3. Liga Interactive - Kampf um die Spitze 19/20

Benutzeravatar
flynch
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 27
Registriert: Montag 15. Juli 2019, 14:17
Lieblingsverein: KSC

Re: 17. Spieltag

Beitrag von flynch » Donnerstag 5. Dezember 2019, 15:15

Papa_lazarou hat geschrieben:
Mittwoch 4. Dezember 2019, 11:18
Ui, was war denn da los. 63 Pkt hab ich meiner Trümmertruppe ja überhaupt nicht mehr zugetraut. Bachmann und Paulsen wie Phoenix aus der Aschebahn.
Bei mir ganz ähnlich. Seit Ewigkeiten mal wieder ein anständiger Spieltag. 68 Punkte, von Platz 568 rauf auf 286.

Im Winter gehen müssen auf jeden Fall Matuwila, Wolfram und Beister. Kommen werden Stand jetzt Schultz (Waldhof), Pick und Boyd. Der vierte Wechsel wird davon abhängen, ob Bachmann sich stabilisieren kann.

Benutzeravatar
ChrisDangerous
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 79
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:49
Lieblingsverein: VfB Stuttgart

Re: 3. Liga Interactive - Kampf um die Spitze 19/20

Beitrag von ChrisDangerous » Montag 16. Dezember 2019, 14:25

Glorreiche Idee Vrenezi (20) bei bisher starken Hallensern erstmals seit 4 Spieltagen auf die Bank zu setzen und Vollmann (-4) gegen auswärtsschwache Chemnitzer zu bringen.
Somit holt meine gesamte Startelf 21 Punkte, während Vrenezi mich mit 20 von der Bank aus angrinst.
Gesamt geht es um 28 Plätze nach unten auf 269. Mit Vrenezi statt Vollmann wäre es auf Platz 143 hoch gewesen :banghead: :banghead: :banghead:

Benutzeravatar
ChrisDangerous
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 79
Registriert: Samstag 27. April 2019, 16:49
Lieblingsverein: VfB Stuttgart

Re: 3. Liga Interactive - Kampf um die Spitze 19/20

Beitrag von ChrisDangerous » Montag 16. Dezember 2019, 20:22

ChrisDangerous hat geschrieben:
Montag 16. Dezember 2019, 14:25
Glorreiche Idee Vrenezi (20) bei bisher starken Hallensern erstmals seit 4 Spieltagen auf die Bank zu setzen und Vollmann (-4) gegen auswärtsschwache Chemnitzer zu bringen.
Somit holt meine gesamte Startelf 21 Punkte, während Vrenezi mich mit 20 von der Bank aus angrinst.
Gesamt geht es um 28 Plätze nach unten auf 269. Mit Vrenezi statt Vollmann wäre es auf Platz 143 hoch gewesen :banghead: :banghead: :banghead:
Natürlich auch noch Beister für Pfeiffer (6) gebracht. FU!
Ach, :cussingblack:

studenttrier
Forumsfroint
Beiträge: 248
Registriert: Mittwoch 1. Mai 2019, 19:52

Vrenezi und Hinrundenfazit

Beitrag von studenttrier » Mittwoch 18. Dezember 2019, 12:13

Auch ich bin in die Vrenezi-Falle getappt. :D

Dennoch habe ich wunderlicherweise nun zum Ende der Hinrunde meine beste Saisonsplatzierung erreicht:

Platz 1972.

Mit Vrenezi wäre es ca. Platz 1500 gewesen.

Das ist alles noch nicht das, was ich mir zu Saisonbeginn erhofft habe, aber so langsam wird es. Nach zwischenzeitlich längerem Aufenthalt in den 5.000er-Rängen sind die Ansprüche andere. ;)

Insofern kommt für mich die Winterpause zu falschen Zeit. :D



Tor:

Mit Buntic gibt es nichts zu meckern


Abwehr:

Kessel schon immer TOP. Gaus und Schuppan machen sich jetzt auch plötzlich. Insofern wird in der Winterpause wohl nur der Vollflop Straith rausfliegen... Aufgrund von Aufstellungsfehlern habe ich zudem vor allem bei Schuppan ein paar Punkte verschenkt.


