Spanischer Verband verkauft Startplatz für dritte Liga

Antworten
Benutzeravatar
erpie
Lichtgestalt
Beiträge: 1325
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:24
Wohnort: Berlin

Spanischer Verband verkauft Startplatz für dritte Liga

Beitrag von erpie » Dienstag 23. Juli 2019, 10:16

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
(Oscar Wilde)
Gruß
erpie

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 2433
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: Spanischer Verband verkauft Startplatz für dritte Liga

Beitrag von Atlan » Dienstag 23. Juli 2019, 10:43

Zitat:In einem möglichen letzten Schritt würde der RFEF den Startplatz kostenlos und ausschließlich über sportliche Kriterien vergeben.
---
In Deutschland wäre das der erste oder einzige Schritt. In Spanien versucht man vorher zu Geld zu kommen.
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern. :welcomewave:

Benutzeravatar
Outtatime
Forumsfroint
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:42

Re: Spanischer Verband verkauft Startplatz für dritte Liga

Beitrag von Outtatime » Dienstag 23. Juli 2019, 11:16

erpie hat geschrieben:
Dienstag 23. Juli 2019, 10:16
https://m.spiegel.de/sport/fussball/fus ... 78486.html
,

Famoses Fest für fantastische Fuschler Fußball Fans?!? Freie Fahrt für finanzkräftiges Fugenfüllen, vamos!!!
=====================1893===================== Jens Lehmann-Karl Heinz Förster-Marcelo Jose Bordon-Guido Buchwald-Zvonimir Soldo-Pavel Pardo-Karl Allgöwer-Krassimir Balakov-Claudemir Jeronimo Barreto "Cacau"- Mario Gomez-Jürgen Klinsmann-Joachim Löw

Benutzeravatar
Bilardo
Vizemeister
Beiträge: 763
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:24

Re: Spanischer Verband verkauft Startplatz für dritte Liga

Beitrag von Bilardo » Freitag 26. Juli 2019, 00:14

Konsequent.
Sollen se nen Opa auffem Dorf inner zweiten Liga für zig Mio. Brasilianer holen lassen, die vor 3000 Zuschauern spielen, weil Opi mit Franz B. golft ?
Oder RB verbieten als Werbung und bei "Rasenballsport" dann "Toll, das geht" sagen ?
Natürlich is das ein Witz. Aber da hab ich hier mit VW, Bayer,SAP,Red Bull genug vor der Tür. Kooperation Paderborn-Leipzig..Hopp hat keine Funktion im Verein..

Das is ja vergleichsweise bald ehrenwert mit offenen Karten gespielt. Bei Salzburg & Leipzig vertauschen se die Trikots..ham 123 Transfers untereinander und fühlen sich noch verleumdet.
Für soviel Ehrlichkeit muss man doch glatt dankbar sein. Die legen das Absurde immerhin frei.
Heja

Antworten