[B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Benutzeravatar
Bridget
Lichtgestalt
Beiträge: 1458
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:10
Wohnort: Hawaii
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: OFC

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Bridget » Sonntag 24. November 2019, 21:26

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:50
Bridget hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:44
Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:28


Du begibst dich aber auch auf glattes Eis. Auch ohne mich.


Meik, der Spruch geht so: sich auf dünnem Eis bewegen


Eis ist doch immer glatt.
Ich hatte da das Leverkusen-Spiel im Hinterkopf. Da gab es nicht mal Eis. Abgesehen davon ist es auf der Eisbahn nach zwei Stunden auch mal "stumpf".


Ich verstehe jetzt den Zusammenhang nicht, natürlich ist Eis nach 2 Stunden stumpf.
Aber das meintest du ja wohl nicht, denn wenn er sich auf stumpfen Eis bewegt, dann passiert ihm ja nichts.


Du sagtest schon, er begibt sich auf glattes Eis und ich habe dir nur den Hinweis gegeben, dass es *dünnem Eis* heißt.

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1135
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Meikinho » Sonntag 24. November 2019, 21:31

RudyMentaire hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 21:22

Ah, es ist also dieses eine Wort, das Dich stört. Oder ist es der User, der dieses Wort geschrieben hat? Gavi war da übrigens sogar noch nen Tacken deutlicher.😏

Ich wunderte mich nur, bei all dem Gehetze und den ganzen Beleidigungen, die hier so abgehen, dass Du ausgerechnet diesen Post kommentiert hast. Egal, Karl...

Und wie gesagt als nett gemeinter Tipp von mir, wenn Du was konkretes zu beanstanden hast, dann ist es für alle hier wesentlich effizienter und transparenter, wenn Du konkret dazu schreibst, was es zu kritisieren gibt.
Das erspart Nachfragen und kommt nicht so „von oben herab“ rüber. Hast Du doch beim Kicker damals auch scheisse gefunden, diese „Kommunikationskultur“...

Schönen Abend noch.
Mich stört das Wort nicht, er spricht mich ja nicht an. Ich denke nur es könnte ihm Probleme bereiten. Egal wer es schreibt.

Ich habe den gesamten Thread nicht gelesen. Sorry, ist nichts Hauptberufliches. Vielleicht lese ich es mir morgen mal durch.

Dann könnte ich auch direkt etwas dazu schreiben. So eher nicht. Eine gewisse Vernunft setze ich hier schon voraus. Gut, trifft nicht immer zu...

Dir ebenfalls eine schönen Abend!

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1135
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Meikinho » Sonntag 24. November 2019, 21:33

Bridget hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 21:26
Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:50
Bridget hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:44




Meik, der Spruch geht so: sich auf dünnem Eis bewegen


Eis ist doch immer glatt.
Ich hatte da das Leverkusen-Spiel im Hinterkopf. Da gab es nicht mal Eis. Abgesehen davon ist es auf der Eisbahn nach zwei Stunden auch mal "stumpf".


Ich verstehe jetzt den Zusammenhang nicht, natürlich ist Eis nach 2 Stunden stumpf.
Aber das meintest du ja wohl nicht, denn wenn er sich auf stumpfen Eis bewegt, dann passiert ihm ja nichts.


Du sagtest schon, er begibt sich auf glattes Eis und ich habe dir nur den Hinweis gegeben, dass es *dünnem Eis* heißt.
Ist ja auch korrekt. Da bin ich bei dir.

Benutzeravatar
RudyMentaire
Vizemeister
Beiträge: 654
Registriert: Freitag 26. April 2019, 16:25
Lieblingsverein: Schalke 04

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von RudyMentaire » Sonntag 24. November 2019, 21:35

Bridget hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 21:26
Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:50
Bridget hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 20:44




Meik, der Spruch geht so: sich auf dünnem Eis bewegen


Eis ist doch immer glatt.
Ich hatte da das Leverkusen-Spiel im Hinterkopf. Da gab es nicht mal Eis. Abgesehen davon ist es auf der Eisbahn nach zwei Stunden auch mal "stumpf".


Ich verstehe jetzt den Zusammenhang nicht, natürlich ist Eis nach 2 Stunden stumpf.
Aber das meintest du ja wohl nicht, denn wenn er sich auf stumpfen Eis bewegt, dann passiert ihm ja nichts.


Du sagtest schon, er begibt sich auf glattes Eis und ich habe dir nur den Hinweis gegeben, dass es *dünnem Eis* heißt.
„Stumpf“ ist das Schlüsselwort in diesme Thread, allerdings nicht bezogen auf Eis...😏
Gruß
Rudy

Wer Arschlöcher wählt ist selber eins!

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1135
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Meikinho » Sonntag 24. November 2019, 21:39

RudyMentaire hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 21:35

„Stumpf“ ist das Schlüsselwort in diesme Thread, allerdings nicht bezogen auf Eis...😏
Nee, war es in Leverkusen auch nicht aber das wäre ja wieder Fußball...

Benutzeravatar
Linden
Ahnunghaber
Beiträge: 2358
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Linden » Sonntag 24. November 2019, 21:42

Etwas mehr Forumsdiziplin bitte :mrgreen:
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Benutzeravatar
Linden
Ahnunghaber
Beiträge: 2358
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Linden » Sonntag 24. November 2019, 21:51

5:1 mit einem Mann weniger ist mal ne Ansage, auch wenn Hoffenheim ohne den genagelten nur noch halb so gut zu sein scheint. Mainz jetzt 5 Punkte vor Köln.

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1135
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Meikinho » Sonntag 24. November 2019, 21:57

Linden hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 21:51
5:1 mit einem Mann weniger ist mal ne Ansage, auch wenn Hoffenheim ohne den genagelten nur noch halb so gut zu sein scheint. Mainz jetzt 5 Punkte vor Köln.
WOB war auch ne Halbzeit in Unterzahl. Hoffenheim hat vorher aber auch gepunktet. War wohl nicht ihr Tag. Jedenfalls kam da nichts...

SL86
Vizemeister
Beiträge: 975
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von SL86 » Sonntag 24. November 2019, 22:02

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 21:57

WOB war auch ne Halbzeit in Unterzahl. Hoffenheim hat vorher aber auch gepunktet. War wohl nicht ihr Tag. Jedenfalls kam da nichts...
Ist dann jedes zweite Heimspiel wohl nicht deren Tag😂

0-3; 0-3; 1-5 in sechs Heimspielen

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 1135
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Bielefeld
Lieblingsverein: Der Meister ist immer und überall
2. Verein: Lucien Favre

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Meikinho » Sonntag 24. November 2019, 22:06

SL86 hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:02

Ist dann jedes zweite Heimspiel wohl nicht deren Tag😂

0-3; 0-3; 1-5 in sechs Heimspielen
Andere wären froh wenn sie jedes 2. Heimspiel gewinnen oder zumindest nicht verlieren...

Benutzeravatar
Yeti
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2602
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:32
Lieblingsverein: Schalke
2. Verein: Paderborn

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Yeti » Sonntag 24. November 2019, 22:14

Herrlich. :lol:

Die Überschrift dieses Threads war ja wieder mal ein Griff ins Klo. Ebenso wie der Spruch: "Beierlorzer wird auch in Mainz scheitern. Dann ist sein Weg zu Ende."

Unser Ziegenfanatiker ist merkwürdig ruhig geworden. 😅
Zuletzt geändert von Yeti am Sonntag 24. November 2019, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.
Es ist keine Schande, nicht zu wissen. Es ist eine Schande, nicht zu fragen.

SL86
Vizemeister
Beiträge: 975
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von SL86 » Sonntag 24. November 2019, 22:15

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:06
SL86 hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:02

Ist dann jedes zweite Heimspiel wohl nicht deren Tag😂

0-3; 0-3; 1-5 in sechs Heimspielen
Andere wären froh wenn sie jedes 2. Heimspiel gewinnen oder zumindest nicht verlieren...
Da gibt es aber nicht viele - außer die nur unten drin stehen.
13 Heim-Gegentore, da ist nur gerade eben so Paderborn schlechter, sonst niemand ;)

Benutzeravatar
Linden
Ahnunghaber
Beiträge: 2358
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Linden » Dienstag 3. Dezember 2019, 00:37

Schon wieder gewonnen. Köln hätte wohl besser den Kader statt des Trainers gewechselt :smileygiantred:
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

SL86
Vizemeister
Beiträge: 975
Registriert: Montag 26. August 2019, 11:24

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von SL86 » Dienstag 3. Dezember 2019, 02:48

Da hätte man auch bei Anfang bleiben können und stände jetzt besser da.

Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2305
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Gladbacher » Dienstag 3. Dezember 2019, 06:27

Looooooool, einfach nur peinlich. :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Dede_17
Forumsfroint
Beiträge: 368
Registriert: Freitag 20. September 2019, 19:55
Wohnort: Köln
Lieblingsverein: BVB
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Dede_17 » Dienstag 3. Dezember 2019, 07:41

Yeti hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:14
Herrlich. :lol:

Die Überschrift dieses Threads war ja wieder mal ein Griff ins Klo. Ebenso wie der Spruch: "Beierlorzer wird auch in Mainz scheitern. Dann ist sein Weg zu Ende."

Unser Ziegenfanatiker ist merkwürdig ruhig geworden. 😅
Nach zwei Siegen schon die Fresse aufreissen, ist noch lächerlicher..
Das Leben ist zum Lachen da drum nehm ich Psychopharmaka

Benutzeravatar
Yeti
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2602
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:32
Lieblingsverein: Schalke
2. Verein: Paderborn

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Yeti » Dienstag 3. Dezember 2019, 14:04

Dede_17 hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 07:41
Yeti hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:14
Herrlich. :lol:

Die Überschrift dieses Threads war ja wieder mal ein Griff ins Klo. Ebenso wie der Spruch: "Beierlorzer wird auch in Mainz scheitern. Dann ist sein Weg zu Ende."

Unser Ziegenfanatiker ist merkwürdig ruhig geworden. 😅
Nach zwei Siegen schon die Fresse aufreissen, ist noch lächerlicher..
Dann lach doch ... :birdiedoublegreen:

Übrigens solltest du mal an deiner Lesekompetenz arbeiten. Ich hatte den Beitrag schon nach dem ersten Sieg geschrieben. :lol:
Es ist keine Schande, nicht zu wissen. Es ist eine Schande, nicht zu fragen.

Harry-Tony
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:31

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Harry-Tony » Dienstag 3. Dezember 2019, 14:21

Irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass Paderborn und Köln das Kapitel erste Liga, von Vorherein als einmaliges Abenteuer verstanden haben.

Gladbacher
Ahnunghaber
Beiträge: 2305
Registriert: Freitag 26. April 2019, 23:00

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Gladbacher » Dienstag 3. Dezember 2019, 14:32

Harry-Tony hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 14:21
Irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass Paderborn und Köln das Kapitel erste Liga, von Vorherein als einmaliges Abenteuer verstanden haben.
Da kennst Du die Kölner schlecht. Die wähnten den Rückstand auf uns in allen Belangen in spätestens 2 Jahren aufgeholt.
Ihr peinlicher Höhenflug ist jetzt nur deswegen jäh gestoppt weil sie gemerkt haben dass sie nichts als ein Sauhaufen sind. Auf und neben dem Platz.

Benutzeravatar
Eckfahnenfan
Lichtgestalt
Beiträge: 1005
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:13

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Eckfahnenfan » Dienstag 3. Dezember 2019, 17:21

Das ist mal ein echter Zeichensetzer.
Mit Ausrufezeichen. Nix da Semikolon wie an der Isar.
"Mit mir wäre 1974 Holland und damit nur ein Deutscher Weltmeister geworden." (Ente Lippens)

Dede_17
Forumsfroint
Beiträge: 368
Registriert: Freitag 20. September 2019, 19:55
Wohnort: Köln
Lieblingsverein: BVB
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Dede_17 » Dienstag 3. Dezember 2019, 19:53

Yeti hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 14:04
Dede_17 hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 07:41
Yeti hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:14
Herrlich. :lol:

Die Überschrift dieses Threads war ja wieder mal ein Griff ins Klo. Ebenso wie der Spruch: "Beierlorzer wird auch in Mainz scheitern. Dann ist sein Weg zu Ende."

