25 Coronafälle – Mittelfeldspieler muss als Torwart aushelfen

Antworten
Benutzeravatar
erpie
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2926
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:24
Wohnort: Berlin

25 Coronafälle – Mittelfeldspieler muss als Torwart aushelfen

Beitrag von erpie » Mittwoch 19. Mai 2021, 15:37

Was eine Farce! Beeindruckend das Sie noch 11 Mann auf den Platz bekommen.
Beim argentinischen Fußball-Erstligisten River Plate hat es bei 25 Spielern positive Coronabefunde gegeben. Inzwischen seien auch Lucas Beltrán, Flabián Londoño Bedoya, Gonzalo Montiel, Leonardo Ponzio und Alex Vigo positiv getestet worden, teilte der Verein aus Buenos Aires mit. Wenige Stunden später kamen weitere fünf Infizierte hinzu. Am Wochenende hatte der Klub bereits 15 Coronafälle gemeldet.
https://www.spiegel.de/sport/fussball/r ... dd8c7a00ef
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
(Oscar Wilde)
Gruß
erpie

Benutzeravatar
GaviaoDF
Lichtgestalt
Beiträge: 1022
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:09

Re: 25 Coronafälle – Mittelfeldspieler muss als Torwart aushelfen

Beitrag von GaviaoDF » Mittwoch 19. Mai 2021, 17:18

Dazu noch die Farce, dass Arg/Kol noch die Copa America ausspielen wollen.
"Klar. Ich hätte das selber machen können (in die Politik zu gehen), aber dazu fehlte mir bisweilen im Leben der Mut, die Egomanie, die Zeit u. auch Vitamin B."

Quelle: Wer wohl?

Benutzeravatar
Outtatime
Vizemeister
Beiträge: 775
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:42

Re: 25 Coronafälle – Mittelfeldspieler muss als Torwart aushelfen

Beitrag von Outtatime » Samstag 22. Mai 2021, 00:53

erpie hat geschrieben:
Mittwoch 19. Mai 2021, 15:37
Was eine Farce! Beeindruckend das Sie noch 11 Mann auf den Platz bekommen.
Beim argentinischen Fußball-Erstligisten River Plate hat es bei 25 Spielern positive Coronabefunde gegeben. Inzwischen seien auch Lucas Beltrán, Flabián Londoño Bedoya, Gonzalo Montiel, Leonardo Ponzio und Alex Vigo positiv getestet worden, teilte der Verein aus Buenos Aires mit. Wenige Stunden später kamen weitere fünf Infizierte hinzu. Am Wochenende hatte der Klub bereits 15 Coronafälle gemeldet.
https://www.spiegel.de/sport/fussball/r ... dd8c7a00ef
Abgesehen von der beachtlichen sportlichen Seite ist die Mannschaft doch sicherlich auch medizinisch interessant. Wenn sich innerhalb einer eng zusammenarbeitenden Gruppe so viele Leute infizieren wie es bei River der Fall ist, zeugt das von nicht vorhandenem Hygieneverhalten und dann kann das eigentlich kein Glück sein bei den Nichterkrankten, sondern müsste auf begünstigende Faktoren zurückzuführen sein, welche die gesunden Spieler den erkrankten voraus haben (potentiell geimpfte mal außen vor). Alle sofort ab ins Labor!
=====================1893===================== Timo Hildebrand-Karl Heinz Förster-Marcelo Jose Bordon-Guido Buchwald-Zvonimir Soldo-Pavel Pardo-Karl Allgöwer-Krassimir Balakov-Claudemir Jeronimo Barreto "Cacau"- Mario Gomez-Jürgen Klinsmann-Joachim Löw

Udo841
Vizemeister
Beiträge: 504
Registriert: Freitag 26. April 2019, 20:39
Wohnort: Böhlen
Lieblingsverein: Dynamo Dresden

Re: 25 Coronafälle – Mittelfeldspieler muss als Torwart aushelfen

Beitrag von Udo841 » Montag 24. Mai 2021, 03:23

Wie viele sind krank ?

Benutzeravatar
erpie
Aina fon di guhdn
Beiträge: 2926
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:24
Wohnort: Berlin

Schon 53 Corona-Fälle bei der Copa América

Beitrag von erpie » Mittwoch 16. Juni 2021, 15:26

Zwei Tage nach dem Auftakt der Copa América gibt es bei dem südamerikanischen Kontinentalturnier bereits Dutzende Corona-Fälle.
https://www.sportschau.de/fussball/dpa- ... ry100.html
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
(Oscar Wilde)
Gruß
erpie

Antworten