Deutschland - Holland

Antworten
Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2304
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

Deutschland - Holland

Beitrag von Gladbacher » Freitag 6. September 2019, 17:53

https://www.youtube.com/watch?v=VQ_5nehW3A8&

Ich muss sagen, ich habe an den Sieg im Hinspiel nicht geglaub, umso schöner.
Für heute gilt: wenn Ginter an seine Leistungen in den letzten Wochen anknüpft, Werner zeigt das er immer gegen große Teams groß auftrumpft und Gnabry nicht im Publikum seinen Friseur wiedererkennt, dann geht da wieder was, selbst in Hamburg. Hoffe Koeman tritt und Rijkaard rotzt nicht wieder, und hoffe auch, Jatta wird eingewechselt.

Gruß

Benutzeravatar
Depp72
Ahnunghaber
Beiträge: 2058
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Depp72 » Freitag 6. September 2019, 18:11

Die schönsten Spiele waren und sind die gegen Oranje + die Inselaffen. Bei Italien hab ich immer die Hosen voll.
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

rauschberg
Lichtgestalt
Beiträge: 1368
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:48

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von rauschberg » Freitag 6. September 2019, 18:37

Das wird ein heißes Spiel werden. Eigentlich können sich die Käseroller keine Niederlage mehr leisten, weil sie sonst schon 9 Punkte Rückstand auf einen möglichen EM-Quali-Platz haben. Und das wäre schon mal ein gehöriges Brett.
Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Lichtgestalt
Beiträge: 1372
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von bolz_platz_kind » Freitag 6. September 2019, 18:48

Drei Dinge möchte ich anmerken:

1. Falsches Forum.

2. Jatta ist für Deutschland nicht spielberechtigt.

3. Ohne Holland fahr'n wir zur EM.


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier

Benutzeravatar
JAF99
Vizemeister
Beiträge: 796
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:23

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von JAF99 » Freitag 6. September 2019, 20:06

warum haben die Mannschaften in unserer Gruppe so eine erheblich unterschiedliche Anzahl an Spielen (2-5)? Weiß das jemand. Ich habe heute gelesen, Holland stünde unter Druck. :lol: die haben halt gegen uns verloren und ihr anderes Spiel gewonnen.
:smokingjoint:

Benutzeravatar
Yeti
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2602
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:32
Lieblingsverein: Schalke
2. Verein: Paderborn

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Yeti » Freitag 6. September 2019, 20:09

Mailand 1990 war mit das geilste Länderspiel überhaupt. Spiel? Ach was, das war schon fast Krieg. Wenigstens von Holländerseite aus. Purer Hass, der in der Spuckerei dieses widerlichen Frank Rijkaards (von van Breukelen und Koemann erst gar nicht zu reden) zum Ausdruck kam. Kompliment an unsere Spieler, dass sie sich davon nicht anstecken ließen und die Holländer auf sportliche Weise dahin schickten, wo sie hingehörten - hintern Deich! Ach ja, und seitdem hat Klinsmann bei mir Narrenfeiheit. :lol:

Gott sei Dank ist das Alles heute wesentlich entspannter.
Es ist keine Schande, nicht zu wissen. Es ist eine Schande, nicht zu fragen.

Benutzeravatar
rhein-adler
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 55
Registriert: Montag 6. Mai 2019, 18:26
Wohnort: sunny isles beach
Lieblingsverein: NUR die SGE

Toooor

Beitrag von rhein-adler » Freitag 6. September 2019, 20:45

Erik Durm :lol:
Also bei manchen Beiträgen hier wird mir klar, warum die NASA intelligentes Leben im Weltall sucht... :drinkingdrunk: :smokingjoint:

Benutzeravatar
WolfenX
Forumsfroint
Beiträge: 194
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 21:15
Wohnort: Niederbayern
Lieblingsverein: FC Bayern München
2. Verein: gibt's ned

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von WolfenX » Freitag 6. September 2019, 20:46

Gladbacher hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 17:53
https://www.youtube.com/watch?v=VQ_5nehW3A8&

Ich muss sagen, ich habe an den Sieg im Hinspiel nicht geglaub, umso schöner.
Für heute gilt: wenn Ginter an seine Leistungen in den letzten Wochen anknüpft, Werner zeigt das er immer gegen große Teams groß auftrumpft und Gnabry nicht im Publikum seinen Friseur wiedererkennt, dann geht da wieder was, selbst in Hamburg. Hoffe Koeman tritt und Rijkaard rotzt nicht wieder, und hoffe auch, Jatta wird eingewechselt.

Gruß
Dreierkette ist die taktische Zukunft.
Dann kann heute nichts schief gehen, davon wissen die Holländer nämlich nichts.
:D
Der Freistaat Bayern – das ist eine Demokratie. Kein Mensch hier bei uns wird gezwungen, eine Minderheit zu sein. Ein jedweder hat das Recht, sich zur Mehrheit zu bekennen.

Benutzeravatar
Depp72
Ahnunghaber
Beiträge: 2058
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Depp72 » Freitag 6. September 2019, 20:49

Tah hat die Hymne laut mitgesungen. Muss die AfD jetzt Stimmverluste befürchten?
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
JAF99
Vizemeister
Beiträge: 796
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:23

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von JAF99 » Freitag 6. September 2019, 20:53

es scheint mehr und mehr Konsens zu sein, dass van Dijk eine Art Gottheit ist.
:smokingjoint:

Benutzeravatar
JAF99
Vizemeister
Beiträge: 796
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:23

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von JAF99 » Freitag 6. September 2019, 20:55

Gnabry!!! Geile Frisur, geiler Torjubel. Mein Junge.
:smokingjoint:

crossroads

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von crossroads » Freitag 6. September 2019, 21:13

Stadion ungefähr so laut wie eine Sitzung der DFB-Ethikkommission. 8-)

Benutzeravatar
Depp72
Ahnunghaber
Beiträge: 2058
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Depp72 » Freitag 6. September 2019, 21:17

crossroads hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:13
Stadion ungefähr so laut wie eine Sitzung der DFB-Ethikkommission. 8-)
Weltdieter an der Linie und der Lärm wäre ohrenbetäubend.
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
TiSa667
Vizemeister
Beiträge: 592
Registriert: Samstag 27. April 2019, 22:49
Wohnort: Da wo andere Urlaub machen
Lieblingsverein: Guck dir den Avatar an, du Blindfisch!

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von TiSa667 » Freitag 6. September 2019, 21:20

Depp72 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:49
Tah hat die Hymne laut mitgesungen. Muss die AfD jetzt Stimmverluste befürchten?
Was war mit Gnabry? Und sitzt Gündogan deswegen auf der Bank?
JAF99 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:55
Gnabry!!! Geile Frisur, geiler Torjubel. Mein Junge.
Hat er wieder die Suppe gerührt?
Artikel 2 GG:

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Lichtgestalt
Beiträge: 1372
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von bolz_platz_kind » Freitag 6. September 2019, 21:24

JAF99 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:55
Gnabry!!! Geile Frisur, geiler Torjubel. Mein Junge.
Meine Fresse! Schwuchtel? :lol: :lol: :lol:

Hamburg, 20:45 Uhr, wieder mal die Holländer. Perfekter Halt fürs Haar - Drei Wetter Taft. Zwischenstopp Nordirland, es ist ziemlich windig. Perfekter Sitz - Drei Wetter Taft. Weiterflug nach München, die Sonne brennt. Perfekter Schutz - Drei Wetter Taft. :mrgreen:


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier

jeck3108
Vizemeister
Beiträge: 923
Registriert: Freitag 2. August 2019, 21:41
Wohnort: caput mundi
Lieblingsverein: BVB
2. Verein: bin ich dualfan?

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von jeck3108 » Freitag 6. September 2019, 21:29

Depp72 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:49
Tah hat die Hymne laut mitgesungen. Muss die AfD jetzt Stimmverluste befürchten?
Möglich... auf jeden Fall will ich Tah nicht mehr als Nachbar, diese Hymnensinger sind mir suspekt

Benutzeravatar
JAF99
Vizemeister
Beiträge: 796
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:23

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von JAF99 » Freitag 6. September 2019, 21:32

TiSa667 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:20
Depp72 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:49
Tah hat die Hymne laut mitgesungen. Muss die AfD jetzt Stimmverluste befürchten?
Was war mit Gnabry? Und sitzt Gündogan deswegen auf der Bank?
JAF99 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:55
Gnabry!!! Geile Frisur, geiler Torjubel. Mein Junge.
Hat er wieder die Suppe gerührt?
Natürlich.
:smokingjoint:

crossroads

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von crossroads » Freitag 6. September 2019, 21:33

Depp72 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:17
crossroads hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:13
Stadion ungefähr so laut wie eine Sitzung der DFB-Ethikkommission. 8-)
Weltdieter an der Linie und der Lärm wäre ohrenbetäubend.
Das würde Werner und Klostermann doch nur verunsichern.

Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2304
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

Bester Mann:

Beitrag von Gladbacher » Freitag 6. September 2019, 21:36

wieder mal Hansguckindieluft.
Der Wahnsinn wie der in jedem Spitzenspiel oder gegen Mannschafte auf Augenhöhe Leipzig und die NM zu Siegen schiesst. Er it der Dosenöffner, er ist der Unterschiedsspieler, er ist ein Rudelbildverteidiger........

muuuuuaaaaaahaaaa, er ist einfach nur die überbewertestste Witzfigur in Deutschland. Die Bayern müssen den holen, dann gewinnt man vielleicht 9:2 gegen Mainz, um dann im VF der CL sang- und klanglos auszuscheiden.

Psssst, leise, Timo schläft....(zumindest bis er das 3:0 machen kann)






P.S.: schlechter als Werner war nur noch die La Ola, meine Fresse, die habe ich 10 Jahre nicht gesehen. Das eindeutigste Zeichen für "Aaaaalter, ist die Stimmung Scheiße, watt solln wa denn machen? Keine Ahnung, komm wir machen die schwachsinnige La Ola".
Zuletzt geändert von Gladbacher am Freitag 6. September 2019, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.

Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2304
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Gladbacher » Freitag 6. September 2019, 21:37

Yeti hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 20:09
Mailand 1990 war mit das geilste Länderspiel überhaupt. Spiel? Ach was, das war schon fast Krieg. Wenigstens von Holländerseite aus. Purer Hass, der in der Spuckerei dieses widerlichen Frank Rijkaards (von van Breukelen und Koemann erst gar nicht zu reden) zum Ausdruck kam. Kompliment an unsere Spieler, dass sie sich davon nicht anstecken ließen und die Holländer auf sportliche Weise dahin schickten, wo sie hingehörten - hintern Deich! Ach ja, und seitdem hat Klinsmann bei mir Narrenfeiheit. :lol:

Gott sei Dank ist das Alles heute wesentlich entspannter.
100% Zustimmung. Gegen die sich wie Kölner verhaltenden Treter, Spucker und Schauspieler aus Holland sind Guido und Jürgen zu meinen Helden geworden.

Benutzeravatar
Depp72
Ahnunghaber
Beiträge: 2058
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Depp72 » Freitag 6. September 2019, 21:39

TiSa667 hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:20
Was war mit Gnabry?
Ist das der neue Lover von Jogi? Bild+ war beim Friseutermin der 2 dabei. Ob Jatta eifersüchtig ist?
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
Bilardo
Vizemeister
Beiträge: 758
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:24

Re: Deutschland - Holland

Beitrag von Bilardo » Freitag 6. September 2019, 21:44

"Mailand 1990 war mit das geilste Länderspiel überhaupt..Gott sei Dank ist das Alles heute wesentlich entspannter."

