Football

McGi87
Ahnunghaber
Beiträge: 2336
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Football

Beitrag von McGi87 »

Linden hat geschrieben: Montag 24. Januar 2022, 18:34
*Dropkick* hat geschrieben: Montag 24. Januar 2022, 11:14 Eine Neuauflage von 2020 ist durchaus realistisch, incl. erneutem Arschtritt von den Chiefs. :smokingjoint:
Würde mich freuen :mrgreen:
Wäre fein, die Rechnung ist noch offen :thumbup:
Befürchte allerdings, die Rams werden sich das „Finale dahoam“ nicht entgehen lassen.
Benutzeravatar
*Dropkick*
Lichtgestalt
Beiträge: 1198
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:34
Wohnort: Berlin
Lieblingsverein: Hertha BSC
2. Verein: FC Viktoria 1899 Berlin

Coference Finals

Beitrag von *Dropkick* »

Gleich geht es los, das sportfreie Wochenende hat ein Ende. Um ein Haar hätte ich mir vorhin die Übertragung vom Skispringen angetan - gruselig...

Mein innerer Fachmann prophezeit für heute zwei Heimsiege, Rams deutlich und Chiefs ein wenig knapper. Ich froi mich auf jeden Fall. :smokingjoint:
„Wir haben den Spielern das Sieger-Virus eingeimpft. Und jeder zeigt da eine andere Reaktion – wie bei einer normalen Impfung.“
McGi87
Ahnunghaber
Beiträge: 2336
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Football

Beitrag von McGi87 »

Wie schon vermutet, haben sich die Rams das "Finale dahoam" nicht entgehen lassen. Ein wenig schade, denn SF hätte es packen können, aber auch so haben sie am Ende doch noch ne gute Saison gespielt.

KCC war der Favorit auf den Super bowl, das Ausscheiden kommt schon überraschend.

Denke, die Rams werden das Ding jetzt aber klar machen.
Benutzeravatar
*Dropkick*
Lichtgestalt
Beiträge: 1198
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:34
Wohnort: Berlin
Lieblingsverein: Hertha BSC
2. Verein: FC Viktoria 1899 Berlin

Re: Football

Beitrag von *Dropkick* »

Zweimal nacheinander ein Finale-Dahoam-Sieger? Nee die Bengals haben nen Lauf und wenn die Defense einigermassen steht, mit Burrow den klar besseren QB.
„Wir haben den Spielern das Sieger-Virus eingeimpft. Und jeder zeigt da eine andere Reaktion – wie bei einer normalen Impfung.“
Benutzeravatar
Depp72
Urgestein
Beiträge: 5920
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Football

Beitrag von Depp72 »

*Dropkick* hat geschrieben: Donnerstag 3. Februar 2022, 11:01 Zweimal nacheinander ein Finale-Dahoam-Sieger? Nee die Bengals haben nen Lauf und wenn die Defense einigermassen steht, mit Burrow den klar besseren QB.
Aha. Offenbar einen Lauf wie Hertha.

Rangers! :love:
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

FOOTBALL!!!!

Heute Nacht startete die neue Sasion und wir sahen den Titelverteidiger mit 10:31 gegen die Mitfavoriten Buffalo Bills baden gehen.

Was für ein Auftakt!

Wie immer gibt es einen recht großen Kandidatenkreis für den Superbowl.

Topfavorit sind wohl die Bills, die sich mit Von Miller verstärkt haben. Der Titelverteidiger ist auch in der Verlosung.
Ansonsten natürlich die Chiefs, die Packers, die Bengals..

Spannend: Wie läuft es für Brady und Tampa Bay mit dem neuen Trainer? Wie stark ist die Chiefs-Offense ohne Hill? Wer gesellt sich überraschend zu den Favoriten?
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Ostbeauftragter
Beiträge: 4757
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Football

Beitrag von bolz_platz_kind »

Ich frage mich ernsthaft, wie einer der größten Traditionalisten des deutschen Fußballs auf ein solches Spielzeug von Milliardären aufspringen kann.
Und mit Traditionalisten meine ich den Feuerteufel aus Hannover.

Da stimmt doch was nicht zwischen den Ohren!

Hier geht es zu den Besitzern der NFL-Teams: https://www.ran.de/us-sport/nfl/bilderg ... ball-teams


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

bolz_platz_kind hat geschrieben: Freitag 9. September 2022, 22:29 Ich frage mich ernsthaft, wie einer der größten Traditionalisten des deutschen Fußballs auf ein solches Spielzeug von Milliardären aufspringen kann.
Und mit Traditionalisten meine ich den Feuerteufel aus Hannover.

Da stimmt doch was nicht zwischen den Ohren!

Hier geht es zu den Besitzern der NFL-Teams: https://www.ran.de/us-sport/nfl/bilderg ... ball-teams


MfG
b_p_k
Fan von Bremen und Leipzig zu sein ist doch für dich auch kein Problem :think:
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
bolz_platz_kind
Ostbeauftragter
Beiträge: 4757
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:53
Wohnort: Leipzig
Lieblingsverein: Werderaner
2. Verein: Gladbacher/Krostitzer

Re: Football

Beitrag von bolz_platz_kind »

Linden hat geschrieben: Samstag 10. September 2022, 00:07
bolz_platz_kind hat geschrieben: Freitag 9. September 2022, 22:29 Ich frage mich ernsthaft, wie einer der größten Traditionalisten des deutschen Fußballs auf ein solches Spielzeug von Milliardären aufspringen kann.
Und mit Traditionalisten meine ich den Feuerteufel aus Hannover.

Da stimmt doch was nicht zwischen den Ohren!

Hier geht es zu den Besitzern der NFL-Teams: https://www.ran.de/us-sport/nfl/bilderg ... ball-teams


MfG
b_p_k
Fan von Bremen und Leipzig zu sein ist doch für dich auch kein Problem :think:
Also Fan von RB ist nun wirklich ein bissl übertrieben. Klar, ich besuche das ein oder andere Spiel, aber nur, weil ich die Bundesliga vor der Haustür habe und Fußball mich nun mal interessiert.
Du dagegen stehst ja für Traditionsvereine, für 50+1 und bist dir auch nie zu schade gegen irgendwelche Mäzene zu widdern.

Und genau deshalb verstehe ich nicht, warum Du den Klubbesitzern der NFL um den Hals fällst. Für mich stimmt da was nicht mit deiner Einstellung zum Sport.


MfG
b_p_k
E = mc² und zwei mal drei macht vier
Benutzeravatar
GaviaoDF
Lichtgestalt
Beiträge: 1459
Registriert: Freitag 26. April 2019, 18:09

Re: Football

Beitrag von GaviaoDF »

bolz_platz_kind hat geschrieben: Samstag 10. September 2022, 21:31
Linden hat geschrieben: Samstag 10. September 2022, 00:07
bolz_platz_kind hat geschrieben: Freitag 9. September 2022, 22:29 Ich frage mich ernsthaft, wie einer der größten Traditionalisten des deutschen Fußballs auf ein solches Spielzeug von Milliardären aufspringen kann.
Und mit Traditionalisten meine ich den Feuerteufel aus Hannover.

Da stimmt doch was nicht zwischen den Ohren!

Hier geht es zu den Besitzern der NFL-Teams: https://www.ran.de/us-sport/nfl/bilderg ... ball-teams


MfG
b_p_k
Fan von Bremen und Leipzig zu sein ist doch für dich auch kein Problem :think:
Also Fan von RB ist nun wirklich ein bissl übertrieben. Klar, ich besuche das ein oder andere Spiel, aber nur, weil ich die Bundesliga vor der Haustür habe und Fußball mich nun mal interessiert.
Du dagegen stehst ja für Traditionsvereine, für 50+1 und bist dir auch nie zu schade gegen irgendwelche Mäzene zu widdern.

Und genau deshalb verstehe ich nicht, warum Du den Klubbesitzern der NFL um den Hals fällst. Für mich stimmt da was nicht mit deiner Einstellung zum Sport.


MfG
b_p_k
*ziiiiiiiiiiiiiiiing*
"Klar. Ich hätte das selber machen können (in die Politik zu gehen), aber dazu fehlte mir bisweilen im Leben der Mut, die Egomanie, die Zeit u. auch Vitamin B."

Quelle: Wer wohl?
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

bolz_platz_kind hat geschrieben: Samstag 10. September 2022, 21:31
Du dagegen stehst ja für Traditionsvereine, für 50+1 und bist dir auch nie zu schade gegen irgendwelche Mäzene zu widdern.

Und genau deshalb verstehe ich nicht, warum Du den Klubbesitzern der NFL um den Hals fällst. Für mich stimmt da was nicht mit deiner Einstellung zum Sport.


MfG
b_p_k
Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

Da war schonmal das eine oder andere geile Spiel dabei. Kansas City macht in Glendale was es will, die Packers werden von den Vikings überrannt, die Dolphins gewinnen zum 4. Mal in Folge gegen Belichicks Patriots *als erstes Team überhaupt und die Giants gewinnen ein Auftaktspiel!

Heute Nacht gibt es dann noch Seattle gegen Denver.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
McGi87
Ahnunghaber
Beiträge: 2336
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Football

Beitrag von McGi87 »

Moinsen!
Wer war bei der 49ers Niederlage im Wesentlichen als Quarterback auf dem Feld, Lance oder Garoppolo?
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

McGi87 hat geschrieben: Dienstag 13. September 2022, 11:39 Moinsen!
Wer war bei der 49ers Niederlage im Wesentlichen als Quarterback auf dem Feld, Lance oder Garoppolo?
Ich glaub es war nur Lance auf dem Feld
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

Mahomes und die Chiefs sind schon gut in Form, schlagen die Chargers mit 27:24. 2 mahomesmäßige Touchdowns und ein Pick Six von Rookie Jaylen Watson brachte KC auf die Siegerstrasse nachdem LA zwischenzeitlich mit 10:0 führte.

Sonntag geht's weiter.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

Was für ein Spieltag, Brady schmeißt sein Tablet weg und gewinnt am Ende trotzdem, ein Deutscher auf einer Stufe mit Gronk und Moss, beide New Yorker Teams gewinnen, verrückte finishes...

https://open.spotify.com/episode/7zCPzx ... =copy-link
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
odin_04
Forumsfroint
Beiträge: 379
Registriert: Montag 19. September 2022, 12:06
Wohnort: Coesfeld
Lieblingsverein: FC Schalke 04

Re: Football

Beitrag von odin_04 »

Linden hat geschrieben: Dienstag 20. September 2022, 12:12 Was für ein Spieltag, Brady schmeißt sein Tablet weg und gewinnt am Ende trotzdem, ein Deutscher auf einer Stufe mit Gronk und Moss, beide New Yorker Teams gewinnen, verrückte finishes...

https://open.spotify.com/episode/7zCPzx ... =copy-link
Naja..."ein Deutscher" ist ja vielleicht etwas hoch gegriffen,wenn ein gebürtiger Kalifornier,der seine Sommerferien in Leverkusen verbrachte, einen spektakulären Lauf hat.
Und Brady hat zum Sieg der Bucks mit am wenigsten beigetragen...offensiv war das Spiel ja wohl "Not gegen Elend".
Meine GIANTS spielen zwar auch nicht gut,aber in diesem Jahr gewinnen sie zumindest Spiele.Irgendwie.
In der NCAA haben meine Fighting Irish den Weggang von Coach Kelly gar nicht verkraftet,kaum ist die Saison gestartet,sind schon alle Titelträume dahin.
Eigentlich kann ich den Rest des Jahres alle Football-Ligen recht entspannt und objektiv angehen und mir so einen neuen Spannungsbogen basteln...
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd! (Konfuzius)

It´s better to be a warrior in a garden than a gardener in a war.
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

Viel Erfolg und Spaß dabei :smile:
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

Da war mal wieder viel schönes dabei. UND es kann wohl wirklich jeder jeden schlagen. Die Colts die letzte Woche noch zu Null von den Jaguars geschlachtet wurden, siegen in Kansas City. Eben jene Jaguars verprügeln die Chargers und ihren deutlich angeschlagenen Quarterback.