Unser Ziegenfanatiker ist merkwürdig ruhig geworden. 😅
Nach zwei Siegen schon die Fresse aufreissen, ist noch lächerlicher..
Dann lach doch ... :birdiedoublegreen:

Übrigens solltest du mal an deiner Lesekompetenz arbeiten. Ich hatte den Beitrag schon nach dem ersten Sieg geschrieben. :lol:
Du bist doch hier der Kompetenzbeauftragte. Erinnert mich ans Kickerforum, als du den Gladbacher, der VORHER schon gesagt hat, dass Gladbach unter Hecking scheiße ist, nach 7 Spieltagen Tabellenführer, blöd angelabert hast von wegen er hätte keine Ahnung. Nach dem Absturz hab ich nix mehr von dir gelesen dazu...……...ach was...du laberst ja zu allem was.

Yeti und Atlan haben einen Vogel und wers nicht glaubt hat zwei :lol: :lol: :lol:
Das Leben ist zum Lachen da drum nehm ich Psychopharmaka

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 2466
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Atlan » Dienstag 3. Dezember 2019, 22:03

Dede_17 hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 19:53
Yeti und Atlan haben einen Vogel und wers nicht glaubt hat zwei :lol: :lol: :lol:
Den Spruch finde ich jetzt echt super! So richtig zum Piepen! Daumen hoch!
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern. :welcomewave:

Benutzeravatar
Yeti
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2602
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:32
Lieblingsverein: Schalke
2. Verein: Paderborn

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Yeti » Mittwoch 4. Dezember 2019, 11:27

Atlan hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 22:03
Dede_17 hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 19:53
Yeti und Atlan haben einen Vogel und wers nicht glaubt hat zwei :lol: :lol: :lol:
Den Spruch finde ich jetzt echt super! So richtig zum Piepen! Daumen hoch!
Ja, der Dede sprüht nur so vor Witz und Scharfsinn. Prächtiges Kerlchen! :lol:
Es ist keine Schande, nicht zu wissen. Es ist eine Schande, nicht zu fragen.

Benutzeravatar
Yeti
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2602
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:32
Lieblingsverein: Schalke
2. Verein: Paderborn

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Yeti » Mittwoch 4. Dezember 2019, 11:32

Dede_17 hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 19:53
Yeti hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 14:04
Dede_17 hat geschrieben:
Dienstag 3. Dezember 2019, 07:41


Nach zwei Siegen schon die Fresse aufreissen, ist noch lächerlicher..
Dann lach doch ... :birdiedoublegreen:

Übrigens solltest du mal an deiner Lesekompetenz arbeiten. Ich hatte den Beitrag schon nach dem ersten Sieg geschrieben. :lol:
Erinnert mich ans Kickerforum, als du den Gladbacher, der VORHER schon gesagt hat, dass Gladbach unter Hecking scheiße ist, nach 7 Spieltagen Tabellenführer, blöd angelabert hast von wegen er hätte keine Ahnung. Nach dem Absturz hab ich nix mehr von dir gelesen dazu...……...ach was...du laberst ja zu allem was.
Ich hatte (und habe) gar kein Problem, zuzugeben, dass der Gladbacher zu dem Thema Recht behalten hat. Das ändert aber gar nichts an deiner mangelnden Lesekompetenz! Arbeite da mal dran, anstatt mit sinnlosen Hinweisen auf alte Beiträge zu versuchen, davon abzulenken.
Es ist keine Schande, nicht zu wissen. Es ist eine Schande, nicht zu fragen.

Benutzeravatar
Klopapierräuber
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 59
Registriert: Freitag 25. Oktober 2019, 19:29
Wohnort: Saumagen mit Dosenbier forever!
Lieblingsverein: FC Bayern
2. Verein: Hof

Re: [B]Eierlorzer. Ohne Eier kommst Du durch. Oder auch nicht.

Beitrag von Klopapierräuber » Mittwoch 4. Dezember 2019, 18:59

Yeti hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 22:14
Herrlich. :lol:

Die Überschrift dieses Threads war ja wieder mal ein Griff ins Klo.
@Lichtgestalt: Brauchst du Klopapier? Hätte da Hehlerware...

Antworten