Der S04 in Liga 2

Benutzeravatar
micki2
Poweruser
Beiträge: 1564
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von micki2 » Sonntag 6. Juni 2021, 19:16

Acker1966 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 19:08
micki2 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 18:58
Über Schalke haben wir immer gelästert...Einnahmen bis 2030 bereits verpfändet etc.....im Prinzip hat Werder seine Linie verlassen, hanseatische Kaufmannstradition blablubb. Diesen Pandemiekrams konnte man so zwar nicht vorhersehen, das Ganze zeigt aber denn mal die Abhängigkeiten. Bin sehr gespannt inwieweit man "Transfererlöse" erzielen kann . Ich denke, bsp. Kiel oder Düsseldorf, Bielefeld etc. haben weniger "Probleme" als Folgen der Pandemie wie Schalke oder Werder.
Wie war das? ich kann nur das ausgeben, was ich einnehme....eigentlich relativ einfach :drinkingdrunk:
Jahrelang haben 90% der Fans bei Werder gefordert mehr ins Risiko zu gehen. Krachend gescheitert.
Wegen Pandemie und weil die Spieler halt scheiße gespielt haben.
Aber wir wollten wachsen, mit deiner Theorie kann man nicht wachsen.
Das Ende naht :lol: :lol:
Kaiserslautern, Offenbach und Essen woll(t)en auch wachsen......ok, Doofmund war eigentlich auch tot....
ICH mag Freiburg, und habe Respekt vor Paderborn und Cottbus (auch wenn die sonst keiner braucht).

Ich gehöre zu den 10%. Und nicht erst JETZT, sondern auch vorher schon .
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind

sampenza
Forumsfroint
Beiträge: 392
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von sampenza » Sonntag 6. Juni 2021, 21:10

Ich würde das mal als eine Art Schneeballsystem bezeichnen. Voll ins Risiko, die erspielten Einnahmen reichen für den Schuldendienst. Das kann man seriös kalkulieren oder den Risikofaktor überziehen. Und wehe, dann bricht auf der Einnahmenseite etwas weg. Probleme haben selbstverständlich alle, aber es ist dann doch noch ein Unterschied, wenn schon im Regelbetrieb die gesamte Kalkulation Spitz auf Knopf genäht ist. Und was ich bei uns nicht verstehe, ist neben dem verbrannten Geld auf dem Spielermarkt auch noch zusätzlich diese Großmannssucht, unbedingt das Nonplusultra in der Infrastruktur auf dem Berger Feld präsentieren zu müssen. Die Arena gerade mühsam abbezahlt und zack, der nächste Plan mit etlichen zigMillionen aus der Schublade und die Bagger bestellt.
Kann man machen, wenn Rücklagen da sind, aber so? Und das war Tönnies. Jetzt ist er weg und wir haben den Salat (und keine Schüssel).

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2870
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von bolz_platz_kind » Sonntag 6. Juni 2021, 22:36

Das ist ja ne richtig lustige Runde hier.
Vielleicht sollten wir uns alle ein wenig in Demut üben, um zu verstehen, dass man Erfolg nicht kaufen kann.
Bestes Beispiel ist Holstein Kiel. Die haben in den letzten 5 Jahren 2 Millionen für Transfers ausgegeben und trotzdem um den Aufstieg mitgespielt.
Dabei war Lee noch der Königstransfer, welcher allein schon 1 Million gekostet hat.

PS: Spieler wie Rafael Czichos, Dominick Drexler, Marvin Duksch, David Kinsombi, Kingsley Schindler, Salih Özcan, Fin Bartels - nur um einige Namen zu nennen - kamen allesamt ablösefrei bzw. auf Leihbasis.


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier

sampenza
Forumsfroint
Beiträge: 392
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von sampenza » Sonntag 6. Juni 2021, 22:46

Natürlich kann man Erfolg kaufen!
Nur müssen dafür die nötigen Ressourcen da sein. Nur wenn man eine Wette auf zukünftige Erfolge eingeht, kann das böse in die Hose gehen.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen

Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Lichtgestalt
Beiträge: 1285
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Re: S04 ohne Huntelaar und Kolasinac

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Sonntag 6. Juni 2021, 23:01

micki2 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 14:57
hätte trotzdem gedacht, Kolasinac wäre bei Euch son ....
Maulheld, genau.

Bei Arsenal auf dem Abstellgleis, also eben mal schnell die königsblaue Welt retten für ein halbes Jahr und sich dabei echt lieben lassen (so in etwa der feuchte Traum). Als dann nach 2-4 Partien klar war, wohin die Reise geht und wie wenig Spaß das - zumal ohne Fans im Stadion - macht...

Huntelaar & Kolasinac = Opium fürs Volk.
Moje milá má kozy jako chlapy... to velice mě trápí - já začal z toho pít!

Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Lichtgestalt
Beiträge: 1285
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Sonntag 6. Juni 2021, 23:08

bolz_platz_kind hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 22:36
Vielleicht sollten wir uns alle ein wenig in Demut üben, um zu verstehen, dass man Erfolg nicht kaufen kann.
Erfolg lässt sich kaufen (RB), aber Titel lassen sich nicht kaufen (RB).
Moje milá má kozy jako chlapy... to velice mě trápí - já začal z toho pít!

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2870
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von bolz_platz_kind » Sonntag 6. Juni 2021, 23:16

sampenza hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 22:46
Natürlich kann man Erfolg kaufen!

Munterbleim Sampenza
Hat ja bei Euch in dieser Saison bestens funktioniert. Weitermachen, Mund abputzen und Fresse halten.
Mehr sag ich dazu nicht ...


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2870
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von bolz_platz_kind » Sonntag 6. Juni 2021, 23:30

Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:08
bolz_platz_kind hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 22:36
Vielleicht sollten wir uns alle ein wenig in Demut üben, um zu verstehen, dass man Erfolg nicht kaufen kann.
Erfolg lässt sich kaufen (RB), aber Titel lassen sich nicht kaufen (RB).
Du nun wieder. Bitte hör auf, ich habe jetzt schon Bauchschmerzen.
Dennoch möchte ich betonen, dass ich damals Dejagah, Džeko und Grafite ziemlich geil fand ... auch wenn Felix der Querulant allen Übels war.

Ich muss weg ...


Grüße aus Leipzig
E = mc² und zwei mal drei macht vier

sampenza
Forumsfroint
Beiträge: 392
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von sampenza » Sonntag 6. Juni 2021, 23:33

bolz_platz_kind hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:16
sampenza hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 22:46
Natürlich kann man Erfolg kaufen!

Munterbleim Sampenza
Hat ja bei Euch in dieser Saison bestens funktioniert. Weitermachen, Mund abputzen und Fresse halten.
Mehr sag ich dazu nicht ...


MfG
b_p_k
Sitzt dir ein Furz quer? Paul mich nicht von der Seite an, wenn ich hier Allgemeinwissen preisgebe.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen

Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Lichtgestalt
Beiträge: 1285
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Sonntag 6. Juni 2021, 23:52

bolz_platz_kind hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:30
Du nun wieder. Bitte hör auf, ich habe jetzt schon Bauchschmerzen.
Bestimmt Furzklemmerei... :eh:

Guckst du hier:

https://www.dailymotion.com/video/xg69rr
https://www.youtube.com/watch?v=RrjZBHOmwsA
Moje milá má kozy jako chlapy... to velice mě trápí - já začal z toho pít!

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2870
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von bolz_platz_kind » Montag 7. Juni 2021, 00:07

Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:52
bolz_platz_kind hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:30
Du nun wieder. Bitte hör auf, ich habe jetzt schon Bauchschmerzen.
Bestimmt Furzklemmerei... :eh:

Guckst du hier:

https://www.dailymotion.com/video/xg69rr
https://www.youtube.com/watch?v=RrjZBHOmwsA
Merkste selbst, oder?
Da will man euch zum Titel gratulieren ... und dann das.
Einfach nur unglaublich!


Grüße aus Leipzig
E = mc² und zwei mal drei macht vier

Benutzeravatar
Acker1966
Ahnunghaber
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:16
Wohnort: Wuseum
Lieblingsverein: Juventus Urin
2. Verein: Olympichaos Bieräus

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Acker1966 » Montag 7. Juni 2021, 10:21

micki2 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 19:16
Acker1966 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 19:08
micki2 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 18:58
Über Schalke haben wir immer gelästert...Einnahmen bis 2030 bereits verpfändet etc.....im Prinzip hat Werder seine Linie verlassen, hanseatische Kaufmannstradition blablubb. Diesen Pandemiekrams konnte man so zwar nicht vorhersehen, das Ganze zeigt aber denn mal die Abhängigkeiten. Bin sehr gespannt inwieweit man "Transfererlöse" erzielen kann . Ich denke, bsp. Kiel oder Düsseldorf, Bielefeld etc. haben weniger "Probleme" als Folgen der Pandemie wie Schalke oder Werder.
Wie war das? ich kann nur das ausgeben, was ich einnehme....eigentlich relativ einfach :drinkingdrunk:
Jahrelang haben 90% der Fans bei Werder gefordert mehr ins Risiko zu gehen. Krachend gescheitert.
Wegen Pandemie und weil die Spieler halt scheiße gespielt haben.
Aber wir wollten wachsen, mit deiner Theorie kann man nicht wachsen.
Das Ende naht :lol: :lol:
Kaiserslautern, Offenbach und Essen woll(t)en auch wachsen......ok, Doofmund war eigentlich auch tot....
ICH mag Freiburg, und habe Respekt vor Paderborn und Cottbus (auch wenn die sonst keiner braucht).

Ich gehöre zu den 10%. Und nicht erst JETZT, sondern auch vorher schon .
Wenn Paderborn und Cottbus deine Benchmark sind, glaube ich dir sogar das du zu den 10% gehörst.
Also ich fands immer sehr geil, wenn wir den großen eins ausgewischt haben. Egal ob in Europa oder BL.

Von daher zähl ich mich eher zu den 90%. Bin halt Main Stream.
"Es isch, wie es isch, und jetzt isch over"
Wolfgang Schäuble

Benutzeravatar
micki2
Poweruser
Beiträge: 1564
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von micki2 » Montag 7. Juni 2021, 16:35

Acker1966 hat geschrieben:
Montag 7. Juni 2021, 10:21
micki2 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 19:16
Acker1966 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 19:08


Jahrelang haben 90% der Fans bei Werder gefordert mehr ins Risiko zu gehen. Krachend gescheitert.
Wegen Pandemie und weil die Spieler halt scheiße gespielt haben.
Aber wir wollten wachsen, mit deiner Theorie kann man nicht wachsen.
Das Ende naht :lol: :lol:
Kaiserslautern, Offenbach und Essen woll(t)en auch wachsen......ok, Doofmund war eigentlich auch tot....
ICH mag Freiburg, und habe Respekt vor Paderborn und Cottbus (auch wenn die sonst keiner braucht).

Ich gehöre zu den 10%. Und nicht erst JETZT, sondern auch vorher schon .
Wenn Paderborn und Cottbus deine Benchmark sind, glaube ich dir sogar das du zu den 10% gehörst.
Also ich fands immer sehr geil, wenn wir den großen eins ausgewischt haben. Egal ob in Europa oder BL.