Miami vs. Buffalo war ein großartiges Spitzenspiel, Tampa Bay vs. Packers lebte dann doch hauptsächlich von der Spannung wer den nächsten Fehler macht. Ein Goat alleine reicht manchmal doch nicht, Evans hat an allen Ecken gefehlt.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
odin_04
Forumsfroint
Beiträge: 379
Registriert: Montag 19. September 2022, 12:06
Wohnort: Coesfeld
Lieblingsverein: FC Schalke 04

Re: Football

Beitrag von odin_04 »

beim Spiel meiner GIANTS gegen die Cowboys sah es zwischenzeitlich sogar so aus,als könne sich das Team zum dritten Sieg in Serie krepeln.....aber Daniel Jones ist einfach zu scheiße.
Hoffentlich ist das traurige Kapitel bald beendet...seit dem Draft herrscht nur Unverständnis,warum der bis heute die Bälle in die Meadowlands feuern darf.
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd! (Konfuzius)

It´s better to be a warrior in a garden than a gardener in a war.
McGi87
Ahnunghaber
Beiträge: 2336
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Football

Beitrag von McGi87 »

Jo, America`s team muss man langsam wieder ernst nehmen. Die Giants sind mir jetzt so nicht so präsent.

"Meine" 49ers verlieren 10:11 bei den Broncos, das ist doch kacke! Überhaupt: Was ist das überhaupt für ein Ergebnis? Gefühltes 0:0 im Fußball. San Francisco jetzt bei 1:2 Siegen und einem verletzten Trey Lance. Grundsätzlich traue ich Garoppolo aber immer noch einiges zu, auch wenn er in Denver wohl nicht so dolle war. Gott sei Dank ist er geblieben, sonst wäre die Saison jetzt schon in der Tonne. (Ansonsten hätte man evtl. Kaepernick holen müssen)

Auch die Steelers sind leider mit 1:2 Siegen gestartet. Kenne dort aber aktuell nicht wirklich Spieler, das Interesse rührt nur noch aus alten Zeiten mit Terry Bradshaw als Quarterback.
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

War erst das 2. Mal in der NFL-Geschichte, dass ein Spiel 10:11 ausgegangen ist.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

New York Giants: Saisonaus für Sterling Shepard - OBJ fordert Abschaffung von Kunstrasenplätzen
Die New York Giants müssen für den Rest der Saison auf Sterling Shepard verzichten. Der Wide Receiver hat sich ohne Gegnereinwirkung einen Kreuzbandriss zugezogen. Deshalb fordert Ex-Giants-Spieler Odell Beckham Jr. nun die Abschaffung der Kunstrasenplätze in der NFL.

https://www.ran.de/amp/us-sport/nfl/new ... zen-158596

Das ist echt bitter, nach nen Achillessehnen-Riss gleich mit nen Kreuzbandriss wieder raus.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
Benutzeravatar
Linden
Urgestein
Beiträge: 5154
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Football

Beitrag von Linden »

Tua ganz böse ausgeknockt. Kann man nur hoffen, dass letzte Woche nichts gravierendes übersehen wurde und er "nur" unglücklich gelandet ist.

https://m.youtube.com/watch?v=vGNTLHL7HLc
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Tod und Hass dem Putinregime
McGi87
Ahnunghaber
Beiträge: 2336
Registriert: Dienstag 30. Juli 2019, 11:52
Lieblingsverein: HSV
2. Verein: Barca

Re: Football

Beitrag von McGi87 »

Yes! Die 49ers siegen 24:9 gegen den Titelverteidiger aus LA.

Let‘s go Niners!👍