Mittelfeld:

Von meinem Mittelfeld war ich vor Saisonbeginn eigentlich besonders überzeugt, stellt sich aber leider ganz im Gegenteil weiterhin als mein größter Schwachpunkt da. Ich habe keinen einzigen Mittelfeldakteur, der aktuell mehr als 50 Punkte aufweist. Grauenhaft! Eigentlich sind alle Spieler Kandidaten für einen Wechsel. Tendenz geht aber aktuell zu Marseiler und Hägele. Eventuell auch Kvesic, wenn er nicht mehr fit wird. Kern, Vrenezi, Sickinger dürfen aber wohl auf jeden Fall wieder ran.


Sturm:

Wriedt top, Beck ok, aber noch ausbaufähig. Proschwitz eine Enttäuschung. Fliegt im Winter raus.


Für Straith, Hägele, Marseiler und Proschwitz könnten unter Umständen dann Leist, Stoppelkamp, Pick und Undav reinkommen.

Benutzeravatar
Der_Professor
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 4. August 2019, 11:37

Re: 3. Liga Interactive - Kampf um die Spitze 19/20

Beitrag von Der_Professor » Mittwoch 1. Januar 2020, 12:48

Hatte VRENEZI ebenfalls auf der Bank als er ca 50% seiner Punkte gemacht hat. :lol:
Saison 2016/17: 3. Liga - Platz 33
Saison 2018/19: 1. Liga - Platz 969

j.ko
Seiteinigerzeitmitleser
Beiträge: 90
Registriert: Freitag 21. Juni 2019, 00:06

Re: 3. Liga Interactive - Kampf um die Spitze 19/20

Beitrag von j.ko » Samstag 18. Januar 2020, 11:09

Also in der Dritten habe ich mich einfach mal völlig verschätzt!
Ich war an soooo vielen Spielern dran.
U. a. an Stoppelkamp, Wunderlich, Wriedt ....
Die mir dann teilweise mit 0.6 auch ein kleines bisschen zu teuer waren. 🤦🏼‍♂️
Im Mittelfeld war es zuletzt eine 25:25:25:25 Sache zwischen den 4 0,45ern Marseiler, Bigalke, Stoppelkamp, Bär.
Ich beließ es beim Unterhachinger Duo. 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️

Im Tor waren mir Brinkies + Kolke einen kleinen Tick zu teuer. 🤦🏼‍♂️
Auch die sehr günstigen Weinkauf + Buntic ließ ich raus. 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️
Aber ich hätte auch nie gedacht, dass Domaschke soooo sensationell wenig Punkte bekommt!
Ich hatte ihn immer gut und sehr solide eingeschätzt.
Aber er bekam ja gerade mal 42 Pünktchen. 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️
Das habe ich voll in den Sand gesetzt!!!

Auch in der Verteidigung!
Ich hätte nie gedacht, dass Hansa Rostocks Kapitän Juluan Riedel so dermaßen ablost!
Ich fand vor der Saison Hansas Verteidigung stark. Und vor allem auch ihren Kapitän Julian Riedel. 🤦🏼‍♂️
Kevin Kraus genau dasselbe!! 20 Pünktchen ....
Unglaublich!
Auch vom FSV Zwickau (die ich vor der Saison defensiv stark fand) hatte ich mich für den falschen Innenverteidiger entschieden.
Und selbst Eintracht Braunschweig & ihr R. Becker waren längere Zeit nicht toll.

Im Mittelfeld habe ich mit Mario Kvesic und Luca Marseiler quasi Nullinger gekauft.
Nur verletzt.
Auch Kaiserslauterns großes Talent Carlo Sickinger voll schlecht. 51 Punkte!
Hachings "Star" Sascha Bigalke sogar nur sensationelle 34 :!:
Fabio Viteritti, der mich 0,35 Mio. kostete, in Zwickau nur noch Back-up. 🤦🏼‍♂️
Wie kann man nur so ein sensationell schlechtes Mittelfeld kaufen :?: :?:

Im Sturm habe ich mich mit Kaiserslauterns Isländer Andri Runar Bjarnason und Braunschweigs Nick Proschwitz voll verschätzt!
Ich hätte nie gedacht, dass Bjarnason so ewig ausfällt! 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️
Dafür nahm ich den günstigeren Vermeij noch raus, weil Duisburg für den nur 1 Stürmer mehr Konkurrenz hatte. 🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️

Überhaupt habe ich Braunschweig und Kaiserslautern niemals so schwach eingeschätzt. Viel zu viele schlechte und teure Spieler von diesen beiden Teams gekauft!

Kurzum, ich habe einfach nur einen totalen Bockmist zusammengestellt :!:

Antworten