Von daher zähl ich mich eher zu den 90%. Bin halt Main Stream.
Ich glaub Du bist immer bemüht mich nicht so richtig zu verstehen :lol!: :lol!:
Nein Paderborn und Cottbus sind nicht "meine Benchmark" . Damit sagte ich lediglich, daß ich Respekt davor habe, wie man MIT NIX MEHRERE JAHRE inner bel Etage rumturnt..........
Ich bin halt ein wenig oldschool, erzogen und so...ich persönlich habe auch höhere Einnahmen als Ausgaben :lol:
Und "Risiko" ist sone Sache,ne? Bei Doofmund ist das grade mal gutgegangen...mit mehr Glück als Verstand...und die haben ne noch größere Base an Bekloppten als wir ....
Aber das passt alles zum nahenden Ende....."Wettbewerb" :lol!: womit ich nicht gesagt haben will, das das ein Grund zum absteigen ist....

Und ja, ich habs überall oft genug erwähnt....ich fands auch geil und habe ne Menge erlebt....und trotzdem sind wir NOCH NIE mit solchen Miesen durch die Gegend gezogen.......
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind

Benutzeravatar
micki2
Poweruser
Beiträge: 1564
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:46
Wohnort: WESERSTADION
Lieblingsverein: WERDER BREMEN
2. Verein: Lebenslang Grün-Weiß

Re: S04 ohne Huntelaar und Kolasinac

Beitrag von micki2 » Montag 7. Juni 2021, 16:38

Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:01
micki2 hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 14:57
hätte trotzdem gedacht, Kolasinac wäre bei Euch son ....
Maulheld, genau.

Bei Arsenal auf dem Abstellgleis, also eben mal schnell die königsblaue Welt retten für ein halbes Jahr und sich dabei echt lieben lassen (so in etwa der feuchte Traum). Als dann nach 2-4 Partien klar war, wohin die Reise geht und wie wenig Spaß das - zumal ohne Fans im Stadion - macht...

Huntelaar & Kolasinac = Opium fürs Volk.
Du auch Insider bei Schlacke? Aber Du scheinst Recht zu haben. Wobei grade DIE Truppe...denke da sollte man schon am Puls des "Teams" sein. Sonst wirste nachher noch Dauervierter... :drinkingdrunk:
Lebenslang Grün-Weiß.......weil WIR die Guten sind

#blackducksmatter
Forumsfroint
Beiträge: 366
Registriert: Sonntag 21. Februar 2021, 14:31
Wohnort: 6ft under

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von #blackducksmatter » Dienstag 8. Juni 2021, 10:17

Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 23:08
bolz_platz_kind hat geschrieben:
Sonntag 6. Juni 2021, 22:36
Vielleicht sollten wir uns alle ein wenig in Demut üben, um zu verstehen, dass man Erfolg nicht kaufen kann.
Erfolg lässt sich kaufen (RB), aber Titel lassen sich nicht kaufen (RB).
Kommt ganz darauf an, wem man die Kohle gibt. Frag mal in Turin nach :mrgreen:
MaBu85 hat geschrieben:
Freitag 27. März 2020, 14:17
Unfassbar, wie niedrig das Niveau hier inzwischen ist und wie - ja anders kann ich es nicht schreiben - dumm einige hier sind.

Benutzeravatar
*Dropkick*
Lichtgestalt
Beiträge: 1064
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:34
Wohnort: Hoppegarten
Lieblingsverein: Hertha BSC

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von *Dropkick* » Donnerstag 10. Juni 2021, 11:59

https://www.kicker.de/serdar-hertha-hat ... 06/artikel

Leichenfleddern bei den Schachtaffen. War ja klar, dass wir dabei sind. Für mich war Serdar der Einäugige unter den Blinden. Ich hoffe, dass er wieder in die Spur kommt, denn dann ist das ein Schnäppchen.
„Wir haben den Spielern das Sieger-Virus eingeimpft. Und jeder zeigt da eine andere Reaktion – wie bei einer normalen Impfung.“

Benutzeravatar
Heinz B.
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2569
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 11:28
Wohnort: Dort, wo schon vor 2000 Jahren Römer versohlt wurden
Lieblingsverein: Warminia Anstoß Bielefeld e.V.

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Heinz B. » Donnerstag 10. Juni 2021, 14:38

*Dropkick* hat geschrieben:
Donnerstag 10. Juni 2021, 11:59
https://www.kicker.de/serdar-hertha-hat ... 06/artikel

Leichenfleddern bei den Schachtaffen. War ja klar, dass wir dabei sind. Für mich war Serdar der Einäugige unter den Blinden.
Da braucht er sich beim Big City Club ja gar nicht umstellen. :shifty:
Wenn Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

sampenza
Forumsfroint
Beiträge: 392
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von sampenza » Donnerstag 10. Juni 2021, 21:59

immerhin verläßt jetzt mit Jens Buchta ein weiterer Kapitän das sinkende Schiff.
"Ich bin der Ansicht, dass jetzt Andere Verantwortung übernehmen und die Weiterentwicklung des Vereins vorantreiben sollten."
Von welcher Weiterentwicklung redet dieser Spacko? Fünfzehn Jahre erst Stiefellecker von Tönnies und dann als Scheffe das Schiff endgültig versenkt.
In meiner naiven Denke stand "Aufsichtsrat" eigentlich immer für Kontrolle der handelnden Personen, nicht für aktives destruktives Handeln. Genau dieser Typ hat vor einigen Wochen noch Vereinsmitgliedern mit Sanktionen gedroht, die sich intensiv um Lösungsmöglichkeiten in der beschissenen Situation Gedanken machten, ohne ihn vorher um Erlaubnis zu fragen. Soll froh sein, dass er sich am Sonntag nicht in einer Präsenzveranstaltung den Mitgliedern stellen muß.
Ich weiß nicht, wer da jetzt übernehmen kann bzw wird, aber das ist für mich eine gute Nachricht.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen

Benutzeravatar
Hoellenvaart
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2693
Registriert: Montag 29. April 2019, 19:05
Wohnort: Harmony Hall

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Hoellenvaart » Donnerstag 10. Juni 2021, 23:31

sampenza hat geschrieben:
Donnerstag 10. Juni 2021, 21:59
immerhin verläßt jetzt mit Jens Buchta ein weiterer Kapitän das sinkende Schiff.
"Ich bin der Ansicht, dass jetzt Andere Verantwortung übernehmen und die Weiterentwicklung des Vereins vorantreiben sollten."
Von welcher Weiterentwicklung redet dieser Spacko? Fünfzehn Jahre erst Stiefellecker von Tönnies und dann als Scheffe das Schiff endgültig versenkt.
In meiner naiven Denke stand "Aufsichtsrat" eigentlich immer für Kontrolle der handelnden Personen, nicht für aktives destruktives Handeln. Genau dieser Typ hat vor einigen Wochen noch Vereinsmitgliedern mit Sanktionen gedroht, die sich intensiv um Lösungsmöglichkeiten in der beschissenen Situation Gedanken machten, ohne ihn vorher um Erlaubnis zu fragen. Soll froh sein, dass er sich am Sonntag nicht in einer Präsenzveranstaltung den Mitgliedern stellen muß.
Ich weiß nicht, wer da jetzt übernehmen kann bzw wird, aber das ist für mich eine gute Nachricht.

Munterbleim Sampenza
das mit der reinen kontrolle durch den ar ist so eine sache: der ar muss ja oft/meist wichtigen geschäften zustimmen (z.b. bestellung des vorstands bzw. der geschäftsführung), deshalb sitzen bei vielen unternehmen ja auch (mehr)gesellschafter im ar (z.b. irgendein clown von Kühnes gnaden beim HSV). diese zustimmung kann ja auch verweigert werden, was oft einer starken machtposition gleichkommt...
https://www.youtube.com/watch?v=4s_yuY-cVxM

