wurden ist der mangelnden Konzentration geschuldet. Das Spiel ist erst vorbei wenn der Schiri abpfeift, nicht vorher. Das Gegentor war schon Slapstick pur, passt aber zur Gesamtsituation

Was nach der Länderspielpause so richtig losgeht werden wir dann ja sehen. Denke mal gegen Magdeburg müssen wir schon 4 bis 5 vorlegen um überhaupt einen Punkt auf Schalke zu behalten... :problem:
Wäre schön, wenn es überhaupt mal für 2 Tore reichen würde.
Ich diskutiere nicht, ich erkläre lediglich, warum ich Recht habe. :wink:
Benutzeravatar
Heinz B.
Urgestein
Beiträge: 8634
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 11:28

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Heinz B. »

Heinz B. hat geschrieben: Dienstag 5. September 2023, 22:54
Blaubarschbube hat geschrieben: Dienstag 5. September 2023, 12:56

Na ja, immerhin konnte man gegenüber den Spielen in Braunschweig und gegen Kiel von einer "Leistungssteigerung" sprechen. Das es dennoch keine 3 Punkte wurden ist der mangelnden Konzentration geschuldet. Das Spiel ist erst vorbei wenn der Schiri abpfeift, nicht vorher. Das Gegentor war schon Slapstick pur, passt aber zur Gesamtsituation

Was nach der Länderspielpause so richtig losgeht werden wir dann ja sehen. Denke mal gegen Magdeburg müssen wir schon 4 bis 5 vorlegen um überhaupt einen Punkt auf Schalke zu behalten... :problem:
In dieser Situation vom Aufstieg zu sprechen, ist absolut realitätsfremd.
Wäre schön, wenn es überhaupt mal für ein Sieg reichen würde.
Ich diskutiere nicht, ich erkläre lediglich, warum ich Recht habe. :wink:
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1308
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von sampenza »

Was war das denn? Da war ja alles drin. Lahmarschige erste halbe Stunde garniert mit bösen Abwehrschnitzern, dann ein Fehler des Gegners und auf einmal ging es. Das sah ab und zu nach Fußball aus, schöne Tore und dann immer wieder diese Löcher in der Abwehr. Wenn Langer in der letzten Sekunde das Ding nicht von der Linie kratzt, gehen alle trotz des Spektakels ziemlich bedröppelt nach Hause. So könnten diese drei Punkte für das Selbstvertrauen und die Stimmung zum richtigen Zeitpunkt genau das gewesen sein, was Mannschaft und Trainer dringend gebraucht haben. Nur sollte das unbedingt nächsten Samstag am Millerntor bestätigt werden, wenn tabellarisch ein wenig mehr angestrebt wird.

P.S.: Magdeburg hat eine momentan bockstarke Truppe auf den Rasen geschickt. Man neigt ja dazu, die zu unterschätzen. Sollte tunlichst vermieden werden!

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Nebelkrähe »

Das war mal ein Spiel! :thumbup:

:umbrella:
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
akor28
Forumsfroint
Beiträge: 262
Registriert: Sonntag 16. August 2020, 18:30

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von akor28 »

sampenza hat geschrieben: Sonntag 17. September 2023, 02:13 Was war das denn? Da war ja alles drin. Lahmarschige erste halbe Stunde garniert mit bösen Abwehrschnitzern, dann ein Fehler des Gegners und auf einmal ging es. Das sah ab und zu nach Fußball aus, schöne Tore und dann immer wieder diese Löcher in der Abwehr. Wenn Langer in der letzten Sekunde das Ding nicht von der Linie kratzt, gehen alle trotz des Spektakels ziemlich bedröppelt nach Hause. So könnten diese drei Punkte für das Selbstvertrauen und die Stimmung zum richtigen Zeitpunkt genau das gewesen sein, was Mannschaft und Trainer dringend gebraucht haben. Nur sollte das unbedingt nächsten Samstag am Millerntor bestätigt werden, wenn tabellarisch ein wenig mehr angestrebt wird.

P.S.: Magdeburg hat eine momentan bockstarke Truppe auf den Rasen geschickt. Man neigt ja dazu, die zu unterschätzen. Sollte tunlichst vermieden werden!

Munterbleim Sampenza
Marius Müller verletzt raus - schon bekannt, ob das was langfristiges ist ???
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1308
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von sampenza »

akor28 hat geschrieben: Sonntag 17. September 2023, 12:32
Marius Müller verletzt raus - schon bekannt, ob das was langfristiges ist ???
Das Fachblatt meldet:
"Die Diagnose folgte am Montag - und sie ist bitter für Müller: Sehnenabriss im Adduktorenbereich. Die Verletzung macht eine Operation nötig, der Schlussmann wird Schalke "mehrere Monate" fehlen, wie der Verein mitteilte."

Da hatten wir scheinbar mal wieder einen zuverlässigen Keeper, und schon wieder Schicht im Schacht. Ich würde jetzt Heekeren eine Chance geben. Worauf soll man warten, wenn das Schicksal ruft?

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
micki2
Schwallerkopp
Beiträge: 3947
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von micki2 »

sampenza hat geschrieben: Montag 18. September 2023, 23:09
akor28 hat geschrieben: Sonntag 17. September 2023, 12:32
Marius Müller verletzt raus - schon bekannt, ob das was langfristiges ist ???
Das Fachblatt meldet:
"Die Diagnose folgte am Montag - und sie ist bitter für Müller: Sehnenabriss im Adduktorenbereich. Die Verletzung macht eine Operation nötig, der Schlussmann wird Schalke "mehrere Monate" fehlen, wie der Verein mitteilte."

Da hatten wir scheinbar mal wieder einen zuverlässigen Keeper, und schon wieder Schicht im Schacht. Ich würde jetzt Heekeren eine Chance geben. Worauf soll man warten, wenn das Schicksal ruft?

Munterbleim Sampenza
:think: auf Ralle ?
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1308
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von sampenza »

micki2 hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 16:48 Worauf soll man warten, wenn das Schicksal ruft?



:think: auf Ralle ?
Der ist doch permanent irgendwie verletzt und ich traue ihm ehrlich gesagt nicht (mehr) zu, dieser noch ziemlich wackligen Abwehr der dringend benötigte Rückhalt zu sein. Zur Wahrheit gehört natürlich auch, dass ich von Heekeren noch nix gesehen habe. Aber der wurde als junger Keeper geholt, um langsam an die erste Elf herangeführt zu werden. So, langsam war gestern, geht los jetzt!

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
micki2
Schwallerkopp
Beiträge: 3947
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von micki2 »

sampenza hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 19:14
micki2 hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 16:48 Worauf soll man warten, wenn das Schicksal ruft?



:think: auf Ralle ?
Der ist doch permanent irgendwie verletzt und ich traue ihm ehrlich gesagt nicht (mehr) zu, dieser noch ziemlich wackligen Abwehr der dringend benötigte Rückhalt zu sein. Zur Wahrheit gehört natürlich auch, dass ich von Heekeren noch nix gesehen habe. Aber der wurde als junger Keeper geholt, um langsam an die erste Elf herangeführt zu werden. So, langsam war gestern, geht los jetzt!

Munterbleim Sampenza
war auch bloß nen Dummschnack :lol!:
Ich sehe das alles nicht so dramatisch....weder bei euch...und selbst bei Tante Hertha nicht...Saison ist noch lang......das Einzige was klar ist: HSV wird 3. :drinkingdrunk: :lol!:
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind
Benutzeravatar
TiSa667
Poweruser
Beiträge: 1832
Registriert: Samstag 27. April 2019, 22:49
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Lieblingsverein: Guck dir den Avatar an, du Blindfisch!
2. Verein: Turnverein Hassee-Winterbek

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von TiSa667 »

micki2 hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 19:31 das Einzige was klar ist: HSV wird 3. :drinkingdrunk: :lol!:
Warum so pessimistisch? Ich finde, sie könnten auch mal wieder Platz 4 holen.
Und hinterher will es wieder keiner gewusst haben...
McGi87
Schwallerkopp
Beiträge: 3888
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von McGi87 »

TiSa667 hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 20:41
micki2 hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 19:31 das Einzige was klar ist: HSV wird 3. :drinkingdrunk: :lol!:
Warum so pessimistisch? Ich finde, sie könnten auch mal wieder Platz 4 holen.
Auf Nordderby gegen Werder in der Relegation habe ich auch keinen Bock. Dann schon lieber 4. und auf diese Weise Tim Walter loswerden: Das hätte auch seinen Charme! :thumbup:
1.Liga: Müller (Ulle) - GRIMALDO, Henrichs, Pacho (Diogo Leite, Finkgräfe) - Wirtz, Brandt, Sabitzer, FÜHRICH (Ngoumou) - OPENDA, Höler, UNDAV

2.Liga: Pauli- Leistner, Kleine-Bekel, Hoffmann (DIETZ)- Appelkamp, Stindl, HOLTBY, HARTEL (Schaub)- Glatzel, Terodde, KARAMAN (Ansah)

3.Liga: Verl- FABER, Nietfeld, May (Diekmeier)- Sontheimer, CHESSA, Biankadi, Hauptmann (Vrenezi, Allgaier, Pellegrino)- KUTSCHKE, Klos, Ganaus (Bamba)
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Nebelkrähe »

Bleibt mal in Liga 2 und wir kommen auch wieder runter! Ich sehe lieber Spiele gegen Schalke, HSV, KSC, FCK, Hannover, Nürnberg usw. als gegen Hoffenheim, Augsburg, Darmstadt, Köpenick u.ä.s.v.


:imgay: :imgay: :imgay:
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Heinz B.
Urgestein
Beiträge: 8634
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 11:28

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Heinz B. »

Reis raus. Was trainieren die eigentlich? Bälle auf den Torwart zurück spielen? Spielaufbau findet nicht statt. Aggressivität? Fehlanzeige. Da ist kein Konzept erkennbar. Nichts. Statt zu agieren wird nur reagiert. Und wenn der jeweilige Torwart der beste Mann ist, sagt das eigentlich alles.
Ich diskutiere nicht, ich erkläre lediglich, warum ich Recht habe. :wink:
McGi87
Schwallerkopp
Beiträge: 3888
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von McGi87 »

Tja, der „wind of change“ weht nicht nur bei uns.. :wave:
1.Liga: Müller (Ulle) - GRIMALDO, Henrichs, Pacho (Diogo Leite, Finkgräfe) - Wirtz, Brandt, Sabitzer, FÜHRICH (Ngoumou) - OPENDA, Höler, UNDAV

2.Liga: Pauli- Leistner, Kleine-Bekel, Hoffmann (DIETZ)- Appelkamp, Stindl, HOLTBY, HARTEL (Schaub)- Glatzel, Terodde, KARAMAN (Ansah)

3.Liga: Verl- FABER, Nietfeld, May (Diekmeier)- Sontheimer, CHESSA, Biankadi, Hauptmann (Vrenezi, Allgaier, Pellegrino)- KUTSCHKE, Klos, Ganaus (Bamba)
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: SCHALKE 04 - Saison 2023/24

Beitrag von Nebelkrähe »

https://www.fussballtransfers.com/a5775 ... t-im-chaos

„Wir spielen natürlich mit dem Feuer. Das ist eine risikobehaftete Sache, die wir da machen. Dann ist es einfach so, dass man Gegentore kassiert, das ist einfach Fakt“, sagte Baumgartl... „Das ist die Philosophie vom Trainer. Er gibt uns das vor. Deshalb machen wir das auch als Mannschaft.“

Auf Nachfrage, ob die Mannschaft denn noch hinter Reis stehe, ließ der Innenverteidiger deutlichen Interpretationsspielraum: „Das sind immer Fragen. Er gibt uns einen Plan mit, aber es ist natürlich auch ein Stück weit schwer für uns, das so zu sehen, das so zu machen. Weil wir natürlich immer wieder in diese Situationen reinlaufen.“


Spieleraufstand bei Schalke? Das kann doch nicht folgenlos bleiben - entweder fliegt Reis oder Baumgartl. Aber wenn er die Mannschaft hinter sich hat, war es das wohl eher für den Trainer.
Sorry, war nicht so gemeint! :love: