Bundestrainer

Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 7652
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: SV Werder Bremen
2. Verein: SV Atlas Delmenhorst

Re: Bundestrainer

Beitrag von Atlan »

LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 05:49 Aber wahrscheinlich wird es wieder auf die typische DfB-"Klüngelwirtschaft" hinauslaufen und es wird Kuntz.
Mit Stefan Kuntz könnte ich sehr gut leben. Den hätte ich eh lieber gehabt als den Bundeshansi.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer

Beitrag von Nebelkrähe »

LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 05:49 Die Spieler bräuchten jemanden denke ich der reifer ist, Autorität mitbringt, motivieren kann und auch fachlich zumindest (nach außen) so gut erscheint, dass die Herren Jungmillionäre ihn respektieren. Dazu am besten ein Ex-Spieler, der alles erreich hat.
Das wird schwierig. Sehr schwierig.
Das ist einfach: Felix Magath.
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
LesterBurnham77
Vizemeister
Beiträge: 671
Registriert: Dienstag 1. September 2020, 15:13
Wohnort: Gelsenkirchen
Lieblingsverein: SGW 09
2. Verein: BVB

Re: Bundestrainer

Beitrag von LesterBurnham77 »

Nebelkrähe hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 08:10
LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 05:49 Die Spieler bräuchten jemanden denke ich der reifer ist, Autorität mitbringt, motivieren kann und auch fachlich zumindest (nach außen) so gut erscheint, dass die Herren Jungmillionäre ihn respektieren. Dazu am besten ein Ex-Spieler, der alles erreich hat.
Das wird schwierig. Sehr schwierig.
Das ist einfach: Felix Magath.
Ich denke die Zeiten von Quälix als Trainer sind vorbei.
Außerdem kann er seine "Methoden" ja schlecht direkt vor den Länderspielen trainieren lassen... .
Dann würden die ja über den Platz hecheln... :P .
Nee, ich finde den Magath ja irgendwo cool, ist braucht glaube ich eine Mannschaft, die er formen kann nach seinen Vorstellungen im Tagesgeschäft.
„Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.“

Kader 1. Liga 23/24

Zentner + Ersatz
Knoche, Gosens, Chabot, Henrichs, Pacho
Wirtz, Can, Führich (September), Sabitzer, Honorat, Hauge
Sesko, Boniface, Cvancara

Kader 2. Liga 23/24

Kolke + Ersatz
Hoffmeier, Johansson, Saliakas, Ezeh, Kleine-Bekel, Klemens
Hartel, Wanitzek, Stindl, Benes (September), Pherai
Saad, Glatzel, Ceka
Benutzeravatar
LesterBurnham77
Vizemeister
Beiträge: 671
Registriert: Dienstag 1. September 2020, 15:13
Wohnort: Gelsenkirchen
Lieblingsverein: SGW 09
2. Verein: BVB

Re: Bundestrainer

Beitrag von LesterBurnham77 »

Atlan hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 08:01
LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 05:49 Aber wahrscheinlich wird es wieder auf die typische DfB-"Klüngelwirtschaft" hinauslaufen und es wird Kuntz.
Mit Stefan Kuntz könnte ich sehr gut leben. Den hätte ich eh lieber gehabt als den Bundeshansi.
Nunja, zumindest war er bei der U21 ziemlich erfolgreich.
Ich kann mir auch vorstellen, dass es darauf hinausläuft. So schlecht fände ich diese Lösung nun auch nicht; - es hätte nur wieder seitens des DfB etwas "Geschmäckle"....
„Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.“

Kader 1. Liga 23/24

Zentner + Ersatz
Knoche, Gosens, Chabot, Henrichs, Pacho
Wirtz, Can, Führich (September), Sabitzer, Honorat, Hauge
Sesko, Boniface, Cvancara

Kader 2. Liga 23/24

Kolke + Ersatz
Hoffmeier, Johansson, Saliakas, Ezeh, Kleine-Bekel, Klemens
Hartel, Wanitzek, Stindl, Benes (September), Pherai
Saad, Glatzel, Ceka
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 7652
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: SV Werder Bremen
2. Verein: SV Atlas Delmenhorst

Re: Bundestrainer

Beitrag von Atlan »

LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 10:49
Atlan hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 08:01
Mit Stefan Kuntz könnte ich sehr gut leben. Den hätte ich eh lieber gehabt als den Bundeshansi.
Nunja, zumindest war er bei der U21 ziemlich erfolgreich.
Ich kann mir auch vorstellen, dass es darauf hinausläuft. So schlecht fände ich diese Lösung nun auch nicht; - es hätte nur wieder seitens des DfB etwas "Geschmäckle"....
Warum "Geschmäckle" ? Nur weil er schon beim DFB als Trainer war? :think:
Dann muss ein ganz neues Gesicht kommen. Auch Stefan Kuntz war mal so ein neues Gesicht.
Keine Frage, ist jedenfalls auch meine Ansicht, beim DFB muss sich einiges ändern und da gehört auch neues Personal dazu. Der Stefan kann ja erstmal bis zur/nach der EM24 und dann kann man das ja weiter entscheiden. Bis zur WM26 sind dann ja 2 Jahre Zeit. Klappt es mit Stefan, dann würde ich bis dahin mit ihm weitermachen. Sonst eben nicht.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
LesterBurnham77
Vizemeister
Beiträge: 671
Registriert: Dienstag 1. September 2020, 15:13
Wohnort: Gelsenkirchen
Lieblingsverein: SGW 09
2. Verein: BVB

Re: Bundestrainer

Beitrag von LesterBurnham77 »

Soweit ich das mitbekommen habe, wurde ein paar Tage vor der Entlassung Flicks berichtet, das Kuntz wohl vor dem Rauswurf in der Türkei stünde.
Das meinte ich mit "Geschmäckle", dass Flicks Entlassung, - so könnte man es deuten, eben schon vor dem Spiel beschlossene Sache gewesen ist.
Ich habe da kein Problem mit, falls es Kuntz macht. Zwei Titel mit der U21 können sich sehen lassen und als Spieler gefiel er mir auch immer und hat immeralles gegeben.
Ich mag einfach den DfB nicht. Was soll ich da machen... :wink: .
„Wenn wir hier nicht gewinnen, dann treten wir ihnen wenigstens den Rasen kaputt.“

Kader 1. Liga 23/24

Zentner + Ersatz
Knoche, Gosens, Chabot, Henrichs, Pacho
Wirtz, Can, Führich (September), Sabitzer, Honorat, Hauge
Sesko, Boniface, Cvancara

Kader 2. Liga 23/24

Kolke + Ersatz
Hoffmeier, Johansson, Saliakas, Ezeh, Kleine-Bekel, Klemens
Hartel, Wanitzek, Stindl, Benes (September), Pherai
Saad, Glatzel, Ceka
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 7652
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: SV Werder Bremen
2. Verein: SV Atlas Delmenhorst

Re: Bundestrainer

Beitrag von Atlan »

LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 15:58 Soweit ich das mitbekommen habe, wurde ein paar Tage vor der Entlassung Flicks berichtet, das Kuntz wohl vor dem Rauswurf in der Türkei stünde.
Das meinte ich mit "Geschmäckle", dass Flicks Entlassung, - so könnte man es deuten, eben schon vor dem Spiel beschlossene Sache gewesen ist.
Ich habe da kein Problem mit, falls es Kuntz macht. Zwei Titel mit der U21 können sich sehen lassen und als Spieler gefiel er mir auch immer und hat immeralles gegeben.
Ich mag einfach den DfB nicht. Was soll ich da machen... :wink: .
Okay, dann verstehe ich das mit Stefan Kuntz.
Ich hätte Hansi noch heute gegen Frankreich gelassen und ihn dann unabhängig vom Ergebnis beurlaubt.
Der DFB braucht eine Totalreform, aber die wird es nicht geben.
Schaun mer mal.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer

Beitrag von Nebelkrähe »

LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 10:43
Nebelkrähe hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 08:10

Das ist einfach: Felix Magath.
Ich denke die Zeiten von Quälix als Trainer sind vorbei.
Ich auch. Aber er passt genau auf Dein Anforderungsprofil. Und das war auch ganz einfach. Ich denke, Dein Anforderungsprofil passt nicht.

Wenn man um den Weltmeister- oder Europameistertitel mitspielen möchte, dann braucht man Weltklasse-Spieler und einen Weltklassetrainer. Spieler in der Kategorie haben wir ein paar, ein paar sind nicht ganz so gut, aber noch internationale Klasse, das reicht ja auch. Weltklassetrainer sind zum Beispiel Klopp und Tuchel. Nicht, dass die Bundestrainer werden sollen, die sind ja beide unter Vertrag, erfolgreich, bei erfolgreichen Vereinen. Aber das ist die Hausnummer, um die es geht und nicht um die hier verhandelten Pappkameraden. Da hat keiner Weltklasse.
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Lattekversteher
Schwallerkopp
Beiträge: 3727
Registriert: Sonntag 3. Oktober 2021, 14:46
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer

Beitrag von Lattekversteher »

Nebelkrähe hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 18:39
LesterBurnham77 hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 10:43

Ich denke die Zeiten von Quälix als Trainer sind vorbei.
Ich auch. Aber er passt genau auf Dein Anforderungsprofil. Und das war auch ganz einfach. Ich denke, Dein Anforderungsprofil passt nicht.

Wenn man um den Weltmeister- oder Europameistertitel mitspielen möchte, dann braucht man Weltklasse-Spieler und einen Weltklassetrainer. Spieler in der Kategorie haben wir ein paar, ein paar sind nicht ganz so gut, aber noch internationale Klasse, das reicht ja auch. Weltklassetrainer sind zum Beispiel Klopp und Tuchel. Nicht, dass die Bundestrainer werden sollen, die sind ja beide unter Vertrag, erfolgreich, bei erfolgreichen Vereinen. Aber das ist die Hausnummer, um die es geht und nicht um die hier verhandelten Pappkameraden. Da hat keiner Weltklasse.
Ein Van Gaal hat keine Weltklasse??
Das muss du mir erklären 😁

Wobei der Kollege auch schon 72 ist, dann könnte auch Magath die Nati übernehmen 😉
Wie auch immer haben die sich wohl auf Julia eingeschossen.
Finde ich,aus schon mehrfach erwähnten Gründen, schon etwas gewagt.
Zudem auch sehr kostspielig, für den klammen DFB.
Wenn es da wirklich keine anderen Pläne gibt,überrascht es mich nun nicht wirklich...
"Wer Visionen hat, muss zum Arzt gehen!"

Helmut Schmidt
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer

Beitrag von Nebelkrähe »

Lattekversteher hat geschrieben: Freitag 15. September 2023, 11:54
Nebelkrähe hat geschrieben: Dienstag 12. September 2023, 18:39

Ich auch. Aber er passt genau auf Dein Anforderungsprofil. Und das war auch ganz einfach. Ich denke, Dein Anforderungsprofil passt nicht.

Wenn man um den Weltmeister- oder Europameistertitel mitspielen möchte, dann braucht man Weltklasse-Spieler und einen Weltklassetrainer. Spieler in der Kategorie haben wir ein paar, ein paar sind nicht ganz so gut, aber noch internationale Klasse, das reicht ja auch. Weltklassetrainer sind zum Beispiel Klopp und Tuchel. Nicht, dass die Bundestrainer werden sollen, die sind ja beide unter Vertrag, erfolgreich, bei erfolgreichen Vereinen. Aber das ist die Hausnummer, um die es geht und nicht um die hier verhandelten Pappkameraden. Da hat keiner Weltklasse.
Ein Van Gaal hat keine Weltklasse??
Das muss du mir erklären 😁
Vielleicht war er das mal. Erklärt vabe ich schon irgendwo weiter oben. Ich kann es aber gerne wiederholen. Van Gaal hat der Holländischen Nationalmannschaft ihre typische Spielweise ausgetrieben, statt sie zu modernisieren und sit damit bei dem WM auch ordentlich auf die Nase gefallen.
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Outtatime
Ahnunghaber
Beiträge: 2107
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:42

Re: Bundestrainer

Beitrag von Outtatime »

=====================1893=====================

VOGT RAUS!!! WEHRLE RAUS!!! ADRION RAUS!!!
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 7652
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: SV Werder Bremen
2. Verein: SV Atlas Delmenhorst

Re: Bundestrainer

Beitrag von Atlan »

Outtatime hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 12:55 Na toll, Nagelsmann... :|

Bild

Quelle:https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bil ... ews/428123
Das ist doch toll, oder...? :lol:
Grün/Weiße Grüße :wave:
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
Outtatime
Ahnunghaber
Beiträge: 2107
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:42

Re: Bundestrainer

Beitrag von Outtatime »

Atlan hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 14:56
Outtatime hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 12:55 Na toll, Nagelsmann... :|

Bild

Quelle:https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bil ... ews/428123
Das ist doch toll, oder...? :lol:
Eher oder...
=====================1893=====================

VOGT RAUS!!! WEHRLE RAUS!!! ADRION RAUS!!!
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Nebelkrähe »

Outtatime hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 22:33
Atlan hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 14:56
Das ist doch toll, oder...? :lol:
Eher oder...
Bugs Bunny ist spitze!

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Nage ... 16775.html

Nagel will für unsere Spieler ein einfaches Spielsystem entwerfen, dass die auch kapieren. Der scheint die Spieler für geistig etwas mindebemittelt zu halten oder wie?
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 7652
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: SV Werder Bremen
2. Verein: SV Atlas Delmenhorst

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Atlan »

Nebelkrähe hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 12:12
Outtatime hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 22:33
Eher oder...
Bugs Bunny ist spitze!