„Meine Sätze erläutern dadurch, daß sie der, welcher mich versteht, am Ende als unsinnig erkennt, wenn er durch sie - auf ihnen - über sie hinausgestiegen ist.“ :twisted:
Bild

Benutzeravatar
Acker1966
Ahnunghaber
Beiträge: 2407
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:16
Wohnort: Wuseum
Lieblingsverein: Juventus Urin
2. Verein: Olympichaos Bieräus

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Acker1966 » Sonntag 13. Juni 2021, 12:04

Hoellenvaart hat geschrieben:
Donnerstag 10. Juni 2021, 23:31
sampenza hat geschrieben:
Donnerstag 10. Juni 2021, 21:59
immerhin verläßt jetzt mit Jens Buchta ein weiterer Kapitän das sinkende Schiff.
"Ich bin der Ansicht, dass jetzt Andere Verantwortung übernehmen und die Weiterentwicklung des Vereins vorantreiben sollten."
Von welcher Weiterentwicklung redet dieser Spacko? Fünfzehn Jahre erst Stiefellecker von Tönnies und dann als Scheffe das Schiff endgültig versenkt.
In meiner naiven Denke stand "Aufsichtsrat" eigentlich immer für Kontrolle der handelnden Personen, nicht für aktives destruktives Handeln. Genau dieser Typ hat vor einigen Wochen noch Vereinsmitgliedern mit Sanktionen gedroht, die sich intensiv um Lösungsmöglichkeiten in der beschissenen Situation Gedanken machten, ohne ihn vorher um Erlaubnis zu fragen. Soll froh sein, dass er sich am Sonntag nicht in einer Präsenzveranstaltung den Mitgliedern stellen muß.
Ich weiß nicht, wer da jetzt übernehmen kann bzw wird, aber das ist für mich eine gute Nachricht.

Munterbleim Sampenza
das mit der reinen kontrolle durch den ar ist so eine sache: der ar muss ja oft/meist wichtigen geschäften zustimmen (z.b. bestellung des vorstands bzw. der geschäftsführung), deshalb sitzen bei vielen unternehmen ja auch (mehr)gesellschafter im ar (z.b. irgendein clown von Kühnes gnaden beim HSV). diese zustimmung kann ja auch verweigert werden, was oft einer starken machtposition gleichkommt...
Ganz klar, der AR Vorsitzende ist der starke Mann. Der Mann bestimmt am Ende die Richtung. Und da sind Schalke und Werder gute Beispiele. Tönnies und Bode gescheitert.
"Es isch, wie es isch, und jetzt isch over"
Wolfgang Schäuble

Benutzeravatar
Hoellenvaart
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2693
Registriert: Montag 29. April 2019, 19:05
Wohnort: Harmony Hall

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Hoellenvaart » Sonntag 13. Juni 2021, 13:38

Hoellenvaart hat geschrieben:
Donnerstag 10. Juni 2021, 23:31
sampenza hat geschrieben:
Donnerstag 10. Juni 2021, 21:59
immerhin verläßt jetzt mit Jens Buchta ein weiterer Kapitän das sinkende Schiff.
"Ich bin der Ansicht, dass jetzt Andere Verantwortung übernehmen und die Weiterentwicklung des Vereins vorantreiben sollten."
Von welcher Weiterentwicklung redet dieser Spacko? Fünfzehn Jahre erst Stiefellecker von Tönnies und dann als Scheffe das Schiff endgültig versenkt.
In meiner naiven Denke stand "Aufsichtsrat" eigentlich immer für Kontrolle der handelnden Personen, nicht für aktives destruktives Handeln. Genau dieser Typ hat vor einigen Wochen noch Vereinsmitgliedern mit Sanktionen gedroht, die sich intensiv um Lösungsmöglichkeiten in der beschissenen Situation Gedanken machten, ohne ihn vorher um Erlaubnis zu fragen. Soll froh sein, dass er sich am Sonntag nicht in einer Präsenzveranstaltung den Mitgliedern stellen muß.
Ich weiß nicht, wer da jetzt übernehmen kann bzw wird, aber das ist für mich eine gute Nachricht.

