Zitate verändern

man weiß es nicht ...
Hier ist Platz für Kritik, Wünsche, Probleme, etc.
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 5599
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: Der unvergleichliche SV Werder Bremen
2. Verein: SVA Delmenhorst

Zitate verändern

Beitrag von Atlan »

Ich hoffe, ich werde nicht wieder als Blockwart wahrgenommen...
Mir fällt nur immer wieder auf, dass User in die Zitate reinschreiben. Ohne es deutlich kenntlich zu machen.
Als Beispiel: https://diesme-forum.de/viewtopic.php?f ... 18#p127118
Letzter Absatz, Beitrag von sampenza
Wir und den Humor verloren? Im Gegenteil. Ich kann mich zum Beispiel köstlich darüber amüsieren, wenn jemand meint, sich an einer regionalen Randerscheinung wie dem FC Schalke 04 aufreiben zu müssen. Ohne eine große Portion (Galgen)Humor hätten wir die letzten eineinhalb Jahre nicht ohne mentale Ausfallerscheinungen überstanden. Und wer weiß schon, wie es weitergeht?

Munterbleim sampenza

Meik
Zitat Ende.

Ich lese sampenzas Beiträge recht gerne, auch die der anderen Schalker User hier.
Es ist aber nicht immer zu erkennen, was Zitat und was neuer Beitrag - Antwort zum zitierten - ist.
Dazu kommt, dass eine Änderung des Zitats im Grunde mMn eine Urheberrechtsverletzung ist. Für andere, die nicht nachforschen, sieht es dann so aus, als wäre das Original so geschrieben worden.
Meine Bitte/Vorschlag wäre, da mehr drauf zu achten, Danke!
Grün/Weiße Grüße :wave:
Die Freiheit ist anstrengend, unbequem und fordernd. Sie ist schwer zu erringen und noch schwerer zu erhalten. Sie ist keine Selbstverständlichkeit, auch wenn die Glücklichen unter uns sie als solche empfinden.
Perry Rhodan, fiktiver Weltraumheld
Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 3049
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Entlassung

Re: Zitate verändern

Beitrag von Meikinho »

Atlan hat geschrieben: Mittwoch 21. Juli 2021, 11:05 Ich hoffe, ich werde nicht wieder als Blockwart wahrgenommen...
Mir fällt nur immer wieder auf, dass User in die Zitate reinschreiben. Ohne es deutlich kenntlich zu machen.
Als Beispiel: https://diesme-forum.de/viewtopic.php?f ... 18#p127118
Letzter Absatz, Beitrag von sampenza
Wir und den Humor verloren? Im Gegenteil. Ich kann mich zum Beispiel köstlich darüber amüsieren, wenn jemand meint, sich an einer regionalen Randerscheinung wie dem FC Schalke 04 aufreiben zu müssen. Ohne eine große Portion (Galgen)Humor hätten wir die letzten eineinhalb Jahre nicht ohne mentale Ausfallerscheinungen überstanden. Und wer weiß schon, wie es weitergeht?

Munterbleim sampenza

Meik
Zitat Ende.

Ich lese sampenzas Beiträge recht gerne, auch die der anderen Schalker User hier.
Es ist aber nicht immer zu erkennen, was Zitat und was neuer Beitrag - Antwort zum zitierten - ist.
Dazu kommt, dass eine Änderung des Zitats im Grunde mMn eine Urheberrechtsverletzung ist. Für andere, die nicht nachforschen, sieht es dann so aus, als wäre das Original so geschrieben worden.
Meine Bitte/Vorschlag wäre, da mehr drauf zu achten, Danke!
Den Beitrag kenne ich, er hat ja mir geantwortet.

Wenn du auf zitieren gehst und nicht unter das "quote" ganz unten klickst bist du mitten im Ursprungsbeitrag. Ich wunderte mich auch wo seine Antwort ist da ja normalerweise mein zitierter Beitrag gelb unterlegt ist. Naja, stand dort am Ende.

Ja, darauf sollte man achten.
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 5599
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: Der unvergleichliche SV Werder Bremen
2. Verein: SVA Delmenhorst

Re: Zitate verändern

Beitrag von Atlan »

Meikinho hat geschrieben: Mittwoch 21. Juli 2021, 16:01
Atlan hat geschrieben: Mittwoch 21. Juli 2021, 11:05 Ich hoffe, ich werde nicht wieder als Blockwart wahrgenommen...
Mir fällt nur immer wieder auf, dass User in die Zitate reinschreiben. Ohne es deutlich kenntlich zu machen.
Als Beispiel: https://diesme-forum.de/viewtopic.php?f ... 18#p127118
Letzter Absatz, Beitrag von sampenza
Wir und den Humor verloren? Im Gegenteil. Ich kann mich zum Beispiel köstlich darüber amüsieren, wenn jemand meint, sich an einer regionalen Randerscheinung wie dem FC Schalke 04 aufreiben zu müssen. Ohne eine große Portion (Galgen)Humor hätten wir die letzten eineinhalb Jahre nicht ohne mentale Ausfallerscheinungen überstanden. Und wer weiß schon, wie es weitergeht?

Munterbleim sampenza

Meik
Zitat Ende.

Ich lese sampenzas Beiträge recht gerne, auch die der anderen Schalker User hier.
Es ist aber nicht immer zu erkennen, was Zitat und was neuer Beitrag - Antwort zum zitierten - ist.
Dazu kommt, dass eine Änderung des Zitats im Grunde mMn eine Urheberrechtsverletzung ist. Für andere, die nicht nachforschen, sieht es dann so aus, als wäre das Original so geschrieben worden.
Meine Bitte/Vorschlag wäre, da mehr drauf zu achten, Danke!
Den Beitrag kenne ich, er hat ja mir geantwortet.