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Nage ... 16775.html

Nagel will für unsere Spieler ein einfaches Spielsystem entwerfen, dass die auch kapieren. Der scheint die Spieler für geistig etwas mindebemittelt zu halten oder wie?
Oder - es fällt ihm dann leichter sein eigenes und selbst entworfenes System zu erklären. Schließlich muss er sich ja nicht selber überfordern.
Grün/Weiße Grüße :wave:
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Nebelkrähe »

Atlan hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 12:58
Nebelkrähe hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 12:12

Bugs Bunny ist spitze!

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Nage ... 16775.html

Nagel will für unsere Spieler ein einfaches Spielsystem entwerfen, dass die auch kapieren. Der scheint die Spieler für geistig etwas mindebemittelt zu halten oder wie?
Oder - es fällt ihm dann leichter sein eigenes und selbst entworfenes System zu erklären. Schließlich muss er sich ja nicht selber überfordern.
:drinkingdrunk:

Kannst Du nicht lesen?????
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Atlan
Nordlicht
Beiträge: 7652
Registriert: Dienstag 30. April 2019, 14:43
Wohnort: Unweit vom Weserstadion
Lieblingsverein: SV Werder Bremen
2. Verein: SV Atlas Delmenhorst

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Atlan »

Nebelkrähe hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 14:11
Atlan hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 12:58
Oder - es fällt ihm dann leichter sein eigenes und selbst entworfenes System zu erklären. Schließlich muss er sich ja nicht selber überfordern.
:drinkingdrunk:

Kannst Du nicht lesen?????
Vermutlich besser wie du, ich brauche keine so große Schrift. :wave:
Grün/Weiße Grüße :wave:
Alle wollen zurück zur Natur. Aber keiner zu Fuß.
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Nebelkrähe »

Atlan hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 14:25
Nebelkrähe hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 14:11

:drinkingdrunk:

Kannst Du nicht lesen?????
Vermutlich besser wie du, ich brauche keine so große Schrift. :wave:
Dann les!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
Benutzeravatar
Outtatime
Ahnunghaber
Beiträge: 2107
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:42

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Outtatime »

Nebelkrähe hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 12:12
Outtatime hat geschrieben: Dienstag 19. September 2023, 22:33

Eher oder...
Bugs Bunny ist spitze!

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Nage ... 16775.html

Nagel will für unsere Spieler ein einfaches Spielsystem entwerfen, dass die auch kapieren. Der scheint die Spieler für geistig etwas mindebemittelt zu halten oder wie?
Was er spielerisch mit der Mannschaft auf die Beine gestellt bekommt, man weiß es nicht. Zumindest kennt er ja noch die Jungs aus München, mit denen es so gut lief, dass er rausflog seinerzeit.
Natürlich hoffe ich, er straft mich Lügen, aber Nagelsmann ist für mich keiner, der als Persönlichkeit (Sympathie-)Punkte für das Team sammelt. So wie Völler. Er hat null Ausstrahlung, wenn überhaupt eine bemüht lässige, kombiniert mit diesem ganz eigenen Hauch Prollo, der ihn umgibt.
Für die Bugs- Bunny Backen (im Gesicht) kann er nichts, aber die runden es noch einmal ab. Wobei ich feststellen möchte, dass ich vom echten, alten (dt. Synchronstimme!!!) Bugs Bunny ein absoluter Befürworter bin. Denn der ist echt mal lässig. War aber für den DFB nicht realisierbar.
Bild
=====================1893=====================

VOGT RAUS!!! WEHRLE RAUS!!! ADRION RAUS!!!
Benutzeravatar
Nebelkrähe
Vizemeister
Beiträge: 505
Registriert: Donnerstag 31. August 2023, 12:18
Lieblingsverein: Werder Bremen

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von Nebelkrähe »

Outtatime hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 15:15
Nebelkrähe hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 12:12

Bugs Bunny ist spitze!

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Nage ... 16775.html

Nagel will für unsere Spieler ein einfaches Spielsystem entwerfen, dass die auch kapieren. Der scheint die Spieler für geistig etwas mindebemittelt zu halten oder wie?
Was er spielerisch mit der Mannschaft auf die Beine gestellt bekommt, man weiß es nicht. Zumindest kennt er ja noch die Jungs aus München, mit denen es so gut lief, dass er rausflog seinerzeit.
Natürlich hoffe ich, er straft mich Lügen, aber Nagelsmann ist für mich keiner, der als Persönlichkeit (Sympathie-)Punkte für das Team sammelt. So wie Völler. Er hat null Ausstrahlung, wenn überhaupt eine bemüht lässige, kombiniert mit diesem ganz eigenen Hauch Prollo, der ihn umgibt.
Für die Bugs- Bunny Backen (im Gesicht) kann er nichts, aber die runden es noch einmal ab. Wobei ich feststellen möchte, dass ich vom echten, alten (dt. Synchronstimme!!!) Bugs Bunny ein absoluter Befürworter bin. Denn der ist echt mal lässig. War aber für den DFB nicht realisierbar.
Bild
Geht mir auch so! Nagel ist kein Charmebolzen, sondern eher so eine strebiger, klemmiger Möchtergernlockerflockig mit dämlichen BWL-PR-Sprech - genauso schlimm wie Flick & Bierhoff. Kein Symphatieträger. Am besten er hält möglichst den Mund und macht seine Arbeit. Und für die Interviews holt er sich einen charismatischen Symphatiker - keine Ahnung, wer da in Frage kommt.

Pro-Bugs-Bunny! :welcomewave:
Sorry, war nicht so gemeint! :love:
sampenza
Lichtgestalt
Beiträge: 1327
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 19:22
Wohnort: Göttingen
Lieblingsverein: Schalke 04
2. Verein: Göttingen 05

Re: Bundestrainer (*.*)

Beitrag von sampenza »

Atlan hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 14:25
Vermutlich besser wie du
besser ALS du !!!

Munterbleim Sampenza
Jede Maschine ist eine Nebelmaschine ...
man muß sie nur falsch genug bedienen
Benutzeravatar
erpie
Urgestein
Beiträge: 7321
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:24
Wohnort: Berlin

Re: Bundestrainer

Beitrag von erpie »

Finde den Kader recht gut. Nagelsmann scheint die Formstärksten, die zur Verfügung stehen nominiert zu haben.
Torwart
Oliver Baumann
Bernd Leno
Marc-André ter Stegen
Kevin Trapp

Abwehr
Robin Gosens
Mats Hummels
David Raum
Antonio Rüdiger
Niklas Süle
Jonathan Tah
Malick Thiaw

Mittelfeld
Robert Andrich
Julian Brandt
Chris Führich
Leon Goretzka
Pascal Groß
İlkay Gündoğan
Jonas Hofmann
Joshua Kimmich
Jamal Musiala
Leroy Sané
Florian Wirtz

Angriff
Kevin Behrens
Niclas Füllkrug
Kai Havertz
Thomas Müller
https://www.dfb.de/news/detail/usa-reis ... er-255524/
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.
(Oscar Wilde)
Weil das Denken so schwierig ist, urteilt man lieber.
(Sandor Márai)
Gruß
erpie
Lotte2
Lichtgestalt
Beiträge: 1253
Registriert: Montag 29. April 2019, 18:53
Lieblingsverein: FC Bayern
2. Verein: S04

Re: Bundestrainer

Beitrag von Lotte2 »

erpie hat geschrieben: Samstag 7. Oktober 2023, 07:01 Finde den Kader recht gut. Nagelsmann scheint die Formstärksten, die zur Verfügung stehen nominiert zu haben.
Torwart
Oliver Baumann
Bernd Leno
Marc-André ter Stegen
Kevin Trapp

Abwehr
Robin Gosens
Mats Hummels
David Raum
Antonio Rüdiger
Niklas Süle
Jonathan Tah
Malick Thiaw

Mittelfeld
Robert Andrich
Julian Brandt
Chris Führich
Leon Goretzka
Pascal Groß
İlkay Gündoğan
Jonas Hofmann
Joshua Kimmich
Jamal Musiala
Leroy Sané
Florian Wirtz

Angriff
Kevin Behrens
Niclas Füllkrug
Kai Havertz
Thomas Müller
https://www.dfb.de/news/detail/usa-reis ... er-255524/
Vor Allem scheint er erkannt zu haben das es mehr Führung in der Mannschaft braucht. Mit der Achse Hummels, Kimmich, Müller hat er in jedem Mannschaftsteil Erfahrung und was noch wichtiger ist, Spieler die coachen können und von Mitspielern respektiert werden. Jetzt würde nur noch Neuer fehlen wenn er denn wieder seine alte Form erreichen kann.Das man nicht unbedingt ein kompliziertes System braucht haben doch schon Marocko, Japan u.s.w.gezeigt.Nach den beiden Spielen in den USA werden wir mehr wissen. :wave:
Mir ist Sch...egal ob ihr meine Rechtschreibung toll findet :zunge: