Manu-Liverpool

Antworten
Harry-Tony
Poweruser
Beiträge: 1978
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:31

Manu-Liverpool

Beitrag von Harry-Tony » Sonntag 2. Mai 2021, 19:04

Manchester United- FC Liverpool abgesagt.
Offenbar waren die "Fans" der Meinung man könnte wieder ins Stadion ?!
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten ! W. B.

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 4320
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43

Re: Manu-Liverpool

Beitrag von Atlan » Sonntag 2. Mai 2021, 20:00

Harry-Tony hat geschrieben:
Sonntag 2. Mai 2021, 19:04
Manchester United- FC Liverpool abgesagt.
Offenbar waren die "Fans" der Meinung man könnte wieder ins Stadion ?!
Neville verteidigt die Fans

Uniteds Vereinslegende Gary Neville, in Diensten von "Sky Sports", verteidigte die Aktion der Fans: "Es ist eine Warnung an die Besitzer, dass nicht einfach akzeptiert wird, was sie getan haben. Die Fans hatten einfach genug. Die Schlagzeilen sollten nicht von den Unruhen handeln, sondern vom Anliegen der Fans."

Nevilles Liverpooler Gegenpart schlug in dieselbe Kerbe - beide betonten aber auch, dass der Weg, das Stadion zu stürmen, nicht der richtige sei.

https://www.kicker.de/nach-fan-proteste ... 82/artikel
Grün/Weiße Grüße :wave:
Lieber erhöhen wir das Tempo, mit dem wir gegen die Wand rasen, als unsere Meinung zu ändern.

Benutzeravatar
Meikinho
Site Admin
Beiträge: 2210
Registriert: Freitag 26. April 2019, 17:05
Wohnort: Keiner erobert den Teutoburger Wald
Lieblingsverein: Lionels schlimmster Alptraum
2. Verein: Edin Terzic bis zur Ablösung

Re: Manu-Liverpool

Beitrag von Meikinho » Sonntag 2. Mai 2021, 21:26

Harry-Tony hat geschrieben:
Sonntag 2. Mai 2021, 19:04
Manchester United- FC Liverpool abgesagt.
Offenbar waren die "Fans" der Meinung man könnte wieder ins Stadion ?!
Das wohl nicht, darfste aber so nicht durchgehen lassen. Es ging gegen den Eigentümer, gut, trotzdem ist es zumindest Hausfriedensbruch.

Stell dir mal vor bei ManU wären drei, vier wichtige Spieler verletzt und die ziehen das durch. Soll das dann einfach nur verlegt werden?

So weit ich gehört habe waren die Spieler zum Zeitpunkt der Aktion noch im Hotel. Bekommt man das in der Zeit nicht in den Griff?

Fragen die man sich stellen muss.

Harry-Tony
Poweruser
Beiträge: 1978
Registriert: Montag 29. April 2019, 17:31

Re: Manu-Liverpool

Beitrag von Harry-Tony » Sonntag 2. Mai 2021, 23:43

Meikinho hat geschrieben:
Sonntag 2. Mai 2021, 21:26
Harry-Tony hat geschrieben:
Sonntag 2. Mai 2021, 19:04
Manchester United- FC Liverpool abgesagt.
Offenbar waren die "Fans" der Meinung man könnte wieder ins Stadion ?!
Das wohl nicht, darfste aber so nicht durchgehen lassen. Es ging gegen den Eigentümer, gut, trotzdem ist es zumindest Hausfriedensbruch.

Stell dir mal vor bei ManU wären drei, vier wichtige Spieler verletzt und die ziehen das durch. Soll das dann einfach nur verlegt werden?

So weit ich gehört habe waren die Spieler zum Zeitpunkt der Aktion noch im Hotel. Bekommt man das in der Zeit nicht in den Griff?

Fragen die man sich stellen muss.
Man weiß ja auch nicht genau worum es da ging, möglich wäre doch
auch, dass die Spieler "mit im Boot" waren und Alle gemeinsam "ein Zeichen setzen" wollten ?!
Die Summe unseres Lebens sind die Stunden, in denen wir liebten ! W. B.

Antworten