Wenn du auf zitieren gehst und nicht unter das "quote" ganz unten klickst bist du mitten im Ursprungsbeitrag. Ich wunderte mich auch wo seine Antwort ist da ja normalerweise mein zitierter Beitrag gelb unterlegt ist. Naja, stand dort am Ende.

Ja, darauf sollte man achten.
Klar ist dir der Beitrag bekannt. :wave:
War eben von mir nur ein Gedankenanstoß an andere User. Ist mir auch schon passiert, aber ich sehe es doch nach dem Einstellen und kann es dann korrigieren.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Die Freiheit ist anstrengend, unbequem und fordernd. Sie ist schwer zu erringen und noch schwerer zu erhalten. Sie ist keine Selbstverständlichkeit, auch wenn die Glücklichen unter uns sie als solche empfinden.
Perry Rhodan, fiktiver Weltraumheld
Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 3049
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Entlassung

Re: Zitate verändern

Beitrag von Meikinho »

Atlan hat geschrieben: Mittwoch 21. Juli 2021, 16:14 Klar ist dir der Beitrag bekannt. :wave:
War eben von mir nur ein Gedankenanstoß an andere User. Ist mir auch schon passiert, aber ich sehe es doch nach dem Einstellen und kann es dann korrigieren.
Klar sieht man es. Kann man natürlich löschen und neu ansetzen. Zur Not kopiert man sich die eigenen Worte noch raus.
sampenza
Vizemeister
Beiträge: 737
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Zitate verändern

Beitrag von sampenza »

Na, wenn ihr sonst keine Sorgen habt. Mache ich übrigens seit 1955 so und habe absolut keine Ahnung, warum das bei dem angesprochenen Beitrag nicht funktioniert hat. Ist mir aber auch scheißegal.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 5599
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: Der unvergleichliche SV Werder Bremen
2. Verein: SVA Delmenhorst

Re: Zitate verändern

Beitrag von Atlan »

sampenza hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:13 Na, wenn ihr sonst keine Sorgen habt. Mache ich übrigens seit 1955 so und habe absolut keine Ahnung, warum das bei dem angesprochenen Beitrag nicht funktioniert hat. Ist mir aber auch scheißegal.

Munterbleim Sampenza
Seit 1955? Mit der Schreibmaschine damals? :think:
Nachdenkliche Grüße.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Die Freiheit ist anstrengend, unbequem und fordernd. Sie ist schwer zu erringen und noch schwerer zu erhalten. Sie ist keine Selbstverständlichkeit, auch wenn die Glücklichen unter uns sie als solche empfinden.
Perry Rhodan, fiktiver Weltraumheld
sampenza
Vizemeister
Beiträge: 737
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Zitate verändern

Beitrag von sampenza »

Atlan hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:20
sampenza hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:13 Na, wenn ihr sonst keine Sorgen habt. Mache ich übrigens seit 1955 so und habe absolut keine Ahnung, warum das bei dem angesprochenen Beitrag nicht funktioniert hat. Ist mir aber auch scheißegal.

Munterbleim Sampenza
Seit 1955? Mit der Schreibmaschine damals? :think:
Nachdenkliche Grüße.
Nee, Schiefertafel.

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 3049
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Entlassung

Re: Zitate verändern

Beitrag von Meikinho »

sampenza hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:48
Atlan hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:20
sampenza hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:13 Na, wenn ihr sonst keine Sorgen habt. Mache ich übrigens seit 1955 so und habe absolut keine Ahnung, warum das bei dem angesprochenen Beitrag nicht funktioniert hat. Ist mir aber auch scheißegal.

Munterbleim Sampenza
Seit 1955? Mit der Schreibmaschine damals? :think:
Nachdenkliche Grüße.
Nee, Schiefertafel.

Munterbleim Sampenza
So, haben wir uns jetzt drüber unterhalten und jetzt kommt mal wieder runter. Ja, Schalke war scheiße, Schreibmaschine auch und damit sollten wir es gut sein lassen.
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 5599
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: Der unvergleichliche SV Werder Bremen
2. Verein: SVA Delmenhorst

Re: Zitate verändern

Beitrag von Atlan »

sampenza hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:48
Atlan hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:20
sampenza hat geschrieben: Freitag 23. Juli 2021, 23:13 Na, wenn ihr sonst keine Sorgen habt. Mache ich übrigens seit 1955 so und habe absolut keine Ahnung, warum das bei dem angesprochenen Beitrag nicht funktioniert hat. Ist mir aber auch scheißegal.

Munterbleim Sampenza
Seit 1955? Mit der Schreibmaschine damals? :think:
Nachdenkliche Grüße.
Nee, Schiefertafel.

Munterbleim Sampenza
Wollte ich zuerst schreiben, bin ja auch in der Kreidezeit zur Schule gegangen. :grin:

Meik: Alles gut, das Thema mit den Zitaten ist besprochen.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Die Freiheit ist anstrengend, unbequem und fordernd. Sie ist schwer zu erringen und noch schwerer zu erhalten. Sie ist keine Selbstverständlichkeit, auch wenn die Glücklichen unter uns sie als solche empfinden.
Perry Rhodan, fiktiver Weltraumheld
Benutzeravatar
Hoellenvaart
Schwallerkopp
Beiträge: 3630
Registriert: Montag 29. April 2019, 19:05
Wohnort: Harmony Hall

Re: Zitate verändern

Beitrag von Hoellenvaart »

hier nur belanglosen müll schreiben, aber sich sorgen übers richtige zitieren machen.

:lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!: :lol!:
https://www.youtube.com/watch?v=4s_yuY-cVxM

„...Politiker! Du kennst die Ethik dieser Leute, die liegt noch ein Grad unter der von Kinderschändern...“ (Alvy Singer) :twisted:
Bild