Quo Vadis Kukësi?

Antworten
Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Vizemeister
Beiträge: 720
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Mittwoch 2. September 2020, 12:53

Bittere Pille für die Schlachtenbummler des VfL Wolfsburg: Wenn anlässlich der EL-Quali in zwei Wochen der Trip in die Albanerer Berge zum FK Kukësi ansteht, sind coronabedingt wohl keine Zuschauer zugelassen :sad:

Sollte man die erste Hürde zur Wiederteilnahme am EC siegreich überstehen (der Blamagefaktor ist durchaus immens angesichts der Tatsache, dass immer nur eine Partie gespielt wird!), wartet im Anschluss ein Heimspiel gegen den FK Desna Tschernihiw (Ex-Verein von Andrij Jarmolenko). Hatte die bislang nur als Zweitligist auf meiner geistigen Festplatte.

Prädikat: Mer losse d'r Moschee em Drin!
Dokud se zpívá ještě se neumřelo

Benutzeravatar
Depp72
Schwallerkopp
Beiträge: 3028
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Depp72 » Donnerstag 3. September 2020, 16:56

Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Mittwoch 2. September 2020, 12:53
Bittere Pille für die Schlachtenbummler des VfL Wolfsburg: Wenn anlässlich der EL-Quali in zwei Wochen der Trip in die Albanerer Berge zum FK Kukësi ansteht, sind coronabedingt wohl keine Zuschauer zugelassen :sad:
Vielleicht besser so? Wie viele Wolfsburger würden denn aus den Albaner Bergen zurückkehren?
Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Mittwoch 2. September 2020, 12:53
Prädikat: Mer losse d'r Moschee em Drin!
VWu akbar!
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
Linden
Schwallerkopp
Beiträge: 3479
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Linden » Donnerstag 3. September 2020, 20:17

Die albanischen Alpen sind einen Besuch wert.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Vizemeister
Beiträge: 720
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Re: Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Freitag 4. September 2020, 22:47

Depp72 hat geschrieben:
Donnerstag 3. September 2020, 16:56
Wie viele Wolfsburger würden denn aus den Albaner Bergen zurückkehren?
Hm... alle, die sich aufgemacht hätten? Alles im Lack würde ich sagen, zumindest solange sie mit der eigenen Karre anreisen. Der Envernormalskipetare steht glaub ich mehr auf BMW oder Mercedes :wink:
Dokud se zpívá ještě se neumřelo

Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Vizemeister
Beiträge: 720
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Re: Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Freitag 4. September 2020, 22:54

Linden hat geschrieben:
Donnerstag 3. September 2020, 20:17
Die albanischen Alpen sind einen Besuch wert.
Und, kann man empfehlen? Bin wunderfitzig! :grin:
Dokud se zpívá ještě se neumřelo

Benutzeravatar
Linden
Schwallerkopp
Beiträge: 3479
Registriert: Samstag 27. April 2019, 09:09
Lieblingsverein: Hannover 96
2. Verein: Kaizer Chiefs

Re: Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Linden » Samstag 5. September 2020, 00:20

Arapi und der Nationalpark bei Theth waren nett wenn man auf Natur steht.
Machen wir uns nix vor, die Menschheit ist grundsätzlich einfach krass bescheuert.

Ceterum censeo ruborem taurum esse delendam.

Benutzeravatar
Depp72
Schwallerkopp
Beiträge: 3028
Registriert: Montag 24. Juni 2019, 19:00

Re: Quo Vadis Kukësi?

Beitrag von Depp72 » Montag 7. September 2020, 16:46

Txomin_Gurrutxaga hat geschrieben:
Freitag 4. September 2020, 22:47
Der Envernormalskipetare steht glaub ich mehr auf BMW oder Mercedes :wink:
Ok, also besser nicht als Spielerfrau anreisen.
Von uns die Arbeit, von Gott den Segen.

https://www.youtube.com/watch?v=0pJcQIKD-wY

Benutzeravatar
Txomin_Gurrutxaga
Vizemeister
Beiträge: 720
Registriert: Sonntag 28. April 2019, 10:44
Wohnort: Diaspora
Lieblingsverein: BSG Aktivist

Blutrache ist Wurst

Beitrag von Txomin_Gurrutxaga » Donnerstag 10. September 2020, 18:17

Dokud se zpívá ještě se neumřelo

Antworten