Van Basten sorgt für Eklat live im TV

Antworten
Benutzeravatar
erpie
Lichtgestalt
Beiträge: 1348
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:24
Wohnort: Berlin

Van Basten sorgt für Eklat live im TV

Beitrag von erpie » Sonntag 24. November 2019, 11:00

Meine Fresse das hätte ich nicht einmal geträumt!
https://www.t-online.de/sport/fussball/ ... im-tv.html
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
(Oscar Wilde)
Gruß
erpie

Benutzeravatar
magical
Lichtgestalt
Beiträge: 1072
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 14:14
Lieblingsverein: 1. FC Köln
2. Verein: West Ham United

Re: Van Basten sorgt für Eklat live im TV

Beitrag von magical » Sonntag 24. November 2019, 17:32

poah, nee..geht mir ähnlich

es gibt ja jede menge niederländische Spieler im ähnlichen Alter, die von mir keinen Fairness- oder Sympathiepreis kriegen würden wie van Breukelen, Rijkaard oder Ronald Koeman.

Van Basten hab ich da von mir aus immer rausgenommen..Unvergessen seine Duelle mit Kohler, war mir aber immer so von aussen sympathisch.

Aber da ich ihn überhaupt nicht kenne, möchte ich einfach davon ausgehen, dass das ein total misslungener Scherz war.

Desweiteren halte ich es schon für etwas anderes, wenn solche Scherze von Mitbürgern gemacht wurden, die unter dem Regime leiden mussten, als wenn das hier geschieht. Trotzdem würde ich empfehlen das dann denen zu überlassen die sich beruflich mit Comedy befassen und man es eindeutig nicht missinterpretieren kann.
Zu Weisweilers Ehren: "Tschik..decken, Arschloch!"

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 2466
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: Van Basten sorgt für Eklat live im TV

Beitrag von Atlan » Sonntag 24. November 2019, 17:44

magical hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 17:32
Aber da ich ihn überhaupt nicht kenne, möchte ich einfach davon ausgehen, dass das ein total misslungener Scherz war.
Da gehe ich auch von aus. Er hat es sich angehört und dann ohne nachzudenken reagiert, die beide Worte gesagt.
Macht sich während einer TV-Aufnahme natürlich besonders "gut".
Anders formuliert: Hätte er rechte Ansichten, dann wäre er zu schlau für diesen Patzer gewesen.
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern. :welcomewave:

Antworten