Munterbleim Sampenza
das mit der reinen kontrolle durch den ar ist so eine sache: der ar muss ja oft/meist wichtigen geschäften zustimmen (z.b. bestellung des vorstands bzw. der geschäftsführung), deshalb sitzen bei vielen unternehmen ja auch (mehrheits)gesellschafter im ar (z.b. irgendein clown von Kühnes gnaden beim HSV). diese zustimmung kann ja auch verweigert werden, was oft einer starken machtposition gleichkommt...
https://www.youtube.com/watch?v=4s_yuY-cVxM

„Meine Sätze erläutern dadurch, daß sie der, welcher mich versteht, am Ende als unsinnig erkennt, wenn er durch sie - auf ihnen - über sie hinausgestiegen ist.“ :twisted:
Bild

Ebbe the best
Vizemeister
Beiträge: 548
Registriert: Montag 29. April 2019, 15:50
Wohnort: Herten

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Ebbe the best » Montag 14. Juni 2021, 14:32

Gerade per Mail

ZEICHNUNGSFRIST FÜR NEUE ANLEIHE DES FC SCHALKE 04 IST GESTARTET
DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK:
• Zeichnungsmöglichkeit läuft vorbehaltlich vorzeitiger Schließung bis 20. Juni, 18 Uhr, über anleihe.schalke04.de

• Zielvolumen der neuen Anleihe von 15,893 Mio. Euro zu Refinanzierungszwecken

• Fester jährlicher Zinssatz in Höhe von 5,75 % p.a. und fünfjährige Laufzeit


Wenn ich aus meinem Geld ein Feuer mache habe ich wenigstens noch warme Hände :-)
bei dem Risiko sind 5,75 % wohl eher ein schlechter Witz.

Gruß Etb

Harry-Tony
Ahnunghaber
Beiträge: 2125
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:31

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Harry-Tony » Montag 14. Juni 2021, 14:48

Ebbe the best hat geschrieben:
Montag 14. Juni 2021, 14:32
Gerade per Mail

ZEICHNUNGSFRIST FÜR NEUE ANLEIHE DES FC SCHALKE 04 IST GESTARTET
DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK:
• Zeichnungsmöglichkeit läuft vorbehaltlich vorzeitiger Schließung bis 20. Juni, 18 Uhr, über anleihe.schalke04.de

• Zielvolumen der neuen Anleihe von 15,893 Mio. Euro zu Refinanzierungszwecken

• Fester jährlicher Zinssatz in Höhe von 5,75 % p.a. und fünfjährige Laufzeit


Wenn ich aus meinem Geld ein Feuer mache habe ich wenigstens noch warme Hände :-)
bei dem Risiko sind 5,75 % wohl eher ein schlechter Witz.

Gruß Etb
Fragt Mal in Bielefeld nach :crazy:
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten ! W. B.

Harry-Tony
Ahnunghaber
Beiträge: 2125
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:31

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Harry-Tony » Mittwoch 16. Juni 2021, 17:16

Rudy verlässt S04 !
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten ! W. B.

Benutzeravatar
Heinz B.
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2569
Registriert: Dienstag 30. Juni 2020, 11:28
Wohnort: Dort, wo schon vor 2000 Jahren Römer versohlt wurden
Lieblingsverein: Warminia Anstoß Bielefeld e.V.

Re: Der S04 in Liga 2

Beitrag von Heinz B. » Mittwoch 16. Juni 2021, 18:53

Harry-Tony hat geschrieben:
Mittwoch 16. Juni 2021, 17:16
Rudy verlässt S04 !
Halleluja! Es geht aufwärts. :clap:
Wenn Millionen Menschen etwas Dummes sagen, bleibt es trotzdem eine Dummheit.

Antworten