"100% Zustimmung"

Habt ihr was gegen geile Länderspiele ? Oder lügt man sich nur gern in die eigene Tasche ? Oder findet ihr "Krieg" schon geil, aber wollt das eigentlich nicht ? Ich finde so recht geht das doch alles nicht zusammen. Schalke & Gladbach. Da rieche ich doch gleich Nationalismus & Verlogenheit. Vereinszuordnung dürfte dabei klar sein.
Heja

Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Lichtgestalt
Beiträge: 1372
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Bester Mann:

Beitrag von bolz_platz_kind » Freitag 6. September 2019, 21:47

Gladbacher hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:36
wieder mal Hansguckindieluft.
Der Wahnsinn wie der in jedem Spitzenspiel oder gegen Mannschafte auf Augenhöhe Leipzig und die NM zu Siegen schiesst. Er it der Dosenöffner, er ist der Unterschiedsspieler, er ist ein Rudelbildverteidiger........

muuuuuaaaaaahaaaa, er ist einfach nur die überbewertestste Witzfigur in Deutschland. Die Bayern müssen den holen, dann gewinnt man vielleicht 9:2 gegen Mainz, um dann im VF der CL sang- und klanglos auszuscheiden.

Psssst, leise, Timo schläft....(zumindest bis er das 3:0 machen kann)






P.S.: schlechter als Werner war nur noch die La Ola, meine Fresse, die habe ich 10 Jahre nicht gesehen. Das eindeutigste Zeichen für "Aaaaalter, ist die Stimmung Scheiße, watt solln wa denn machen? Keine Ahnung, komm wir machen die schwachsinnige La Ola".
Hast Du immer noch Schmerzen?


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier

Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2304
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

Re: Bester Mann:

Beitrag von Gladbacher » Freitag 6. September 2019, 21:51

bolz_platz_kind hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:47
Gladbacher hat geschrieben:
Freitag 6. September 2019, 21:36
wieder mal Hansguckindieluft.
Der Wahnsinn wie der in jedem Spitzenspiel oder gegen Mannschafte auf Augenhöhe Leipzig und die NM zu Siegen schiesst. Er it der Dosenöffner, er ist der Unterschiedsspieler, er ist ein Rudelbildverteidiger........

muuuuuaaaaaahaaaa, er ist einfach nur die überbewertestste Witzfigur in Deutschland. Die Bayern müssen den holen, dann gewinnt man vielleicht 9:2 gegen Mainz, um dann im VF der CL sang- und klanglos auszuscheiden.

Psssst, leise, Timo schläft....(zumindest bis er das 3:0 machen kann)






P.S.: schlechter als Werner war nur noch die La Ola, meine Fresse, die habe ich 10 Jahre nicht gesehen. Das eindeutigste Zeichen für "Aaaaalter, ist die Stimmung Scheiße, watt solln wa denn machen? Keine Ahnung, komm wir machen die schwachsinnige La Ola".
Hast Du immer noch Schmerzen?


MfG
b_p_k
Das wusste ich. Die Witzfigur springt der Witzfigur zur Seite. Jaaaaa, ds war soooooo schlimm für mich, ehrlich, ich hatte 7:0 für Gladbach getippt und üüüüüüüberhaupt nicht gedacht dass dein Witzfigurenkumpel ein Tor macht, ehrlich nicht, und ich hatte das auch nicht geschrieben, gaaaaaaaaanz ehrlich.
Tust Du mir einen Gefallen? Verp'*** Dich. Irgendwo hast Du was geschrieben von falsches Forum. Dass ein Fernsehfan von diesem Drecksverein was im 1.Liga-Forum schreibt, das ist mega krass falsches Forum.


Und jaaaaa, das tut soooooo weh, immernoch, ich habe meinen Verein noch niiiiie verlieren sehen, aua aua.

Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2304
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

WERNER RAUUUUUUUUS

Beitrag von Gladbacher » Freitag 6. September 2019, 21:59

60 Minuten zu Zehnt reicht.


Wenn dem nicht gleich ein Ball in den Lauf springt und keiner mehr hinten ist bei Holland, dann wird es immer gruseliger, falls das möglich ist.

Und da ist der Ausgleich: Schuld hat Jogi. Hansguckindieluft eine Stunde lang ein ruhiges Plätzchen suchen zu lassen ist einfach grottenschlecht.

Antworten